merken

Löbau

Unser Veranstaltungs-Tipp des Tages 

10 Jahre FEINKOST - Die tschechisch-deutsche Kurzfilmtournee im KunstBauerKino Großhennersdorf. Weitere Tipps bei augusto-sachsen.de

© PR/Veranstalter

Zum 10. Mal laden das Czech Film Center (Prag) und die AG Kurzfilm (Dresden) tschechische und deutsche FilmemacherInnen ein, ihre Werke gemeinsam vorzustellen. Über 70 deutsche und tschechische Kurzfilme waren in den letzten zehn Jahren zu sehen. Wie gewohnt, zeigen wir aktuelle Kurzfilme aus Deutschland in Tschechien und kommen mit den FilmemacherInnen und dem Publikum ins Gespräch. Aus Deutschland ist dieses Mal unter anderem ASCONA von Julius Dommer dabei: Dieser Dokumentarfilm nähert sich dem Phänomen Minigolf - in einer Minigolfanlage in Norddeutschland, die wie aus der Zeit gefallen scheint. Hier wird dieser Sport mit großer Ernsthaftigkeit betrieben und die Betreiber berichten mit trockenem norddeutschen Humor von den Anfängen des Platzes. Aus Tschechien kommt der animierte Dokumentartfilm APART - auf sensible Weise fängt Regisseurin Diana Cam Van Nguyen sehr persönliche Geschichten über Trauer und Verlust von geliebten Menschen ein.

am 22.11. um 20 Uhr im KunstBauerKino Großhennersdorf

Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Noch viele Veranstaltungen mehr im Dreiländereck finden Sie unter augusto-sachsen.de