merken

Pirna

Traktor fängt Feuer

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Sonntag auf einem Feld in der Sächsischen Schweiz ein Traktor in Brand geraten.

Das Feuer brach im Batteriekasten aus.
Das Feuer brach im Batteriekasten aus. © privat

Auf einem Feld zwischen Hohnstein und Ehrenberg ist am Sonntagnachmittag ein Traktor in Brand geraten. Die Landmaschine der Marke Fendt fing gegen 14.45 Uhr im Batteriekasten Feuer. Der Fahrer und seine Kollegen konnten mit einem Feuerlöscher und einem Kanister Wasser Schlimmeres verhindern. Beim Eintreffen der Feuerwehren war der Brand bereits gelöscht. Die Feuerwehrleute übernahmen die Restlöscharbeiten und sicherten die Maschine gegen Wegrollen. Ein Abschleppdienst barg den Traktor. Gegen 16.20 Uhr war der Einsatz beendet. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren von Ehrenberg und Hohnstein. (mf)

Anzeige
Auf den Spuren des „Weißen Goldes"

Erhalten Sie am 23.11. exklusive Einblicke in die Meissner Porzellanwelt. Jetzt zwei Tickets zum Preis von einem sichern!