merken
Sebnitz

Eine Urlaubsregion wie gemalt

Das Blumenmädchen Lotte ist der offizielle Werbeträger der Stadt Sebnitz. Jetzt bekommt sie einen neuen Auftritt.

Hans-Joachim Gnauck hat seine Urlauberkinder mit dem Malheft überrascht.
Hans-Joachim Gnauck hat seine Urlauberkinder mit dem Malheft überrascht. © Daniel Schäfer

Der Hinterhermsdorfer Hans-Joachim Gnauck, Eigentümer des Appartementhauses "Zum Wildschütz", hatte die zündende Idee, vor allem den Urlauberkindern in der Sächsischen Schweiz etwas Neues anzubieten. Wer eignet sich wohl besser dazu, als die kleine sommersprossige Lotte mit dem großen mit Blumen geschmückten Hut. Die Figur ist seit dem überregionalen Wandertag der offizielle Werbeträger im Stadtmarketing von Sebnitz.

Die Idee des Vermieters kam bei der AG Familienurlaub in Hinterhermsdorf gut an. Mit der Chemnitzer Grafikerin Karin Meier wurde auch eine Expertin gefunden, die sich die Geschichten der kleinen Lotte angenommen hat. Zunächst wurden ihre Erlebnisse ganz traditionell mit Stift und Papier gezeichnet und danach alles digitalisiert. 

Anzeige
Fahrzeugeinrichtung nach Maß
Fahrzeugeinrichtung nach Maß

HOLDER ist der Spezialist für individuelle Fahrzeugeinbauten.

Rechtzeitig zum Ferienbeginn wurde das Malbuch fertig. Auf insgesamt 16 Seiten nimmt Lotte die Kinder mit auf Entdeckungstour durch ihre Heimat. "Kinder, Eltern und Großeltern erleben so zum Beispiel eine Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse, eine Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn zum Lichtenhainer Wasserfall oder sie testen sich im Klettern an den Sandsteinfelsen", sagt Tina Meinert vom Stadtmarketing.

Ein knappes Jahr nach der Ideenfindung konnte Hans-Joachim Gnauck als erster Vermieter seine derzeitigen Urlauberkinder mit dem Malbuch überraschen.  Auch alle anderen Gasthäuser und Vermieter können das Malbuch als Geschenk für ihre Gäste oder zum Zeitvertreib in den Gaststätten erwerben. Es ist in den Touristinformationen Sebnitz, Hinterhermsdorf und Altendorf zum Preis von einem Euro erhältlich. (SZ/aw)

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Sebnitz