merken

Transporter in Jonsdorf aufgebrochen

Die Diebe stahlen hochwertige Elektromaschinen.

Die Täter hatten es in Jonsdorf auf teures Werkzeug abgesehen. ©  dpa

In der Nacht zum Sonnabend brachen Unbekannte an der Großschönauer Straße in Jonsdorf gewaltsam ein Mercedes-Transporter auf. Die Täter entwendeten aus der Fahrerkabine elektrische Werkzeuge wie Akkuschrauber, Winkelschleifer, Bohrhammer, und eine Bohrmaschine der Marken  "Bosch" und "Makita". Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 1.500 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro. Das teilte die Polizeidirektion Görlitz jetzt mit.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Wenn Maschinen denken

In Hollywoodfilmen übernehmen Roboter schon mal die Weltherrschaft. Künstliche Intelligenz als Horrorszenario. Die Realität ist jedoch nicht weniger spektakulär. An der TU Dresden beginnen Supercomputer zu lernen.

Mehr lokale Themen lesen Sie hier

www.sächsische.de/zittau

www.sächsische.de/loebau