merken

Zittau

Unser Veranstaltungs-Tipp des Tages 

Sonderfahrten und Kinderprogramm beim Bahnhofsfest in Zittau. Weitere Tipps bei augusto-sachsen.de

© PR/Veranstalter

Anlässlich der Fertigstellung des Bahnhofs Zittau nach dem Umbau und dem 160-jährigen Jubiläum der Bahnstrecke Zittau-Liberec findet am Wochenende das Bahnhofsfest statt. Neben historischen Sonderfahrten, dem Saisonausklang der Zittauer Schmalspurbahn und geführten Besichtigungsmöglichkeiten des alten Stellwerks gibt es ein vielfältiges Kinderprogramm und eine kleine Fahrzeugausstellung der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde. 

Natürlich wird auch die Kulturhauptstadtbewerbung präsentiert - mit am Start: die berühmten Robur-Busse des ABS-Robur. Für Unterhaltung sorgt die Dixieband „New Dixie Liberec“ und kulinarisch freuen wir uns auf die Fleischerei Wagner aus Mittelherwigsdorf. Der Eintritt ist frei. In Hrádek nad Nisou ist parallel ein Bahnhofsfest geplant, dieses ist bequem erreichbar mit den Sonderzügen der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde. Zudem stehen (Dampf-)Sonderfahrten zwischen Hradek und Liberec auf dem Programm.

Begeistere deinen Verstand!

Wissensdurst? Wir stillen ihn - im deutschen Hygienemuseum.

am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 17 Uhr im Bahnhof Zittau

Noch viele Veranstaltungen mehr im Dreiländereck finden Sie unter augusto-sachsen.de