USA
Weiterer "Artemis"-Startversuch aus Wettergründen abgesagt
Deutschland & Welt
Weiterer "Artemis"-Startversuch aus Wettergründen abgesagt
Mit dem "Artemis"-Programm will die Nasa zurück zum Mond. Doch der erste Startversuch der unbemannten Rakete muss er erneut abgebrochen werden.
Putin setzt Gesetz über härtere Strafen für Deserteure in Kraft
Update Politik
Putin setzt Gesetz über härtere Strafen für Deserteure in Kraft
USA drohen mit Sanktionen bei Annexion, Moskau entlässt Vize-Verteidigungsminister, Russland greift offenbar gezielt Staudämme - unser Newsblog zum Ukraine-Krieg.
R. Kelly erneut wegen Sexualstraftaten an Minderjährigen verurteilt
Deutschland & Welt
R. Kelly erneut wegen Sexualstraftaten an Minderjährigen verurteilt
Jahrzehntelang schien es so, als sei R. Kelly trotz zahlreicher kursierender Geschichten über Sex mit Minderjährigen unangreifbar. Doch die Vergangenheit holte ihn schließlich ein - und eine Jury befand ihn erneut für schuldig.
Russland soll große Summen an ausländische Politiker gezahlt haben
Politik
Russland soll große Summen an ausländische Politiker gezahlt haben
Der Vorwurf ist nicht neu, dass sich Russland in ausländische Wahlen einmischt. Nun legen die USA Geheimdienstinformationen offen, wie Moskau im großen Stil Einfluss nimmt.
FBI fand bei Trump sensible Atomwaffen-Informationen
Politik
FBI fand bei Trump sensible Atomwaffen-Informationen
Nach der aufsehenerregenden Durchsuchung des Anwesens von Donald Trump kommen immer neue Details über dessen Umgang mit geheimen Unterlagen ans Licht.
Post vom Pazifik: Amerika - gigantisch, großartig und grausam
Deutschland & Welt
Post vom Pazifik: Amerika - gigantisch, großartig und grausam
SZ-Reporterin Franziska Klemenz arbeitet für mehrere Monate in Portland. Ihr Arbeitsalltag in der Stadt ist geprägt von Kriminalität, aber auch von Muffins mit Zuckerstreuseln.
Nach Trump-Durchsuchung: Ermittlung wegen Justizbehinderung
Politik
Nach Trump-Durchsuchung: Ermittlung wegen Justizbehinderung
Nach der aufsehenerregenden Durchsuchung seiner Villa droht dem Ex-Präsidenten neues Ungemach. In einem neuen Gerichtsdokument finden sich Details zu Ermittlungen.
Post vom Pazifik: Portland ist nicht Potsdam
Deutschland & Welt
Post vom Pazifik: Portland ist nicht Potsdam
Bevor SZ-Reporterin Franziska Klemenz nach Portland kam, hatte sie Sorge, es könnte zu sehr wie Deutschland sein. Denn der Stadt wird nachgesagt, die europäischste in Amerika zu sein. Doch Portland ist nicht Potsdam.
Neue Langstrecke am BER: Norse plant Florida-Verbindung
Deutschland & Welt
Neue Langstrecke am BER: Norse plant Florida-Verbindung
Vom Berliner Flughafen BER gibt es nach neuen Verbindungen bis New York und Los Angeles bald auch eine nach Fort Lauerdale. Bedient werden sie von Norwegern.
Musks neue Twitter-Posse
Deutschland & Welt
Musks neue Twitter-Posse
Tech-Milliardär Elon Musk hatte bei Twitter angekündigt Manchester United kaufen zu wollen. Jetzt heißt es, dass das ein Scherz sei.
Nach Razzia bei Trump - Dokument soll unter Verschluss bleiben
Deutschland & Welt
Nach Razzia bei Trump - Dokument soll unter Verschluss bleiben
Trumps Anwesen wurde durchsucht. Die Gründe dafür stehen in einem Dokument, das das Justizministerium nicht herausgeben will. Gleichzeitig gibt das Ministerium Fehler bei der Razzia zu.
