merken
Dippoldiswalde

Uhrenberatung von der Couch aus

Eine Uhr zu verkaufen, das setzt normalerweise persönlichen Kontakt voraus. Die sächsische Firma Kronsegler hat eine neue Form im Internet gefunden.

In Corona-Zeiten sind neue Formen für den Uhrenverkauf gefragt.
In Corona-Zeiten sind neue Formen für den Uhrenverkauf gefragt. © Kronsegler/MARCUS-EICHLER

Der Uhrenhersteller Kronsegler, der in Glashütte ansässig ist und eine Verkaufsstelle in Dresden an der Frauenkirche unterhält, setzt auf neue Formen im Onlineverkauf. Das Motto lautet dabei „Uhrenberatung von der Couch aus - fast wie in echt“. 

Die Kunden suchen sich auf der Webseite ihre Modelle aus und klicken sich dann in den Werksverkauf weiter. „Anders als beim Bild oder Produktfilm in normalen Onlineshops nimmt der Kunde hier die Uhr in 360 Grad Echtzeit wahr, sieht den Zeigerlauf, das Lichtspiel auf Glas und Gehäuse und die Funktionen in Aktion“, heißt es in einer Mitteilung der Firma.

Anzeige
Biathlon-Weihnachtsfeier - jetzt buchen!
Biathlon-Weihnachtsfeier - jetzt buchen!

Kondition, Koordination und Konzentration: die unvergessliche Weihnachtsfeier mit der Sie und Ihre Kollegen ins Schwarze treffen.

Damit hat Kronsegler aus der Corona-Not eine neue Tugend gemacht. Das Unternehmen geht davon aus, dass dieses interaktive Uhrengeschäft auch nach der Pandemie viele Kunden erreicht, die digital einkaufen und trotzdem persönliche Beratung wollen. Das ist auch dann möglich, wenn die Kunden weitab vom nächsten Fachgeschäft wohnen oder wegen anderer Umstände – wie eben Corona – nicht ins Geschäft gehen können. Der Service wird weltweit auf Deutsch und Englisch über den Internetauftritt von Kronsegler angeboten. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde und Umgebung lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde