merken
Riesa

Tierpark Riesa hat jetzt eine Murmelbahn

Die Anlage neben dem Kloster ist zum Ferienbeginn gut besucht. Manche Besucher nehmen weite Wege auf sich.

Lia-Marie (7) aus Dommitzsch bei Torgau testet die neue Murmelbahn im Riesaer Tierpark.
Lia-Marie (7) aus Dommitzsch bei Torgau testet die neue Murmelbahn im Riesaer Tierpark. © Sebastian Schultz

Riesa. Der Tierpark im Klostergarten Riesa ist um eine kleine Attraktion reicher. Seit wenigen Tagen verfügt die Anlage über eine Murmelbahn zum Selberstecken und -spielen. Die siebenjährige Lia-Marie aus Dommitzsch hat das fürs SZ-Foto gleich ausprobiert. Sie und ihre Eltern haben gezielt die rund 50 Kilometer und fast eine Stunde Fahrt bis nach Riesa auf sich genommen. "Die Tierparks bei uns in der Gegend kennen wir alle schon", sagen sie. 

Zuletzt hat sich das Tierpark-Team verstärkt um Abwechslung bemüht. Vor der Murmelbahn war schon ein Barfußpfad angelegt worden. Auch einige neue Tiere gibt es, und am Kleintiergehege liegen mittlerweile Bürsten aus, um neben Streicheleinheiten gleich noch etwas für die Fellpflege zu tun. (SZ)

Anzeige
Sommer, Sonne, Sonnencreme
Sommer, Sonne, Sonnencreme

Hier erfährst Du welchen Schutz und welche Pflege Deine Haut in den heißen Monaten wirklich braucht.

Nachrichten aus Riesa und Umgebung lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Riesa