US-Schauspielerin Anne Heche nach Unfall gestorben
Update Deutschland & Welt
US-Schauspielerin Anne Heche nach Unfall gestorben
Einst spielte sie in einer Seifenoper, später stand sie mit den Größen Hollywoods vor der Kamera - und wurde selbst eine. Nach einem Unfall ist Anne Heche nun gestorben.
Trump steht unter Spionageverdacht
Politik
Trump steht unter Spionageverdacht
Bei der Razzia in Donald Trumps Anwesen fand das FBI streng geheime Dokumente. Womöglich verletzte der Ex-Präsident das Antispionage-Gesetz der USA.
FBI suchte bei Trump auch nach Dokumenten über Atomwaffen
Update Politik
FBI suchte bei Trump auch nach Dokumenten über Atomwaffen
Die Durchsuchungen im Anwesen Trumps sind vom US-Justizminister persönlich genehmigt worden. Das FBI soll dabei auch nach Geheimdokumenten über Atomwaffen gesucht haben.
Post vom Pazifik: Brennende Freude
Deutschland & Welt
Post vom Pazifik: Brennende Freude
SZ-Reporterin Franziska Klemenz reist für drei Monate in die USA. Was ist anders? Was gleich? Der erste Eindruck: Es gibt mehr Kälte, Freude und Plastikgabeln.
China setzt Militärmanöver um Taiwan überraschend fort
Politik
China setzt Militärmanöver um Taiwan überraschend fort
China hält den Druck auf die USA und Taiwan aufrecht: Eigentlich sollten die Manöver in der Taiwanstraße am Sonntag enden, doch Chinas Militär lässt die Übungen weiterlaufen. Ist das die neue Normalität?
China heizt Spannungen mit USA um Taiwan an
Politik
China heizt Spannungen mit USA um Taiwan an
Vielleicht sind Chinas Sanktionen gegen Nancy Pelosi symbolisch - dürften in Washington aber nicht gut ankommen. Ärger mit Peking droht jetzt auch Deutschland.
China verhängt Sanktionen gegen Pelosi
Politik
China verhängt Sanktionen gegen Pelosi
Der Besuch der US-Spitzenpolitikerin Pelosi in Taiwan hat die Spannungen zwischen China und den USA weiter angeheizt. Peking startete Manöver um die demokratische Inselrepublik. Jetzt verhängt es auch Sanktionen gegen Pelosi - und sogar gegen ihre Familie.
Muskelspiele um Taiwan: Wie groß ist die Gefahr?
Update Politik
Muskelspiele um Taiwan: Wie groß ist die Gefahr?
Die Manöver um Taiwan wecken die Angst vor einer Eskalation. Auch wenn der Konflikt für China zur Unzeit kommt, rechnen Diplomaten eher früher als später mit dem Versuch, die Insel zu erobern.
Pelosi sichert Taiwan Unterstützung zu - China startet große Manöver
Politik
Pelosi sichert Taiwan Unterstützung zu - China startet große Manöver
Aus Ärger über den Besuch Pelosis in Taiwan startet China seine seit langem größten militärischen Muskelspiele. Taiwans Präsidentin und die US-Spitzenpolitikerin lassen sich aber nicht einschüchtern.
Baerbock legt sich mit China an
Politik
Baerbock legt sich mit China an
Außenministerin Baerbock warnt China von New York aus vor einem Überfall auf Taiwan. Peking reagiert prompt - mit einem Protest. Das hält Baerbock nicht davon ab, noch einmal nachzulegen.
Pelosi besucht trotz chinesischer Drohungen Taiwan
Update Politik
Pelosi besucht trotz chinesischer Drohungen Taiwan
Allen Warnungen aus China zum Trotz ist erstmals seit langem eine US-Spitzenpolitikerin in Taiwan. Nancy Pelosi will sich nicht einschüchtern lassen. Droht nun eine Eskalation?
Al-Kaida-Chef bei US-Drohnenangriff in Afghanistan getötet
Politik
Al-Kaida-Chef bei US-Drohnenangriff in Afghanistan getötet
2011 brachten die USA Al-Kaida-Chef Bin Laden zur Strecke, nun dessen Nachfolger Al-Sawahiri. Ein Drohnenangriff tötet den Top-Terroristen in Afghanistan.
