SZ + Deutschland & Welt
Merken

Polizei findet Drogenlabor an deutsch-tschechischer Grenze

Polizeibeamte haben bei einer Großrazzia in Tschechien insgesamt 17 Kilogramm Drogen gefunden - größtenteils produziert in der Nähe der deutschen Grenze.

Von Erik-Holm Langhof
 2 Min.
Teilen
Folgen
In einem Labor an der deutsch-tschechischen Grenze bei Karlsbad haben Polizeibeamte ein großes Drogenlabor gefunden. Bei einer Razzia wurden mehrere Verdächtige festgenommen.
In einem Labor an der deutsch-tschechischen Grenze bei Karlsbad haben Polizeibeamte ein großes Drogenlabor gefunden. Bei einer Razzia wurden mehrere Verdächtige festgenommen. © Screenshot: YouTube/Policie ČR

Karlovy Vary (Karlsbad). Die tschechische Polizei hat bei einem Großeinsatz an sechs Standorten im Nachbarland insgesamt 17 Kilogramm Drogen gefunden. Schwerpunkt der Razzien lag im Karlovarský kraj (Karlsbader Region) an der deutsch-tschechischen Grenze. Dort wurde die illegale Produktionshalle einer vietnamesisch-tschechischen kriminellen Vereinigung gefunden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Deutschland & Welt