merken

Niesky

Trommelolympiade zum Kinder-Singe-Tag

Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren treffen sich am Sonnabend im Gemeindehaus und der Evangelischen Kirche in Niesky. Wer will, kann auch spontan teilnehmen.

Blick auf die Kirche der Evangelischen Gemeinde am Zinzendorfplatz in Niesky
Blick auf die Kirche der Evangelischen Gemeinde am Zinzendorfplatz in Niesky © SZ-Archiv / Jens Trenkler

Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren treffen sich am Sonnabend zum 2. Kinder-Singe-Tag im Gemeindehaus und der Evangelischen Kirche in Niesky, Rothenburger Straße 14. Unter der Leitung von Kantorin Theresa Haupt und weiteren Vertretern der Kirche nehmen die Kinder an einem musikalischen Workshop teil. Dieser beginnt am Sonnabend um 10 Uhr. Anmelden kann man sich eine halbe Stunde früher im Gemeindehaus, teilt die Evangelische Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendarbeit mit. Sie organisiert diese Veranstaltung. Der Workshop geht einher mit einer Trommelolympiade, bei der die besten Trommler gesucht werden.

Um 16 Uhr gibt es in der Roten Kirche ein öffentliches Werkstattkonzert mit Andacht, zu dem auch die Eltern der kleinen Musiker eingeladen sind. (SZ/sg)

Görlitz – Immer eine Reise wert

Die Stadt Görlitz wird von vielen als „Perle an der Neiße“ oder „schönste Stadt Deutschlands“ bezeichnet. Warum? Das erfahren Sie hier.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/ort/niesky