Putin bestätigt Verzicht auf nuklearen Erstschlag
Politik
Putin bestätigt Verzicht auf nuklearen Erstschlag
Trotz etlicher Drohungen und der Alarmierung der Atomstreitkräfte bekräftigt auch Russlands Führung, sich an den Atomwaffensperrvertrag zu halten.
Enterprise"-Schauspielerin Nichelle "Uhura" Nichols gestorben
Deutschland & Welt
Enterprise"-Schauspielerin Nichelle "Uhura" Nichols gestorben
Die Rolle von Nyota Uhura machte Nichelle Nichols berühmt. Auch ein Kuss mit Captain Kirk war etwas ganz Besonderes. Nun ist die US-Schauspielerin mit 89 Jahren gestorben.
Debatte in Sachsen: Böses Russland - guter Westen?
SZ + Feuilleton
Debatte in Sachsen: Böses Russland - guter Westen?
Waffen liefern oder auf sofortige Verhandlungen drängen? Im Podcast "Debatte in Sachsen" streiten eine grüne Politikerin und ein linker Kabarettist.
Trump-Gefährte Bannon verurteilt
Politik
Trump-Gefährte Bannon verurteilt
Steve Bannon war angeklagt worden, weil er eine Vorladung des Untersuchungsausschusses zum Angriff auf das US-Kapitol am 6. Januar 2021 ignoriert hatte.
Schüleraustausch in Pirna: Vom Herder-Gymnasium in die USA
SZ + Pirna
Schüleraustausch in Pirna: Vom Herder-Gymnasium in die USA
Die 16-jährige Mai-Anh wird ein Jahr an einer amerikanischen Highschool lernen. Das Ticket dafür bekam sie quasi von einem Beinahe-Mitschüler.
Jennifer Lopez und Ben Affleck haben geheiratet
Deutschland & Welt
Jennifer Lopez und Ben Affleck haben geheiratet
Jennifer Lopez und Ben Affleck waren vor gut 20 Jahren schon einmal verlobt, doch dann platzte die Hochzeit. Im zweiten Anlauf gibt es nun ein Happy End: das Paar hat überraschend geheiratet - in Las Vegas.
US-Repräsentanten stimmen für bundesweites Recht auf Abtreibung
Politik
US-Repräsentanten stimmen für bundesweites Recht auf Abtreibung
Die Chance, dass der Gesetzentwurf umgesetzt wird, ist dennoch gering. Im Senat haben die Demokraten keine Mehrheit. Es droht ein Flickenteppich an Regeln.
Neues Video löst nach Amoklauf in Texas Kritik an Polizei aus
Deutschland & Welt
Neues Video löst nach Amoklauf in Texas Kritik an Polizei aus
Beim Amoklauf an einer Grundschule mit 21 Toten ist auf einem Video das zögerliche Eingreifen der Polizei zu sehen. Das der Film zu sehen ist, gefällt nicht allen.
Erstes Bild von "Webb"-Teleskop zeigt tiefen Blick ins All
Deutschland & Welt
Erstes Bild von "Webb"-Teleskop zeigt tiefen Blick ins All
Kostenexplosionen und Verschiebungen überschatteten den Start von "James Webb". Aber zeigt das leistungsfähigste Weltraumteleskop, was es kann.
"Mehr Grundstücke am Strand": Trump spottet über Klimakrise
Politik
"Mehr Grundstücke am Strand": Trump spottet über Klimakrise
Für den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump gibt es größere Probleme als die Klimakrise. Und nannte zweifelhafte Zahlen dazu.
Siebenfache Mordanklage nach Bluttat bei US-Parade
Update Deutschland & Welt
Siebenfache Mordanklage nach Bluttat bei US-Parade
Sieben Menschen sterben bei einer Parade in den USA im Kugelhagel. Der mutmaßliche Schütze erwarb seine Waffe legal, obwohl er der Polizei bekannt war. Ihm droht lebenslange Haft.
