merken

Dresden

Top Ten der Tipps für die neue Woche

Wochenende vorbei - aber keine Bange, auch die nächsten Tage bieten viele Veranstaltungen. Hier sind unsere zehn Favoriten bis zum Sonntag.

Die Feuerwehrmesse FLORIAN zeigt von Donnerstag bis Samstag auf der Dresdner Messe Neuigkeiten im Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz.
Die Feuerwehrmesse FLORIAN zeigt von Donnerstag bis Samstag auf der Dresdner Messe Neuigkeiten im Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz. © PR/Veranstalter

Dienstag bis Donnerstag

© Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH

20 Jahre Breschke & Schuch

20 Jahre Breschke und Schuch, aber eigentlich spielen die beiden seit 1991 zusammen, das macht 29 Jahre. Da hat sich was angesammelt, an bissigen, skurrilen und immer witzigen Geschichten. Stöbern wir also mal herum in den verrückten Jahren von Breschke & Schuch.

Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils im 19.30 Uhr im Dresdner Friedrichstatt Palast

web: 20 Jahre Breschke & Schuch


Mittwoch

© PR

Hader spielt Hader

"Hader spielt Hader" ist ja nichts Besonderes. Das macht er ja eigentlich immer. Sogar wenn er andere Figuren spielt. Aber diesmal probiert Josef Hader etwas, was viele Kollegen machen, er aber normalerweise nicht: Nummern spielen und dazwischen Lieder singen. Charaktere aus den letzten fünf Programmen werden zu kleinen Monologen konzentriert, und dazwischen gibts von "Topfpflanzen" bis zu "So ist das Leben" alles Musikalische, was der Künstler je verbrochen hat. Es wäre aber kein echtes Hader-Programm, wenn das Abspielen alter Nummern nicht auch zu gewissen Problemen führen würde, bis hin zum völligen Gedächtnisverlust...

am Mittwoch um 20 Uhr im Alten Schlachthof Dresden

web: Hader spielt Hader


Donnerstag bis Samstag

© PR/Veranstalter

FLORIAN - Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz

Die Feuerwehrmesse des Jahres mit über 250 Ausstellern bietet die neueste Rettungstechnik, ein Fachprogramm und Vorführungen wie Löschangriff, Katschutzübung, Hundestaffel, Drohneneinsatz sowie Einstellungstests für alle, die zur Feuerwehr wollen.

von Donnerstag bis Samstag jeweils 9 bis 17 Uhr in der MESSE DRESDEN

web: Florian - Feuerwehrmesse


Donnerstag

© PR

Gaby Albrecht - 30 Jahre - Die Jubiläumstournee 

Gaby Albrecht hat sich musikalische Gäste eingeladen, wie Willy Lempfrecher, der neue König des volkstümlichen Schlagers aus Südtirol und das Erfolgsduo Mario & Christoph vom Alpentrio Tirol werden den musikalischen Reigen vervollständigen.

am Donnerstag um 16 Uhr in der Neustadthalle in Neustadt/Sachsen

web: Gaby Albrecht


Freitag bis Sonntag

© Bertram Kober

150 Jahre Museum Bautzen - Festwochenende

Den 150. Geburtstag feiert das Museum Bautzen ein ganzes Wochenende lang! Am 12. Oktober wird das Jubiläum mit einem Festakt und der Eröffnung der neuen Sonderausstellung gefeiert. Umrahmt werden die Festlichkeiten von Freitag bis Sonntag  mit einem Musikfestival.

von Freitag bis Sonntag verschiedene Konzerte in Bautzen

web: 150 Jahre Museum Bautzen


Freitag

© PR/Robert Jentzsch

Herricht & Preil im Hoppegarten (Teil II)

Nach dem erfolgreichen ersten Herricht & Preil-Abend ist dies die Fortsetzung mit den Enkeln der "Legenden des gepflegten Schwachsinns". Gehen Sie auf „Weltreise“ nach „Hoppegarten“ und machen eine unvergessliche „Reisebekanntschaft“! Aber der Schwachsinn des Duos hat Methode. Nur so kann sich Herricht den nicht enden wollenden Erziehungsversuchen Preils entziehen, dieses selbstherrlichen Besserwissers, der ständig an Preil herumdoktert, ständig ihn zum „Guten Menschen“ umerziehen will. Aber Herricht will gar nicht der angepasste, gut erzogene Mitbürger werden. Und da man dem herrschsüchtigen Preil nicht direkt widersprechen kann, muss er sich dumm stellen, ihn missverstehen, ihm das Wort im Mund herumdrehen. Und Herricht macht das mit so viel vorgespielter Naivität und Lernwilligkeit, dass er damit den Besserwisser jedes Mal zu schierer Verzweiflung bringt.

