merken

Görlitz

Unser Veranstaltungs-Tipp des Tages 

Kaffee & Kultur zur Einführung in die neue Sonderausstellung im Schlesischen Museum zu Görlitz. Weitere Tipps bei augusto-sachsen.de

© Schlesisches Museum Görlitz

Am Mittwoch gibt Ausstellungskuratorin Dr. Johanna Brade eine Einführung in die Sonderausstellung „Avantgarde in Breslau 1919-1933“, die bis zum 23. Februar im Schlesischen Museum zu sehen ist. Im „Bauhaus-Jahr“ 2019 wird Breslau als Treffunkt der internationalen Moderne und wichtiger Impulsgeber vorgestellt. Vor allem die Breslauer Akademie für Kunst und Kunstgewerbe entwickelte sich in den 1920er-Jahren zu einer Institution mit europäischer Strahlkraft.

am 6.11. um 15 Uhr im Schlesischen Museum zu Görlitz

Ab auf den Grill

Warme Sommernächte, schönes Wetter. Zeit zum Grillen! Doch worauf muss man achten und was schmeckt am besten auf dem Grill?

Noch viele Veranstaltungen mehr an der Neiße finden Sie unter augusto-sachsen.de