Missbrauchsprozess: Ex-Popstar R. Kelly muss 30 Jahre in Haft
Deutschland & Welt
Missbrauchsprozess: Ex-Popstar R. Kelly muss 30 Jahre in Haft
Schuldig in allen Anklagepunkten: Das hatte eine Jury im Prozess gegen R. Kelly entschieden. Jetzt ist das Strafmaß verkündet worden - und das fiel deutlich aus.
Kapitol-Sturm: Zeugin belastet Trump schwer
Politik
Kapitol-Sturm: Zeugin belastet Trump schwer
Eigentlich sollte es erst im Juli wieder eine Anhörung zur Kapitol-Attacke geben. Doch dann wurde plötzlich eine neue Sitzung anberaumt - mit einer Zeugin, deren Aussagen es in sich haben.
Tote bei Zugunglück in den USA
Update Deutschland & Welt
Tote bei Zugunglück in den USA
In den USA entgleist ein Zug. Drei Menschen sterben, etliche werden verletzt. Die US-Transportbehörde ermittelt - es ist nicht das erste Unglück dieser Art in jüngster Zeit.
Oberstes US-Gericht kippt liberales Abtreibungsrecht
Update Deutschland & Welt
Oberstes US-Gericht kippt liberales Abtreibungsrecht
Das oberste US-Gericht hat am Freitag das landesweite liberale Abtreibungsrecht gekippt und somit den Weg für schärfere Gesetze frei gemacht.
Oberstes US-Gericht kippt liberales Abtreibungsrecht
Deutschland & Welt
Oberstes US-Gericht kippt liberales Abtreibungsrecht
Der Oberste Gerichtshof der USA hat das liberale Abtreibungsrecht gekippt. Damit ist der Weg für schärfere Abtreibungsgesetze frei.
Oberstes US-Gericht weitet Recht auf Tragen von Schusswaffen aus
Deutschland & Welt
Oberstes US-Gericht weitet Recht auf Tragen von Schusswaffen aus
Um eine Schusswaffe verdeckt in der Öffentlichkeit tragen zu dürfen, braucht man in den USA keinen triftigen Grund mehr. So lautet eine Entscheidung des Obersten Gerichts.
Jury spricht Cosby wegen sexuellen Missbrauchs schuldig
Deutschland & Welt
Jury spricht Cosby wegen sexuellen Missbrauchs schuldig
Eine Frau bezichtigt Ex-Entertainer Bill Cosby, sich vor 48 Jahren an ihr vergangen zu haben. Eine Gerichtsjury spricht ihr 500.000 Dollar zu.
Großbritannien genehmigt Assange-Auslieferung an die USA
Update Politik
Großbritannien genehmigt Assange-Auslieferung an die USA
Eine Überstellung des Wikileaks-Gründers an die USA scheint immer näher zu rücken. Dort drohen dem Australier wegen Spionagevorwürfen bis zu 175 Jahre Haft.
Kapitol-Sturm: US-Vize Pence verweigerte Flucht vor Trump-Anhängern
Politik
Kapitol-Sturm: US-Vize Pence verweigerte Flucht vor Trump-Anhängern
Nach seiner Wahlniederlage sah Donald Trump seinen Vize Mike Pence als letzte Chance, ihm nachträglich noch zum Sieg zu verhelfen. Die Anhörung zum Kapitol-Sturm offenbart neue Details - und wie nah der Mob Pence kam.
US-Notenbank erhöht Leitzins deutlich
Wirtschaft
US-Notenbank erhöht Leitzins deutlich
Im Kampf gegen die Inflation zieht die US-Notenbank Fed Konsequenzen gezogen und hebt den Leitzins um 0,75 Punkte an. Zugleich senkt sie die Wachstumsprognose.
Krimi-Autorin verurteilt: Mord an Ehemann erst beschrieben dann begangen
Deutschland & Welt
Krimi-Autorin verurteilt: Mord an Ehemann erst beschrieben dann begangen
Für den Mord an ihrem Ehemann wurde eine Krimi-Autorin in den USA verurteilt. Wie man seinen Ehemann tötet, beschrieb sie zuvor in einem Krimi.
