merken

Dresden

Top Ten der Tipps für die neue Woche

Wochenende vorbei - aber keine Bange, auch die nächsten Tage bieten viele Veranstaltungen. Hier sind unsere zehn Favoriten bis zum Sonntag.

"Vier Fäuste für ein Halleluja" - ein Bühnenstück nach dem gleichnamigen Film mit Bud Spencer und Terence Hill, läuft noch bis zum 11. August auf der Waldbühne Jonsdorf. © Pawel Sosnowski

An dieser Stelle gibt es immer zum Wochenwechsel einen Überblick über die wichtigsten, bemerkenswertesten oder einfach nur lohnendsten Veranstaltungen der nächsten sieben Tage. Jedenfalls nach unserer Meinung. Dabei kann es passieren, dass die eine oder andere Veranstaltung bereits ausverkauft ist. Schade für Sie - trotzdem gut zu wissen, was man verpasst. Und von vielen Veranstaltungen gibt es Fortsetzungen, die sich bestimmt genauso lohnen. Das ist also unsere Top Ten der Woche vom 29. Juli bis 4. August:

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Sommertheater unter freiem Himmel

"Vier Fäuste für ein Halleluja" - ein Bühnenstück nach dem gleichnamigen Film mit Bud Spencer und Terence Hill, läuft noch bis zum 11. August auf der Waldbühne Jonsdorf. © Pawel Sosnowski

Hochsaison in den Freilufttheatern: Auf der Bautzener Ortenburg, auf der Felsenbühne Rathen, auf der Jonsdorfer Waldbühne, am Dresdner Bärenzwinger, im Schloss Übigau, im romantischen Innenhof des Hotel Elbflorenz - vielerorts bieten Ensemble über den Sommer besonders frisches Theater. Hier eine Auswahl der Stücke in dieser Woche (weitere Aufführungen zu unterschiedlichen Uhrzeiten):

am 29.7. um 20 Uhr im Schloss Übigau "Das Wirtshaus im Spessart" (auch am 30.7., 2., 3. und 4. 8.)

am 1. August 20 Uhr im Innenhof des Hotels Elbflorenz  "Spanisch für Anfängerinnen" (auch am 2. und 3. August)

am 30.7. um 20 Uhr im Bärenzwinger Dresden "Sündige Hexen – Ein Shakespeare zwischen Himmel und Hölle" (weiter täglich außer montags um 20 Uhr)

am 30.7. um 20 Uhr auf Burg Frauenstein "Shakespeares Kaufmann" - Planwagentour der Theatergruppe Spielbrett (auch am 2. 8. auf Schloss Lauenstein in Geising, am 3.8. auf Schloss Kuckucksstein in Liebstadt)

am 31. Juli um 20 Uhr auf der Waldbühne Jonsdorf "Vier Fäuste für ein Halleluja" (auch am 2., 3. und 4.8.)

am 1. 8 um 20 Uhr im Klosterhof in Zittau  "Die Räuber - Schauspiel von Friedrich Schiller"  (auch am 2.8.)

am 2. 8.  um 20 Uhr auf der Naturbühne Maxen  "SOS Familienurlaub"

am 3.8. um 19.30 Uhr auf der Felsenbühne Rathen "Der Freischütz" (auch am 4.8., 18 Uhr)

Spezial: Ferienzeit

© dpa

Es sind Schulferien - da machen viele Veranstalter unter der Woche und über den Tag verteilt den Ferienkindern und damit auch ihren Eltern besondere Angebote. Damit von dieser Fülle nichts übersehen wird, haben wir hier alle Veranstaltungen für Kinder zusammengestellt: Ferien Spezial.

vom Ferienbeginn bis zum Ferienende

web: Ferien Spezial

Montag bis Mittwoch

©  Matthias Weber

291. Gierschdurfer Schissn - Jacobimarkt 2019

Noch bis Mittwoch warten sechs Tage lang Flipper, Sound Machine, Riesenrad, Kettenflieger Aviator, Break Dance, Projekt 1, V-Maxx, Verlosung, Aqua King, Flying Jumbo, Rutschbahn, Fun Street, Roller Coaster, Melodie Star, Freefallturm, Autoscooter - kurzum insgesamt über 250 Schausteller, Händler, Gastronomen und viele Freiwillige auf Besucher. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Dienstag ist Familientag mit reduzierten Preisen bei den Fahrgeschäften, Mittwoch zum Ausklang gibt es ein großes Musikfeurwerk. Bitte nutzen Sie den Sonderverkehr des ZVON zum Festgelände.

bis 31.7. auf der Jacobimarkt-Festwiese Neugersdorf

web: Jacobimarkt 2019

Montag

©  PR

Silent Concert -Andrea Vizzini (I)

Klavierkonzert einmal anders: Pianist Andrea Vizzini nimmt seine Zuhörer auf seinem offenbar lautlosen Flügel mit auf eine musikalische Reise der besonderen Art. Nur über Kopfhörer ist es den Konzertbesuchern möglich, die phantastische Klaviermusik zu verfolgen. So erleben alle Zuhörer das Konzert gemeinsam, jedoch genießt jeder Zuhörer die Musik ganz individuell für sich.

am 29.7. um 20 Uhr auf der Wiese am Japanischen Palais

web Silent Concert

Dienstag und Mittwoch

© © TheaterRuine St. Pauli e.V.

