Hochschule Zittau/Görlitz – Studieren ohne Grenzen 

Beste Zukunftsaussichten für Absolventinnen und Absolventen

Es gibt kaum bessere Studienorte, um ein solches Motto Wirklichkeit werden zu lassen, als die Städte Zittau und Görlitz. An der Hochschule Zittau/Görlitz (HSZG) – gelegen in der Dreiländerregion zwischen Deutschland, Polen und Tschechien – finden junge Menschen optimale Bedingungen für ein effizientes und praxisnahes Studium vor.
50 Bachelor-, Diplom- und Masterstudiengänge in Ingenieur-, Natur-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften werden an der HSZG angeboten. Lehre und Forschung sind hier eng miteinander verzahnt. 
Zudem setzt die HSZG auf Weltoffenheit und Internationalität. Kooperationen mit Hochschulen weltweit sowie national und international agierenden Firmen unterstreichen dies. Eine hohe Vermittlungsquote der Absolventinnen und Absolventen spricht für sich.

  • Zwei Standorte: Zittau und Görlitz
  • 50 Studiengänge
  • Rund 3.000 Studierende
  • 110 Professorinnen und Professoren
  • Internationale Austausch- und Forschungsprogramme
Ohren auf und reingehört!
Ohren auf und reingehört!
Studienberatung mal anders: Im Podcast der Hochschule Zittau/Görlitz gibt es Infos und Geschichten von Insidern. Studierende kommen ebenso zu Wort wie Lehrende.
Maschinenbauer sind gefragt!
Maschinenbauer sind gefragt!
100 Prozent der Absolventinnen und Absolventen der Fakultät Maschinenwesen der Hochschule Zittau/Görlitz bekommen direkt einen Job.
Die Zukunft der Pflege aktiv mitgestalten
Die Zukunft der Pflege aktiv mitgestalten
In Görlitz startet ein neuer Bachelor-Studiengang Pflege zum Wintersemester 2022/23. Das Studium an der Hochschule ist gebührenfrei.
Hochschulinfotag - ganz bequem von Zuhause aus
Hochschulinfotag - ganz bequem von Zuhause aus
[email protected]! Am 13. Januar 2022 öffnet die HSZG ihre virtuellen Türen, um Antworten auf alle Fragen rund um ein Studium an der Hochschule Zittau/Görlitz zu geben.

Hochschule der Zukunft


An der Hochschule Zittau/Görlitz wird den Studierenden eine moderne Ausbildung mit hohem Praxisanteil geboten. Hier wird mit neuester Laborausstattung ebenso wie mit neuester Computertechnik gearbeitet. Im Zentrum des Studiums stehen dabei aktuelle Probleme und Herausforderungen unserer Zeit, die interdisziplinär angegangen werden. Ziel ist die nachhaltige, innovative Weiterentwicklung unserer Gesellschaft.
Die Professorinnen und Professoren verfügen über umfassende Erfahrungen in Forschung und Lehre, die sie gerne weitergeben. Der freundschaftliche und familiäre Umgang miteinander, die gute Betreuungsquote sowie kurze Wege auf dem Campus unterstützen den Lernerfolg.

  • Keine Studiengebühren
  • Studieren für die Praxis
  • Forschen für die Anwendung

Kontaktdaten: 

 
Standort Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau
 
Standort Görlitz
Brückenstraße 1
02826 Görlitz