Friedensforscher warnen vor atomarem Wettrüsten
Politik
Friedensforscher warnen vor atomarem Wettrüsten
Russlands Krieg in der Ukraine löst Sorgen vor einem Atomkrieg aus. Friedensforscher befürchten zugleich, dass es künftig wieder mehr Atomwaffen in der Welt geben dürfte.
US-Teenager nach Mutprobe in Studentenverbindung gelähmt
Deutschland & Welt
US-Teenager nach Mutprobe in Studentenverbindung gelähmt
Nach einem erzwungenen Saufgelage in einer Studentenverbindung in den USA ist ein Jugendlicher seiner Familie zufolge dauerhaft gelähmt.
Britney Spears hat wieder geheiratet
Deutschland & Welt
Britney Spears hat wieder geheiratet
Neun Monate nach ihrer Verlobung haben sich Britney Spears und Sam Asghari das Ja-Wort gegeben. Ein ungebetener Gast sorgte kurz vor der Hochzeit für Aufsehen.
US-Geheimdienste sprechen von schwerer Erkrankung Putins
SZ + Politik
US-Geheimdienste sprechen von schwerer Erkrankung Putins
Erneut gibt es Berichte, wonach der 69-Jährige schwer krank sei. US-Geheimdienstmitarbeiter gehen von Krebs aus – und von einem vereitelten Attentat.
Schütze tötet vier Menschen in Krankenhaus in USA
Deutschland & Welt
Schütze tötet vier Menschen in Krankenhaus in USA
Die USA stehen noch unter Schock vom Amoklaufs an einer Grundschule. Wenige Tage später eröffnet in Oklahoma ein Schütze das Feuer - in einem Krankenhaus.
Heard gegen Depp: Jury entscheidet im Prozess größtenteils für Depp
Deutschland & Welt
Heard gegen Depp: Jury entscheidet im Prozess größtenteils für Depp
Vor Gericht lieferten sich die Ex-Eheleute Johnny Depp und Amber Heard eine Schlammschlacht. In dem Verleumdungsprozess hagelte es schwere Vorwürfe. Jetzt hat die Jury ein Urteil gefällt.
Bidens Ukraine-Strategie: Bis hierhin und nicht weiter
SZ + Politik
Bidens Ukraine-Strategie: Bis hierhin und nicht weiter
US-Präsident Joe Biden will mehr Waffen liefern, begrenzt aber gleichzeitig die Militärhilfe für die Ukraine. Sein Ziel: Eine Verhandlungslösung.
Donald Trump will mehr Waffen an US-Schulen
Politik
Donald Trump will mehr Waffen an US-Schulen
Nach dem Massaker in einer Schule in Texas hält die US-Waffenlobby nicht weit davon entfernt ihre Jahrestagung ab. Stargast ist der Ex-Präsident.
Twitter zahlt 150 Millionen Dollar nach Datenschutz-Klage
Wirtschaft
Twitter zahlt 150 Millionen Dollar nach Datenschutz-Klage
Viele Online-Dienste sichern mit der Telefonnummer die Anmeldung ab. Twitter nutzte die Daten aber auch für personalisierte Werbung. Jetzt folgen Konsequenzen.
US-Amokläufer soll eine Stunde in Klassenraum verbracht haben
Deutschland & Welt
US-Amokläufer soll eine Stunde in Klassenraum verbracht haben
21 Menschen hat ein Amokläufer in einer Schule in Texas getötet. Nun stellt sich heraus, dass es eine Stunde dauerte, bis die Polizei eingriff. Die Hinterbliebenen erheben schwere Vorwürfe.
Streit über strengere Waffengesetze nach Massaker in US-Grundschule
Update Deutschland & Welt
Streit über strengere Waffengesetze nach Massaker in US-Grundschule
Als "kranker Bastard" wird ein Demokrat nach dem Tod von 19 Kindern in Texas beschimpft, weil lasche Waffengesetze kritisiert. Der Schütze kündigte seine Tat auch in Deutschland an.
