merken
Radebeul

Umweltschützer äußern sich zu Parkplatzplänen

Am Spitzhaus sollen über 60 neue Stellplätze entstehen. Dafür müsste eine Wiese weichen.

Wird es höchste Zeit, dass am Spitzhaus ein großer Parkplatz entsteht oder ist das Projekt überdimensioniert?
Wird es höchste Zeit, dass am Spitzhaus ein großer Parkplatz entsteht oder ist das Projekt überdimensioniert? ©   Norbert Millauer

Radebeul.  Wird es höchste Zeit, dass am Spitzhaus ein großer Parkplatz entsteht oder ist das Projekt überdimensioniert? Über die Stellplätze wird schon länger diskutiert. Jetzt können Bürger dazu ihre Meinung abgeben. Inzwischen liegen zu dem Bauvorhaben auch umweltbezogene Stellungnahmen vom Landratsamt Meißen sowie den Naturschutzverbänden BUND und Nabu vor. 

© SZ/Grafik

Außerdem ein schalltechnisches Gutachten und ein Umweltbericht. Diese Unterlagen zusammen mit dem Entwurf des Bebauungsplanes können Interessierte vom 22. Juli bis 23. August im Schaukasten im Technischen Rathaus und auf der Internetseite der Stadt einsehen. Anregungen können schriftlich eingereicht oder im Zimmer 1.10 bei Uwe Queißer vorgetragen werden.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul