merken

Löbau

Trilex beschmiert, Täter gefasst

Ein 19-Jähriger aus Zittau hat auf einen Zug mit einem Filzstift gekritzelt. Dann stellten Bundespolizisten ihn zur Rede.

Das hat ein 19-Jähriger auf den Zug geschmiert.
Das hat ein 19-Jähriger auf den Zug geschmiert. © Bundespolizei

Ein 19-Jähriger aus Zittau hat am Sonnabend mit einem weißen Filzschreiber eine Buchstabenfolge auf die Außenwand eines Trilex geschrieben, bevor er ihn bestieg. Er und seine zwei Begleiter fuhren gegen 14.30 Uhr von Löbau nach Bautzen. 

Bundespolizisten stellten ihn dort zur Rede. "Der junge Mann gab die Tat zu und muss sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten", berichten diese. Die Beamten fanden bei ihm drei weiße, goldene und silberne Filzschreiber. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. (SZ)

SZ-Mini-WM 2020

Das Turnier der C-Jugend startet zum 7. Mal im Rudolf-Harbig-Stadion und ihr könnt dabei sein! Jetzt anmelden!

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.