USA fliegen wegen Engpässen Babynahrung über Ramstein ein
Wirtschaft
USA fliegen wegen Engpässen Babynahrung über Ramstein ein
Seit Wochen ist Babynahrung in den USA Mangelware. Per Militärflugzeug wurde am Sonntag von Deutschland aus Babynahrung in die USA gebracht. Nun kündigt die US-Regierung eine zweite Lieferung an.
USA fliegen wegen Engpässen Babynahrung über Ramstein ein
Deutschland & Welt
USA fliegen wegen Engpässen Babynahrung über Ramstein ein
In den USA mangelt es seit Wochen an Babynahrung. Präsident Biden hat jetzt das Militär aktiviert - das über Deutschland Ersatz in die Vereinigten Staaten bringt.
Ufos geben US-Militär weiter Rätsel auf
Deutschland & Welt
Ufos geben US-Militär weiter Rätsel auf
Dem US-Militär liegen immer mehr Meldungen über nicht identifizierte Flugobjekte vor. Hinweise auf Außerirdische gibt es nicht - Erklärungen in vielen Fällen aber ebenso wenig.
18-Jähriger tötet in den USA zehn Menschen - mögliches rassistisches Motiv
Update Deutschland & Welt
18-Jähriger tötet in den USA zehn Menschen - mögliches rassistisches Motiv
Sie wollten Lebensmittel für das Wochenende einkaufen - doch dann wird der alltägliche Gang zum Supermarkt zum Alptraum. Ein Schütze eröffnet das Feuer - mehrere Menschen kommen ums Leben.
Atomwaffen: Warum tun beide Seiten so, als seien sie zum Äußersten bereit?
SZ + Politik
Atomwaffen: Warum tun beide Seiten so, als seien sie zum Äußersten bereit?
Russlands Krieg in der Ukraine ist auch ein Krieg der Drohungen. Dabei wissen beide Seiten, dass ein Einsatz von Atomwaffen im höchsten Maße irrational wäre.
USA kämpfen mit grassierender Waffengewalt
Deutschland & Welt
USA kämpfen mit grassierender Waffengewalt
Die "Eiserne Pipeline" pumpt Pistolen und Gewehre in die amerikanischen Problemviertel. Die Zahl der Morde steigt, das hat auch mit Polarisierung und Rassismus zu tun.
Gegen Inflation: US-Notenbank Fed erhöht Leitzins deutlich
Wirtschaft
Gegen Inflation: US-Notenbank Fed erhöht Leitzins deutlich
Die hohe Inflation zwingt die US-Notenbank zum Handeln. Sie erhöht ihren Leitzins ungewöhnlich rasch - und plant weitere Schritte. Das könnte die Konjunktur eintrüben.
US-Rapper Kidd Creole muss 16 Jahre ins Gefängnis
Deutschland & Welt
US-Rapper Kidd Creole muss 16 Jahre ins Gefängnis
Der in der Frühzeit des Hip-Hop berühmte Musiker hat in Manhattan einen Obdachlosen erstochen. Jetzt wurde der 62-Jährige wegen Todschlags verurteilt.
Proteste gegen drohendes Aus des Abtreibungsrechts in den USA
Politik
Proteste gegen drohendes Aus des Abtreibungsrechts in den USA
In den USA droht das Ende des Abtreibungsrechts - darauf deutet ein durchgestochenes Dokument des Obersten Gerichts hin. Abtreibungsgegner wittern Morgenluft, Befürworter protestieren.
Musk erwägt Gebühren für Twitter
Wirtschaft
Musk erwägt Gebühren für Twitter
Elon Musk hatte bereits durchblicken lassen, dass er für Twitter ein Abo-Modell für besser halte. Jetzt stellt er in Aussicht, dass Profi-Nutzer zur Kasse gebeten werden könnten.
Stars feiern Mode in New Yorks Met-Museum
Deutschland & Welt
Stars feiern Mode in New Yorks Met-Museum
Funkeln, Glitzern und Strahlen auf dem roten Teppich der Met-Gala: Stars feiern in New York die Eröffnung einer neuen Mode-Ausstellung - und Kim Kardashian setzt dem Ganzen mal wieder die Krone auf.
