merken

Görlitz

Unbekannter stiehlt Handtasche in Polen

Nur für einen kurzen Moment war eine Frau am Dienstag beim Einkaufen in Zgorzelec unaufmerksam. Das wurde ihr zum Verhängnis.

Symbolbild © dpa-Zentralbild

Ein Unbekannter hat am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz des Supermarkts Carrefour im polnischen Zgorzelec die Handtasche einer Frau gestohlen. Nach ihrem Einkauf stellte sie ihren Einkaufswagen zur Seite und war für einen kurzen Moment unaufmerksam. Diesen Augenblick nutzte der Täter, um in gebückter Haltung die Autotür der Geschädigten zu öffnen und ihre Handtasche von der Rücksitzbank zu stehlen. Daran befanden sich ein Porte­mon­naie mit Geld, ein Handy, sämtliche Papiere und auch ihre Wohnungsschlüssel. Der Diebstahlschaden betrug rund 1.200 Euro. Die Polizei ermittelt. (SZ)

Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Im grünen Herzen des waldreichen Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland sprudelt ein ganz besonderer Schatz: Oppacher Mineralwasser, das überall dort zu Hause ist, wo Menschen ihre Heimat genießen.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/goerlitz

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special