merken

Dresden

Unsere Familientipps für den Sonnabend

Backofen-Tag, Weihnachtsmann-Treff und Märchen-Spectaculum - hier sind unsere Tipps für einen schönen Samstag mit Kindern.

Schloss Moritzburg lädt am Wochenende zu den Backofentagen in die Königliche Schlossküche.
Schloss Moritzburg lädt am Wochenende zu den Backofentagen in die Königliche Schlossküche. ©  Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Immer noch kein Winterwetter am dritten Advents-Wochenende. Weihnachtlich wird einem trotzdem überall. Hier sind unsere Veranstaltungstipps für Familien - wie immer ein bisschen sortiert und mit einem besonderen Tipp abgerundet.

Anzeige
Drei Tage voller Urlaubsträume

Vom 31. Januar bis 2. Februar findet in Dresden die Reisemesse statt. Specials gibt es in diesem Jahr zu Kanada & Alaska, Camping und "Go east".

Ins Weihnachtsland

© Stadt Kamenz

MÄRCHENHAFTES ADVENTS-SPECTACULUM

Am 3. Advents-Wochenende spektakelt es wieder rund um das Malzhaus Kamenz. Längst hat sich herumgesprochen, dass es sich beim Advents-Spectaculum nicht um einen herkömmlichen Weihnachtsmarkt handelt. Vielmehr lässt sich hier das Mittelalter erleben - "Sehen, Anfassen und Schmecken" lautet das Kredo. Da glänzen Kinderaugen und Eltern freuen sich über die Begeisterung des Nachwuchses - ein Markt für die ganze Familie! Rund um das Malzhaus, am Pichschuppen, im Hof des Museums der Westlausitz und auf der Schillerpromenade herrscht ein ganz besonderes Flair, denn ausschließlich für das Spectaculum verwandelt sich das Gelände in eine märchenhafte Kulisse. Über 30 liebevoll gestaltete lebendige Märchenfiguren sind überall auf dem Gelände anzutreffen. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt, so gibt es z.B. heiße Krakauer, würzige Obatzter mit leckerem Brot, kräftiges Bier und viele andere Spezialitäten.

am Samstag von 14 bis 23 Uhr und am Sonntag von 13 bis 20 Uhr rund ums Kamenzer Malzhaus

Märchenhaftes Advents-Spectaculum im Augusto-Veranstaltungskalender


BILDERBUCH IM SCHLOSS NOSSEN

Das Bilderbuch "Das kleine Gespenst" wird im Weinkeller bei Kerzenschein vorgelesen. Dank Bilderbuchkino können alle Gäste trotz schwachem Licht und nur einem Buch der Geschichte mit den lustigen Bildern folgen. Das Geschichtenstuben-Kino im Weinkeller des Schloss Nossens stimmt auf die gemütliche Zeit unterm Weihnachtsbaum ein. Anläßlich des Nossener Weihnachtsmarktes schmückt sich auch der Schlosshof festlich. Der Laternenschein und das Lagerfeuer locken historisch Gewandete an. Im Turmzimmer des Schloss findet sich ein kleines Handwerksangebot und die Torstube lädt bei einem heißen Getränk zum Verweilen ein.

am Samstag um 15 Uhr im Schloss Nossen

Bilderbuch im Kerzenschein im Augusto-Veranstaltungskalender


FAMILIENFÜHRUNG: NACHTS DURCHS MUSEUM

Kurzinformation: Mach Dich bereit für einen ganz besonderen Ausflug! Ausgerüstet mit Kopflampe und UV-Taschenlampe kannst Du die terra mineralia im Dunkeln erkunden! Fluoreszierende Minerale leuchten in den Vitrinen in allen Farben für Dich und Deine Familie. Bei Experimenten erzeugst Du das Phänomen der Lumineszenz auch bei Pudding, Eiern oder dem Waschpulver. Wichtige Informationen auf einen Blick: Dauer: ca. 90 Minuten Teilnahme: max. 20 Personen pro Gruppe; Preise: Erwachsene 15 Euro, Kinder 10 Euro, Familien 35 Euro; Anmeldung: An der Infotheke per Telefon 03731 394654 (Mo-Do, 10-15:30 Uhr) oder per E-Mail [email protected]

am Samstag um 18 Uhr im Freiberger Schloss Freudenstein

Familienführung: Nachts durchs Museum im Augusto-Veranstaltungskalender


MODELLBAHNAUSSTELLUNG IN LEUBA

Der Modellbahnverein Ostritz-Leuba lädt am Wochenende des 3. Advents zur bereits 9. Modelleisenbahnausstellung im großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses "Alter Kretscham" in Leuba, Hauptstraße 41 ein. Gezeigt werden Modellbahnanlagen in den Spurweiten H0, TT, N und Z. Geöffnet ist die Schau am Samstag den 14.12. von 13 bis 19 Uhr sowie am Sonntag den 15.12. von 14 bis 17 Uhr. Zusammen mit dem Heimatverein Leuba, der am Samstag sein Adventsfest veranstaltet und sich um das leibliche Wohl kümmert, freuen sich die Veranstalter auf zahlreiche kleine und große Besucher. Am Abend kommt der Weihnachtmann, es gibt Kinderpunsch, Glühwein und es kann das eine oder andere Weihnachtsgeschenk erworben werden.

