Anzeige

Bei einem Unfall helfen nur echte Experten

Egal ob Haftpflicht- oder Kaskoschaden - Warum das Autohaus Dresden in Kaitz und Klotzsche die Anlaufstelle Nummer Eins ist.

Helfen, wenn es ernst wird: Andreas Thon, Serviceverantwortlicher aus dem Autohaus in Klotzsche (l.) und Dirk Römer, Service- und Karosseriespezialist vom Standort in Kaitz.
Helfen, wenn es ernst wird: Andreas Thon, Serviceverantwortlicher aus dem Autohaus in Klotzsche (l.) und Dirk Römer, Service- und Karosseriespezialist vom Standort in Kaitz. © Foto: Sebastian Burkhardt

Wer kennt das nicht: Einmal kurz unachtsam gewesen oder unverschuldet in einen Autounfall geraten ... In beiden Fällen, ganz egal ob Haftpflicht- oder Kaskoversicherung greift, sind großer Stress und oft auch wochenlanger Ärger vorprogrammiert. Wichtig ist deshalb professionelle Hilfe, angefangen vom Abschlepp-Service und einer kompetenten Rechtsberatung bis hin zur Übergabe des neuwertig instand gesetzten Fahrzeugs.

"Und genau da kommen wir ins Spiel", sagt Andreas Thon, Serviceverantwortlicher aus dem Autohaus in Klotzsche. Der Standort im Dresdner Norden ist neben dem Autohaus in Kaitz einer von zwei ausgewiesenen Kompetenzzentren beim Thema Unfallabwicklung der Autohaus Dresden GmbH.

Anzeige
Endlich geht es wieder los!
Endlich geht es wieder los!

Das Autohaus Dresden ist mit seinen vier Filialen (ab Mai auch in Freital) und allen Mitarbeitern wieder am Start. Und es gibt jede Menge Angebote.

Hier wartet ein Komplettservice auf alle Kunden. Ist man selbst nicht am Unfall Schuld, garantiert Thon ein "Wohlfühlpaket" inklusive Abschleppservice, Kontakt zur Rechtsberatung, Ersatzwagen, Hol- und Bringeservice und natürlich erstklassige Instandsetzungsarbeit aus den modernen Karosserie- und Lackierzentren.

Alle Leistungen von A bis Z

"Glasscheiben austauschen oder reparieren? Das können wir natürlich auch", erklärt Dirk Römer, Service- und Karosseriespezialist vom Standort in Kaitz. Doch nicht nur mit den Standardleistungen wie dem Glasservice, der übrigens in den meisten Fällen von der Teilkasko übernommen wird, glänzen die Experten vom Autohaus Dresden.

Denn es kommt nicht nur auf die reibungsfreie und professionelle Abwicklung an, sondern auf die am Auto ausgeführte Arbeit. Und hier bringen die Machaniker, Lackierer und Machetroniker der Standorte in Kaitz und Klotzsche über 30 Jahre Erfahrung ein - und schwere Technik.  "Natürlich besitzen wir Punktschweißgeräte und eine Richtbank, mit der die vollständige Reparatur schwerer Karosserieschäden problemlos gelingt", erklärt Römer. Gleichzeitig macht er auf den Abschlepp- und Hol- und Bringeservice aufmerksam.

"Bei einem Unfall reicht ein Anruf bei uns, wir schleppen ab, organisieren nahtlos einen Mietwagen oder holen die Fahrzeuge und bringen sie wieder zurück", ergänzt Andreas Thon. Zudem stehen bei kleinen und kaskoversicherten Schäden die Autohaus-Dresden-Experten bereit. "Steinschlagservice, Kratzer Wegpolieren, Spot-Repair oder auch Scheinwerferaufbereitung gehören zu unserem Arbeitsfeld."

Rechtlich in jedem Fall abgesichert

Doch auch beim Thema Rechtshilfe können die Kunden des Autohaus Dresden auf volle Expertise setzen. "Wir arbeiten seit Jahren mit der auf Verkehrsrecht spezialisierten Anwaltskanzlei Bulex zusammen, die jährlich mehr als 16.000 Kunden bundesweit betreut und empfehlen diese", sagt Andreas Thon. Mit einer eigenen Sachverständigenabteilung ist Bulex anders als die meisten Mitbewerber technisch versiert und bei den Themen Rechnungen und Kürzungen zu technischen Aspekten eines Unfalls bestens aufgestellt.

Durch eine moderne IT sind die Bulex-Anwälte selbstverständlich in der Corona Krise voll einsatzbereit und regulieren alle Vorgänge, um die Kunden des Autohaus Dresden zu unterstützen. "Das Ziel ist es, dem Kunden ein perfektes Gefühl für die notwendigen Schritte in der Schadenabwicklung zu geben. Nicht nur im Fremdschaden im Auftrag des Kunden (Haftpflichtschaden), sondern auch im Kaskoschaden sind wir im Einsatz", erklärt Kanzleigründer und Bulex-Geschäftsführer Frank Burkard. 

Wer in Deutschland unverschuldet in einen Unfall verwickelt ist, muss nach dem Gesetz keine eigenen Kosten tragen. Die Bulex-Anwälte wickeln transparent auch Klagewünsche für den Kunden zusammen mit seiner Rechtsschutzversicherung ab. Die Erstberatung im Verkehrsrecht kann entsprechend des Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) kostenlos angeboten werden.

Autohaus Dresden GmbH
Bremer Straße 18a, 01067 Dresden
Telefon: 0351 / 86 30 30

www.autohaus-dresden.de
bulex.info


Hier geht es zur Autohaus Dresden Unternehmenswelt.