Twitter mit deutlichem Nutzer-Zuwachs
Wirtschaft
Twitter mit deutlichem Nutzer-Zuwachs
Bevor Elon Musk zur Twitter-Übernahme ansetzte, lockte der Dienst mehr Nutzer an - aber blieb hinter den Umsatzerwartungen zurück.
Psychologin in Depp-Prozess: Heard hat Störungen
Deutschland & Welt
Psychologin in Depp-Prozess: Heard hat Störungen
Im Prozess zwischen Johnny Depp und seiner Ex-Frau Amber Heard lassen seine Anwälte eine Psychologin über den psychischen Zustand der Schauspielerin berichten.
Lasst meinen Sohn raus aus Guantánamo!
SZ + Feuilleton
Lasst meinen Sohn raus aus Guantánamo!
Regisseur Andreas Dresen widmet sich der berühmten Geschichte eines Terrorverdachts: der Fall „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“.
Die Nachahmer der Rechtsextremen
SZ + Feuilleton
Die Nachahmer der Rechtsextremen
Die Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl erklärt, wie sich Konservative radikalisieren, um ihre Macht zu erhalten.
Pirna zeigt US-Ausstellung über den Holocaust
SZ + Pirna
Pirna zeigt US-Ausstellung über den Holocaust
Die Wanderausstellung „Einige waren Nachbarn“ geht der Frage nach, wie es zum Holocaust kommen konnte. Sie spricht vor allem Schulklassen an.
Ausgaben für Militär auf neuem Höchststand
Politik
Ausgaben für Militär auf neuem Höchststand
Seit Jahren steigen weltweit die Militärausgaben. Auch im zweiten Pandemiejahr gibt es einen Rekord. Warum Deutschlands Zahlen leicht zurückgehen.
Johnny Depp gegen Amber Heard: Gewalt und Drogen
Feuilleton
Johnny Depp gegen Amber Heard: Gewalt und Drogen
Eine Schlammschlacht vor Gericht haben Johnny Depp und Ex-Frau Amber Heard bereits hinter sich. Nun geht es in einem neuem Verleumdungsprozess weiter.
USA: Schusswaffen häufigste Todesursache bei Kindern
Deutschland & Welt
USA: Schusswaffen häufigste Todesursache bei Kindern
Mehr als 4.300 Kinder sind in den USA 2020 durch Schusswaffen gestorben. Todesfälle durch Drogenmissbrauch sind bei jungen Menschen um rund 80 Prozent gestiegen.
Geldstrafe nach tödlichem Schuss bei Baldwin-Dreh
Deutschland & Welt
Geldstrafe nach tödlichem Schuss bei Baldwin-Dreh
Im Oktober 2021 wurde eine Kamerafrau bei einem Dreh mit Hollywood-Star Alec Baldwin tödlich verletzt. Eine US-Behörde hat dafür jetzt eine Geldstrafe verhängt. Die Polizei ermittelt weiter.
Schüsse in New Yorker U-Bahn: Verdächtiger festgenommen
Update Deutschland & Welt
Schüsse in New Yorker U-Bahn: Verdächtiger festgenommen
Nach dem dramatischen Vorfall mit Schüssen und 23 Verletzten in der New Yorker U-Bahn konnte der Täter zunächst fliehen. Jetzt ist aber ein Verdächtiger gefasst worden.
Kapitol-Angriff: Ehemaliger US-Polizist verurteilt
Politik
Kapitol-Angriff: Ehemaliger US-Polizist verurteilt
Während der Erstürmung des Kapitols im Januar 2021 soll ein Polizist Beweise manipuliert haben. Nun wurde er verurteilt. Ihm drohen bis zu 20 Jahre Haft.
Britney Spears ist wieder schwanger
Deutschland & Welt
Britney Spears ist wieder schwanger
Zwei Teenager-Jungs hat Britney Spears schon - jetzt, mit 40 Jahren, gibt es noch mal Nachwuchs für die US-Popsängerin. Vater des Kindes ist ihr Verlobter Sam Asghari.
