merken

Weißwasser

Unfall mit vier Verletzten beim Überholen

Polizeibericht

© Symbolfoto: SZ Archiv

Weißwasser. Die Polizei hat genauere Erkenntnisse zum Verkehrsunfall am Dienstagvormittag (Tageblatt von gestern) auf der B 156. Ein 61-jähriger aus Weißwasser kommender Mitsubishi-Fahrer war im Begriff, auf der Bundesstraße in die Einmündung zur Süßmuthlinie einzubiegen. Dabei übersah er aus bislang noch unklarer Ursache den aus der entgegengesetzten Richtung herannahenden BMW einer 18-jährigen Frau. Der Zusammenstoß verletzte sowohl die Fahrenden als auch die beiden anderen Insassen des BMWs, eine 47-jährige Frau sowie einen 44 Jahre alten Mann, leicht. Sachschaden: 25 000 Euro. (pm)

Fahrrad an der Bahnhofsstraße gestohlen

Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Weißwasser. Unbekannte haben zwischen dem frühen Dienstagmorgen und dem folgenden Nachmittag ein Fahrrad an der Bahnhofsstraße gestohlen. Das schwarze Damenrad des Typs Raleigh war etwa 660 Euro wert. Die Kripo ermittelt. (pm/hl)