 Der Bürger als Edelmann

Burleske Charakterkomödie von J. B. Molière: Mit ihren kauzigen Typen und der slapstickhaften Komik zählt diese burleske Charakterkomödie noch heute zu den beliebtesten und meistgespielten Stücken Molières.

am Dienstag und Mittwoch jeweils um 20 Uhr in der St. Pauli Ruine Dresden

web: Der Bürger als Edelmann

Mittwoch und Donnerstag

©  PR

 Die Sonne über dem Traumzauberbaum

Im Familienmusical aus dem Traumzauberwald von Reinhard Lakomy müssen sich die bekannten Freunde wieder dem Bösewicht Gru-Gru in den Weg stellen und die Sonne retten. Der Gift-und-Gallenstein-Gru-Gru will die Sonne vom Himmel holen. Dazu braucht er aber Verbündete. Das sind der Haifischgeneral Messerzahn und der Höllenfürst Lichterloh. Gru-Gru verspricht, die Sonne mit ihnen zu teilen, jeder bekommt ein Drittel. Messerzahn will das Licht der Sonne, damit nur er alle versunkenen Schätze im Meer findet. Und Lichterloh will, dass seine Höllenfeuer bis zur Erde hinauf lodern, alle sollen Angst vor ihm haben. Bei der lieben Scheuche auf der Regenbogenwiese beschließen Benjamin, Quingel und Kiki, der kleine Sonnenstrahl, die Sonne zu retten.

Mittwoch 16 Uhr und Donnerstag 11 Uhr auf der Felsenbühne Rathen

web Traumzauberbaum

Donnerstag

© PR

ZAZ - Open Air 2019

Zaz verzaubert ihre Zuhörer mit dem beschwingten Flair französischer Chansons. Es ist kein Wunder, dass der Name der 38-jährigen Französin in einem Atemzug mit Edith Piaf genannt wird. Das hat zum einen mit ihrer vergleichbaren Stimmgewalt zu tun, zum anderen aber auch mit ihrer großen Liebe zum klassischen französischen Chanson.

am 1.8. um 19.30 Uhr auf der  Freilichtbühne Junge Garde Dresden. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft.

web ZAZ

Freitag bis Sonntag

© Archiv/Rolf Ullmann

Rothenburger Sommerfest

Bei freiem Eintritt verspricht Rothenburg ganz im Osten des Freistaats seinen Gästen aus nah und fern ein aufregendes Wochenende voller Livemusik (Stargast am Sonnabend ist Anthony Weihs) , Geselligkeit und Gutes für den Gaumen. Auf dem riesigen Rummelplatz kommen dabei auch die Kleinen auf ihre Kosten. Und bis in die Nacht gibt es in der Kulturanlage an jedem Tag eine Aftershowparty.

2. bis 4. August auf dem Rothenburg Marktplatz und Festgelände

web  Rothenburger Sommerfest

Freitag und Sonnabend

©  PR

Kaisermania 2019

Wenn Roland Kaiser mit seiner Live Band nach Dresden kommt, um am Elbufer die größte Kaiser-Party unter freiem Himmel zu feiern, dann ist nicht nur die sächsische Hauptstadt im Kaiser-Rausch. Die Tickets für die vier Konzerte (auch am 10./11. August) waren binnen 17 Minuten (!) weg. Für alle die keines ergattert haben, bleiben zwei Möglichkeiten: Die Live-Übertragung des MDR am Sonnabend oder ein Picknick auf den Elbwiesen, zwar ohne Sicht auf das Konzert, aber mit Hörgenuss.

3. und 4. August, jeweils um 20 Uhr Filmnächte am Elbufer, Königsufer (gegenüber Terrassenufer) in Dresden

web Kaisermania

Freitag bis Sonntag

Die Gespannfahrer ermitteln am Lückendorfer Berg vor Tausenden Zuschauern ihre Bergeuropameister. ©  Matthias Weber

Historik Mobil

Im Zittauer Gebirge heulen die alten Motoren und schnaufen die historischen Dampfrösser. Auf Schiene und Straße sieht man am ersten Augustwochenende zahlreiche Fahrzeugraritäten der sächsischen Verkehrsgeschichte. Historik Mobil vereint drei Veranstaltungen: Besondere Lok- und Wagengarnituren sind an dem Wochenende im Dauereinsatz auf allen Streckenästen der Zittauer Schmalspurbahn. Die Jonsdorfer Oldtimertage präsentieren Straßenfahrzeuge, Bulldogs, Lkws und Feuerwehren am Bahnhof und am Gemeindeamt im Kurort Jonsdorf. Auf der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands werden beim Lückendorfer Bergrennen wieder zahlreiche bekannte Fahrzeuge aus der Motorgeschichte antreten. Besondere Highlights sind hier Die Rennen um den "Internationalen Deutschen Bergpreis" für Motorräder im Rennmodus (Einzelzeitfahren) und Bergeuropameisterschaft für drei Klassen Renngespanne.

Freitag bis Sonntag, Zittauer Gebirge 

web Historic Mobil

Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im SZ-Veranstaltungskalender gibt es Hunderte Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special