merken

Unfälle auf glatten Straßen

In Goldbach überschlug sich eine 26-Jährige mit ihrem Auto. Auch bei Ottendorf-Okrilla wurde eine junge Autofahrerin verletzt.

© dpa

In Goldbach überschlug sich eine 26-Jährige mit ihrem Auto. Auch bei Ottendorf-Okrilla wurde eine junge Autofahrerin verletzt.

Anzeige
Zusammen einen Schritt voraus

Die Anforderungen wachsen jeden Tag und mit ihnen die hervorragenden Produkte in High-End-Qualität von SKAN. 

Polizeibericht vom 27. Januar

Junge Frau verletzt

Laußnitz. Am Montagmorgen war eine 26-jährige VW-Fahrerin mit ihrem Pkw auf der B 97 in Richtung Ottendorf-Okrilla unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Laußnitz musste die junge Frau verkehrsbedingt bremsen und anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender Autofahrer nicht rechtzeitig. Der Mann fuhr mit seinem BMW ungebremst auf den VW auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW gedreht und in den Straßengraben geschleudert. Die VW-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der an den Fahrzeugen entstandene Schaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

Drogen im Gepäck

Bautzen. Polizeibeamte kontrollierten am späten Montagabend in der Bautzener Steinstraße einen VW. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Test reagierte positiv auf Amphetamine. Außerdem fanden die Beamten bei einem weiteren Fahrzeuginsassen Betäubungsmittel und nicht zugelassene Pyrotechnik. Beides wurde durch die Polizei sichergestellt. Die Fahrzeuginsassen müssen sich nun verantworten.

Papierkörbe beschädigt

Wilthen. Im Laufe des vergangenen Wochenendes rissen unbekannte Täter in Wilthen in der Schulstraße insgesamt drei metallene Papierkörbe aus ihren Halterungen. Im Anschluss warfen die Täter diese Behältnisse auf die Dächer der in der Nähe befindlichen Buswartehäuschen. Zur Höhe des entstandenen Schadens liegen den Beamten noch keine Angaben vor. Die Polizei ermittelt.

Mit dem Auto überschlagen

Goldbach Die winterglatte Fahrbahn wurde am Montagabend einer 26-Jährigen zum Verhängnis. Mit ihrem Peugeot fuhr sie auf der B 6 aus Richtung Großharthau kommend in Richtung Goldbach. Die Witterung und ein Fahrfehler der jungen Frau führten dazu, dass das Auto im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Peugeot überschlug sich und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Die Fahrzeugführerin verletzte sich dabei leicht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Snackautomat geknackt

Kamenz. Um an den leckeren Inhalt eines Snackautomaten zu gelangen, haben unbekannte Täter die Scheibe eines Automaten auf dem Bahnhof in Kamenz mit einem Stein eingeworfen. Am Automaten entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Ob der oder die Täter sich am Inhalt des Automaten bedienten, wissen die Beamten noch nicht sicher. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Alkoholfahrt gestoppt

Radeberg. Der 32-jährige Fahrer eines Pkw Volvo wurde am späten Montagabend in Radeberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeldverfahren sowie ein Fahrverbot.

1 / 6
Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special