am Samstag und Sonntag jeweils ab 13 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus "Alter Kretscham" im Ostritzer Ortsteil Leuba

Modellbahnausstellung in Leuba im Augusto-Veranstaltungskalender


BACKOFENTAG IN DER KÖNIGLICHEN SCHLOSSKÜCHE

Leckeres aus dem historischen Schlossbackofen probieren? Besucher der Aschenbrödel-Ausstellung im Schloss Motritzburg erleben am Ende des Rundganges, wie der historische Schlossbackofen in Betrieb genommen wird. Und natürlich können Haselnuss-, Schwarzbier oder Roggen-Brot wie zu Omas Zeiten; aber auch Quark- und Fettbemmchen ofenfrisch erworben werden. Daneben lädt ein kleines Café (auch mit Mittagsangeboten) zum Verweilen ein.

am Samstag von 11 bis 16 Uhr im Schloss Moritzburg

Backofentag in der Königlichen Schlossküche im Augusto-Veranstaltungskalender


Ins Theater

© ROBERT JENTZSCH

GEBRÜDER GRIMM - AM ANFANG ALLER MÄRCHEN

„In den alten Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat, lebte ein König, dessen Töchter waren alle schön; aber die Jüngste war so schön, dass die Sonne …“ „Papa,“ unterbrach der Sohn seinen Vater, „woher kommen denn die Märchen?“ Der Vater wollte dem Kind die Antwort nicht schuldig bleiben, und obwohl er wusste, dass Märchen nur ausgedachte oder überlieferte Geschichten sind, wollte er die Welt durch die Augen seines Kindes sehen. Er schloss das Buch und begann zu erzählen – das Märchen vom Anfang aller Märchen…

empfohlen für Kinder ab 6 Jahren; am Samstag um 14 und 18 Uhr und am Sonntag um 11 und 15 Uhr im Boulevardtheater Dresden

Gebrüder Grimm - Am Anfang aller Märchen im Augusto-Veranstaltungskalender


ANNA UND DER EISFÜRST

Der mächtige Eisfürst will heiraten und sucht sich ausgerechnet Anna aus, die schon einem anderen versprochen ist. Annas Bräutigam muss viel Mut beweisen, um sie aus den frostigen Fängen des Fürsten zu befreien.

empfohlen für Kinder ab 4 Jahren, am Samstag und Sonntag jeweils um 11 und 15 Uhr in der Zschoner Mühle Dresden

Anna und der Eisfürst im Augusto-Veranstaltungskalender


HOLDADIPOLDA SIEBENSTEIN & SEBASTIAN

Eine unglaubliche Weihnachtsgeschichte für kleine und große Leute ab 4 Jahren. Es war einmal... So fangen die meisten Märchen an. Nicht so unsere Geschichte, denn die trägt sich Jahr für Jahr auf fast die gleiche Weise zu: Das etwas verrückte, aber liebe Hexlein mit dem schönen Namen Holdadipolda Siebenstern betreibt im Märchenwald eine kleine Zauberschule. Dort lernt seit vielen Jahren ihr einziger Zauberlehrling Sebastian. Und jedesmal so kurz vor Weihnachten gibt’s die große Abschlußprüfung. Da aber das Hexlein den Sebastian sehr gern hat und nicht alleinbleiben möchte, läßt sie den armen Kerl Jahr für Jahr absichtlich immer wieder durch die Prüfung rasseln. Und das nun schon seit 388 Jahren! Heute ist wieder Prüfungstag und Weihnachten steht auch vor der Tür... das riecht ja förmlich nach Überraschungen. 

am Samstag um 16 Uhr im Kulturzentrum Parksäle Dippoldiswalde

Holdadipolda Siebenstern & Sebastian im Augusto-Veranstaltungskalender


DAS FEUERZEUG  - MÄRCHENTHEATER MIT DER FREISPIELBÜHNE GÖRLITZ

Ein junger, einfacher Handwerksbursche traut seinen Augen nicht, als er, der Bitte der drei komischen Weiber folgend, in der finsteren Höhle nicht nur drei tollkühne Hunde trifft, sondern in drei alten Truhen funkelnden Reichtum findet. Doch, Achtung, junger Mann, mit den drei Weibern ist nicht zu spaßen... Wird er ihnen ihren Wunsch erfüllen? Macht Geld wirklich nicht glücklich? Und wie kommt die liebreizende Prinzessin eigentlich zu ihren schönen Träumen? Erlebt die ehemalige Camillo Bühne unter neuem Namen aber mit ebenso ungebremster Spiellust am Samstag, den 14.Dezember 2019 um 16 Uhr im Literaturhaus Alte Synagoge Görlitz mit einer eigenen Fassung des alten Märchens von Hans Christian Andersen. Einlass ab 15:30 Uhr bei Kaffee und Kinderpunsch, Eintritt frei - der Hut geht rum.

am Samstag um 16 Uhr im Literaturhaus Alte Synagoge Görlitz

Das Feuerzeug - Märchentheater mit der FreiSpielBühne Görlitz im Augusto-Veranstaltungskalender


SO WAR DAS! NEIN SO! NEIN SO!