am Freitag um 20 Uhr im Hoftheater Weißig

web: Herricht & Preil


Samstag

© PR

Julia Neigel und Band

Mit zwölf Jahren entdeckte Julia Neigel für sich die Pop- und Rockmusik. Mit 14 Jahren sang sie zum ersten Mal in einer regional bekannten Bluesband und stieg schnell zu einer gefragten Sängerin innerhalb der über-regionalen Musikszene auf. Ihre bevorzugte Musikrichtung wurde in dieser Zeit die Soulmusik. Sie spielte in ihren Teenagerjahren in der Handball-Bundesliga und moderierte bei regionalen Radiosendern. 1988 schaffte sie mit „Schatten an der Wand“ den nationalen Durchbruch und wurde mehrfach ausgezeichnet. Im August 1989 war sie auf DDR-Tournee. Die Duette mit Heinz-Rudolf-Kunze (Mit Leib und Seele – 2012) und Dieter Birr (Regen – 2014) sind ebenfalls Hits.

am Samstag um 20 Uhr im Kulturbahnhof Radeburg

web: Julia Neigel und Band


Samstag

© PR

Pascal von Wroblewsky und die Dresden Bigband

Die Dresden Bigband ist ein mehrfach ausgezeichnetes Ensemble, welches sich überregional und nicht nur unter Jazzfreunden eines hervorragenden Rufes erfreut. Unter der musikalischen Leitung von Micha Winkler hat sich hier eine hervorragende Gruppe von Enthusiasten formiert, welche mit eigenem Sound, Spielfreude und Können das Publikum begeistert. Pascal von Wroblewsky veredelt die Konzerte der Dresden Bigband zu großen Erlebnissen. Seit mehreren Jahren besteht nun die erfolgreiche Zusammenarbeit und gipfelte 2018 in der CD-Produktion „Triple Step“. Mit dem zugehörigen Programm zu dieser Veröffentlichung sind Pascal von Wroblewsky und die Dresden Bigband derzeit gemeinsam unterwegs. Neue Arrangements und Kompositionen im frischen Sound und mit großer Stimme zum 20-Jährigen! Frech, Funky…

am Samstag um 20 Uhr in der Kulturfabrik Hoyerswerda

web: Pascal von Wroblewsky und die Dresden Bigband


Sonntag

© PR

Jan & Henry

Die aus dem Kika bekannten neugierigen und etwas tollpatschigen Brüder Jan und Henry lösen auf der Bühne ein spannendes Rätsel. Ein großes Puppentheater-Abenteuer für die Kleinen. ACHTUNG: SZ-Card-Inhaber sparen 20 Prozent pro Karte im Vorverkauf in den SZ-Treffpunkten.

am Sonntag um 15 Uhr in der Riesaer Stadthalle Stern

web: Jan & Henry


Sonntag

© PR

Abschlusskonzert des Heinrich Schütz Musikfestes

Wie ein theologisches Kammerspiel legte Heinrich Schütz seine Historia nach dem Evangelisten Lukas an. Mit einer zu Herzen gehenden Schlichtheit und Direktheit erzählt der Evangelist das Passionsgeschehen, unterbrochen von expressiven Chören, die mit bezwingendem Realismus scharfkantig aus dem Werk herausragen, toben, bitten, fragen, wüten ... Jenseits gewohnter Bachscher Opulenz hinterlässt Schütz‘ Passionsdrama einen ungemein nachhaltigen, tiefen Eindruck. – Wie modern ist das?! Eine Uraufführung von Heinrich Schütz' Historia des Leidens und Sterbens unsers Herrn und Heilandes Jesu Christi nach dem Evangelisten St. Lukas SWV 480 mit eingefügten Chorarien von Torsten Rasch auf Texte von Helmut Krausser Uraufführung – es musiziert der RIAS-Kammerchor Berlin mit Anna Carewe (Violoncello), Leitung: Justin Doyle

am Sonntag um 17 Uhr in der Dresdner Dreikönigskirche – Haus der Kirche

web: Abschlusskonzert des Heinrich Schütz Musikfestes


Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im Augusto-Veranstaltungskalender gibt es Hunderte Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.