merken

Sebnitz

Mysteriöse Störung der Turmuhr

Die Heeselichter waren stolz auf ihre neue Turmuhr. Doch die hat immer wieder Aussetzer, obwohl die Technik fehlerfrei sei.

Die Turmuhr in Heeselicht bekommt offenbar Signale ab, die das Uhrwerk stören. Doch woher kommen die.
Die Turmuhr in Heeselicht bekommt offenbar Signale ab, die das Uhrwerk stören. Doch woher kommen die. © Daniel Schäfer

Es ist schon ziemlich mysteriös, was mit der Turmuhr im Stolpener Ortsteil Heeselicht los ist.  Lange haben die Einwohner darum gekämpft, dass das Uhrwerk wieder läuft und den Heeselichtern anzeigt, welche Stunde geschlagen hat. Und es ging offenbar auch gut, und die Einwohner waren zufrieden.

Doch plötzlich spielt die Uhr verrückt, blieb mal ganz stehen oder dreht ganz durch. Die zuständige Firma hatte daraufhin ein neues Uhrwerk eingesetzt. Aber alles blieb beim alten. Experten haben sich dann die Uhr noch mal vorgenommen, alles überprüft.  Doch offenbar hat sich nichts geändert, weshalb Stadtrat Mirko Wehner (Wählervereinigung Stolpen) unlängst auch nachhakte. Doch auch das brachte kein Ergebnis. "Der Hersteller konnte keinen Fehler feststellen", sagt Stolpens Bürgermeister Uwe Steglich (FDP). 

Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Großes Schulterzucken. Was ist es nur, was die Turmuhr außer Betrieb setzt? Irgendwas oder irgendwer von außen muss es sein, da ist man sich mittlerweile sicher. Doch wer hat etwas gegen die Uhr und sendet möglicherweise bewusst Störsignale aus? Denn die kommen jetzt als Einziges noch in Betracht. Der Fall ist also noch lange nicht gelöst. 

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier.