merken

Löbau

Unfall an der Erntekranzbaude in Oppach

Beim Abbiegen auf den Parkplatz übersah ein Autofahrer den Gegenverkehr. Die B 96 war eine Stunde lang gesperrt. 

Auf der B 96 an der Erntekranzbaude passierte der Unfall. © © LN

Ob es die Aussicht auf frischen Spargel war, die einem Autofahrer die Aufmerksamkeit raubte? Auf das edle Stangengemüse jedenfalls weist derzeit ein Schild an der Zufahrt des Parkplatzes der Erntekranzbaude  an der B 96 in Oppach hin. Genau hier kam es am Montagnachmittag gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Vermutlich übersah der links zum Parkplatz abbiegende VW-Fahrer einen entgegenkommenden Ford, wie die Polizei mitteilt. Beide Fahrzeugführer konnten die Kollision nicht mehr verhindern und prallten zusammen.

Eintreffende Kräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei kümmerten sich um zwei verletzte Personen. Außerdem banden sie auslaufende Betriebsmittel auf der Straße.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Das perfekte Fahrgefühl: der City-SUV

Nicht nur das kompakte Design ist beeindruckend, sondern auch die Ausstattung: Am besten gleich eine Probefahrt mit dem neuen T-Cross von Volkswagen buchen.

Die Beamten der Polizei nahmen Spuren auf und befassen sich nun mit den Ermittlungen zur Unfallursache. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden, die Bautzener Straße war für mehr als eine Stunde voll gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 9.000 Euro.

Mehr Lokalthemen lesen Sie hier

www.sächsische.de/ort/loebau

www.sächsische.de/ort/zittau