SZ + Update Leipzig
Merken

24 Kriegsverletzte Ukrainer mit Sonderflug in Leipzig angekommen

Die Bundeswehr hat 24 schwer verletzte und erkrankte Ukrainer von Polen nach Leipzig geflogen. In Deutschland werden sie nun versorgt - neun von ihnen in Sachsen.

Von Erik-Holm Langhof
 3 Min.
Teilen
Folgen
Mit einem Airbus A310 MedEvac von der Luftwaffe wurden am Donnerstag mehrere Kriegsverletzte und Kranke nach Leipzig geflogen. Gegen 16 Uhr ist die Maschine angekommen.
Mit einem Airbus A310 MedEvac von der Luftwaffe wurden am Donnerstag mehrere Kriegsverletzte und Kranke nach Leipzig geflogen. Gegen 16 Uhr ist die Maschine angekommen. © Sebastian Willnow/dpa
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!