merken

Dresden

Top Ten der Tipps für die neue Woche

Wochenende vorbei - aber keine Bange, auch die nächsten Tage bieten viele Veranstaltungen. Hier sind unsere zehn Favoriten bis zum Sonntag.

Zum Windbergfest in Freital gehört das Ballonglühen.
Zum Windbergfest in Freital gehört das Ballonglühen. © Archiv/Andreas Weihs

An dieser Stelle gibt es immer zum Wochenwechsel einen Überblick über die wichtigsten, bemerkenswertesten oder einfach nur lohnendsten Veranstaltungen der nächsten sieben Tage. Jedenfalls nach unserer Meinung. Dabei kann es passieren, dass die eine oder andere Veranstaltung bereits ausverkauft ist. Schade für Sie - trotzdem gut zu wissen, was man verpasst. Und von vielen Veranstaltungen gibt es Fortsetzungen, die sich bestimmt genauso lohnen. Das ist also unsere Top Ten der Woche vom 2. bis 8. September:

Die Drittelstunde – der SZ-Podcast

Aktuelle Themen sowie Tipps und Tricks für den Alltag: Fabian Deicke stellt Experten verschiedener Gebiete die Fragen der SZ-Community.


Das Ereignis der Woche...

© Archiv/Andreas Weihs

...ist der Tag der Sachsen in Riesa. Das größte Volks- und Vereinsfest im Freistaat bietet wieder zahlreichen Vereinen die Möglichkeit, sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Garantiert ist ein umfang- und abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

vom 6. bis 8. September in der Riesaer Innenstadt

web: Tag der Sachsen


Mittwoch

© TheaterRuine St. Pauli e.V.

Hiob - Anton Adasinsky

Performance nach Motiven aus dem Buch Hiob und Musik von Petr Eben. Eine Geschichte, wie sie uns alltäglich bekannt vorkommt und doch tausende Jahre alt ist.

am 4.9. um 20 Uhr in der St. Pauli Ruine Dresden

web: Hiob


Donnerstag

© PR

Morgen war gestern alles besser

Bernhard Hoëcker kümmert sich in seinem sechsten Soloprogramm wieder um das Wohl der Menschheit. Wie sind die Dinge des Lebens eigentlich richtig zu sehen? Gibt es überhaupt ein Richtig oder doch fast eher nur ein Falsch? Was soll das überhaupt alles? Nachhaltig, vegan oder sprachlos? Fakten legt Bernhard Hoëcker vorher auf sämtliche Prüfsteine und mariniert, dreht, seziert und wendet sie auf seinem Geistesgrill. Erst dann wird angerichtet.

am 5.9. um 20 Uhr im Boulevardtheater Dresden

web: Bernhard Hoëcker


Freitag bis Sonntag

© Archiv/Andreas Weihs

Freitaler Windbergfest

Freital feiert: Alljährlich findet am zweiten Wochenende im September das dreitägige Windbergfest im Festgelände an der Burgker Straße statt. Musik, Tanz, Rummel, Feuerwerk, Ballonglühen, Kinderbelustigung, Sportshow, Oldtimer und vieles mehr ...

vom 6. bis 8. September in Freital

web: Windbergfest


Freitag bis Sonntag

© Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH

Folklorum auf der Kulturinsel

Die Turisedischen Festspiele mit „Zweieinhalb Tage und Nächte Anderssein“ für alle , die froh sind, nicht normal zu sein.

vom 6. bis 8. September auf der Kulturinsel Einsiedel bei Zentendorf

web: Folklorum


Freitag und Samstag

© PR

Taschenlampenkonzert auf der Freilichtbühne

Die Gruppe Rumpelstil rockt die Bühne und die Kleinen singen und tanzen gemeinsam mit ihren Taschenlampen

am 6.9. und 7.9. jeweils um 19 Uhr auf der Freilichtbühne Junge Garde in Dresden

web: Taschenlampenkonzert


Samstag

© SALOPPE/Jan Michael

LA STRADA - Saloppe Straßenmusikfestival

Solokünstler und Bands an vielen verschiedenen Stellen auf dem Gelände der Saloppe mit ihrer Musik inmitten von Lagerfeuerstimmung, Hochkultur und Dekadenz - ein wildromantisches Freizeitvergnügen zum Staunen und Träumen.

am 7.9. ab 19 Uhr in der Saloppe Sommerwirtschaft Dresden

web: La Strada


Samstag

© Theater Meißen gemeinnützige GmbH

LANGE NACHT DER KUNST, KULTUR UND ARCHITEKTUR

Von 18 bis 1 Uhr laden Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Schauspiel und Tanz, Führungen und Vieles mehr zum Verweilen und Genießen mitten in Meißen ein. Ohne Hast und Eile darf sich der Besucher vom reizvollen Ambiente der Stadt und den vielen kulturellen Leckerbissen verführen lassen.

am Samstag von 18 bis nach Mitternacht Uhr in der Meißener Innenstadt

web: Lange Nacht


Sonntag

© PR

FamilienMitmachSporttag 2019

Badminton, Basketball, Kegeln, Squash & noch vieles mehr - entdeckt und probiert die Möglichkeiten der Dresdner BallsportARENA aus! Dazu gibt es eine spannende ENTDECKER-RALLYE mit tollen Preisen. Du kannst auch Deinen Torwurf an der Torwand des HC ELBFLORENZ ausprobieren. Bitte Sportsachen und Turnschuhe mit hellen Sohlen tragen.

am 8.9. von 9 bis 18 Uhr in der BallsportARENA Dresden

web: FamilienMitmachSporttag 2019


Spezial: Sonntag ist Tag des offenen Denkmals

© HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste

Das Festspielhaus Hellerau und der Kulturgarten werden an diesem Tag von 11 bis 19 Uhr mit Installationen, kurzen Tanzstücken und Performances bespielt. Workshops, eine Siebdruckwerkstatt und der Gemeinschaftsgarten laden zum Mitmachen ein. Aber auch an vielen anderen Orten in vielen anderen Städten gibt es interessante Angebote zu entecken.

am 8.9. ganztags an verschiedenen Orten

web: Tag des offenen Denkmals


Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im SZ-Veranstaltungskalender gibt es Hunderte Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.

In Kürze zieht der SZ-Veranstaltungskalender um. Er bekommt eine neue Adresse, eine  neue Fassade - aber vor allem neue Funktionen. Probiert es mal aus - wer sich hier registriert, bekommt direkt Bescheid, wenn es losgeht.