merken
Hoyerswerda

Unfall am Mittag

Polizeiliche Vorkommnisse in Hoyerswerda und Umgebung

© Foto: xcitepress

Driewitz. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochmittag gegen 11.25 Uhr auf der Staatsstraße 108 zwischen Lohsa und Uhyst am Abzweig Driewitz im Landkreis Bautzen. Aus noch ungeklärter Ursache stießen dort zwei Fahrzeuge gegeneinander. Zwei Personen wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

Zusammenstoß auf der Kreuzung

Anzeige
Nostalgie-Ferien
Nostalgie-Ferien

Aktiv in der Natur - und himmlisch schlafen in historischen Häusern.

Hoyerswerda. 15.000 Euro Sachschaden sind laut Polizei das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagvormittag im Kreuzungsbereich Wittichenauer Straße/ Kamenzer Bogens ereignet hat. Ein 60-jähriger Golf-Fahrer übersah offenbar den vorfahrtberechtigten Mitsubishi einer 61-Jährigen. Der VW-Fahrer und die Space Star-Lenkerin blieben unverletzt. Jedoch war der Mitsubishi nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Diebe stehlen Hundesportlern die Pokale

Hoyerswerda. In der Nacht zu Dienstag haben sich Unbekannte Zutritt zum Hundeübungsplatz Am Adler verschafft. Aus dem Vereinsgebäude stahlen sie insgesamt 22 Pokale mit Hundemotiven. Der materielle Wert der goldfarbenen Kelche belief sich auf rund 140 Euro. Sie waren für einen Wettkampf im September schon angeschafft worden. Durch das Eindringen ins Gebäude entstand ein Sachschaden von fast 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (pk/US)

Mehr zum Thema Hoyerswerda