Bär und Dachs bauen einen Turm aus Steinen und Fuchs macht ihn kaputt. Dann beißt Fuchs auch noch. Fuchs sieht das aber ganz anders. Er wollte doch nur helfen. Er weiß, wie man Türme baut. Er weiß das viel besser als Dachs und Bär! Und dass der wackelige Turm von Dachs und Bär umfällt, hat er doch gleich gewusst! Eichhörnchen hat alles von oben gesehen, ganz genau. Aber keiner hört auf Eichhörnchen. Eichhörnchen ist ja noch klein!Wenn drei sich streiten, fällt es manchmal schwer, zu wissen, wer Recht hat. Und wie kann man sich wieder vertragen? Vielleicht ist Eichhörnchens Idee doch kein "Babykram"... Ein Stück über die Kunst, sich auf gute Art zu streiten und auch wieder zu versöhnen.

empfohlen für Kinder ab 3 Jahren, am Samstag um 16 Uhr im Rathaussaal Bautzen

So war das! Nein, so! Nein, so! im Augusto-Veranstaltungskalender


WEITERE VORWEIHNACHTS-THEATERSTÜCKE FÜR KINDER:

Däumelinchen

Pluck

Von der Maus Lilli, dem Kater Willy und der Schwalbe Tilly

Pettersson 4 - Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch

Ein Krokodil taucht ab

Katrinchen Zimtstern - Die Geschichte vom verschwundenen Engelchen

Kalif Storch und der Zauberer des Orients

Kasper und das Weihnachtsfest

Hilfe, die Herdmanns kommen

Das letzte Schaf


Tagesausflug

© PR/Veranstalter

HÖHLENMALEREI DER EISZEIT SELBST ENTDECKEN

Werden Sie selbst zum Höhlenforscher und erkunden Sie mit Ihrer Taschenlampe die Tiefen der Ausstellung zur eiszeitlichen Höhlenkunst, die „Bilder im Dunkeln“. Die Komposition und Lebendigkeit der Darstellungen eröffnen ihren Betrachtern eine ganz neue Perspektive in die Eiszeit und den frühen Menschen. Diese unterirdischen Bilderwelten, die heute nur noch wenigen Menschen zugänglich sind, einem größeren Publikum zu zeigen, ist Ziel unserer Ausstellung. Tipp: Bringen Sie gerne Ihre eigene Taschenlampe mit!

am Samstag von 10 bis 18 Uhr im Schloss und Park Lichtenwalde

Höhlenmalerei der Eiszeit selbst entdecken im Augusto-Veranstaltungskalender


© Archiv/Daniel Förster

WEIHNACHTSMÄNNERTREFFEN IN PIRNA

Für gut zweieinhalb Stunden als rotbemantelter Rauschebart durch Pirnas historische Altstadt stapfen und in leuchtende Kinderaugen sehen oder als weiß gekleideter Engel oder Wichtel durch die Straßen und Gassen schlendern: Pirnas Citymanagement will das Weihnachtsmänner-Treffen in der Innenstadt wieder aufleben lassen – und zwar am 14. Dezember. Ab 15 Uhr sollen die Kostümierten in der Innenstadt ausschwärmen und im Namen der Einzelhändler Klein und Groß beschenken. Aus ihren gefüllten Jutesäcken, die zur Verfügung gestellt werden, werden die Akteure Obst und kleine süße Überraschungen hervorzaubern und sollen damit vorwiegend viele Kinder überraschen und sich deren Weihnachtswünsche, Lieder und Gedichte anhören. Zum Schluss will sich die geballte Anzahl von Rotbefrackten 17 Uhr auf der Bühne des Canalettomarktes versammeln, um dort den Rauschebart, der dort die Hoheit hat, zu treffen und mit ihm und den Gästen Weihnachtslieder zu singen.

am Samstag ab 15 Uhr in Pirna

Weihnachtsmänner-Treffen in Pirna im Augusto-Veranstaltungskalender


Lust auf noch mehr Veranstaltungstipps?

Im Augusto-Veranstaltungskalender gibt es für das Wochenende viele weitere Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den obigen Veranstaltungen inklusive einer Verlinkung auf Google Maps.