Kein Licht: US-Polizisten versuchen Roboterauto zu stoppen
Deutschland & Welt
Kein Licht: US-Polizisten versuchen Roboterauto zu stoppen
Ein fahrerloses Auto ohne Licht fährt nach kurzem Halt bei Rot wieder weiter. Eine erste Verfolgungsjagt mit einem Roboterauto gibt es aber dennoch nicht.
Nach Ohrfeigen-Eklat: Zehn Jahre Oscar-Verbot für Will Smith
Feuilleton
Nach Ohrfeigen-Eklat: Zehn Jahre Oscar-Verbot für Will Smith
Schauspieler Will Smith hatte bei der Oscar-Verleihung Komiker Chris Rock eine Ohrfeige verpasst. Das hat nun Folgen für den Oscar-Preisträger.
Supreme Court hat erste schwarze Richterin
Politik
Supreme Court hat erste schwarze Richterin
Mehr als 230 Jahre hat es gedauert, bis mit Ketanji Brown Jackson eine schwarze Frau als Richterin an den Supreme Court der USA kommt.
Raketenabwehrsystem kann an Deutschland verkauft werden
Politik
Raketenabwehrsystem kann an Deutschland verkauft werden
Die USA und Israel stimmen einem Verkauf des Raketenabwehrsystems Arrow 3 zu. Berlin erwägt einen Schutzschild für ganz Deutschland.
Neue US-Botschafterin zu Besuch in Sachsen
Sachsen
Neue US-Botschafterin zu Besuch in Sachsen
Die neue US-Botschafterin Amy Gutmann hat Leipzig besucht. Wichtigstes Thema blieb der Ukraine-Krieg, Gutmann spricht von einer "Führungsrolle" Deutschlands.
Europa muss sich selbst verteidigen
SZ + Politik
Europa muss sich selbst verteidigen
Die durch Putins Ukraine-Krieg notwendige militärische Abschreckung darf kein europäisches Tabuthema mehr sein. Ein Gastbeitrag von Josef Braml.
Tote und Verletzte nach Massenkarambolage in den USA
Deutschland & Welt
Tote und Verletzte nach Massenkarambolage in den USA
Im US-Bundesstaat Pennsylvania hat sich am Montag nach einem Schneegestöber eine Massenkarambolage ereignet. Mindestens drei Menschen sterben.
US-Generalkonsul: Gegenüber Putin ist Einigkeit entscheidend
SZ + Politik
US-Generalkonsul: Gegenüber Putin ist Einigkeit entscheidend
Ken Toko, US-Generalkonsul für Mitteldeutschland, sieht im Ukraine-Krieg einen Weckruf für viele Ostdeutsche, das aber nicht zu einem anderen Amerika-Bild führt.
Erste US-Außenministerin Madeleine Albright ist tot
Politik
Erste US-Außenministerin Madeleine Albright ist tot
Die frühere US-Außenministerin Madeleine Albright ist am Mittwoch infolge eines Krebsleidens gestorben. Sie wurde 84 Jahre alt.
Fahrzeugelektrik Pirna fährt voll auf Strom ab
SZ + Pirna
Fahrzeugelektrik Pirna fährt voll auf Strom ab
Das Unternehmen erweitert das Portfolio für die E-Mobilität, startet eine neue Produktionsstrecke – und sucht dringend neue Mitarbeiter.
In New York verurteilte deutsche Hochstaplerin bleibt in USA
Deutschland & Welt
In New York verurteilte deutsche Hochstaplerin bleibt in USA
Anna Sorokin bleibt doch in Gewahrsam der US-Einwanderungsbehörde. Es war erwartet worden, dass sie noch diese Woche nach Deutschland abgeschoben wird.
Pirna: „Nichts rechtfertigt einen Krieg“
SZ + Pirna
Pirna: „Nichts rechtfertigt einen Krieg“
Mehrere Hundert Menschen demonstrieren in Pirna für den Frieden – und bekunden dabei ihre Solidarität mit dem ukrainischen Volk.
Mutmaßlicher Millionenbetrüger am Flughafen Frankfurt verhaftet
Deutschland & Welt
Mutmaßlicher Millionenbetrüger am Flughafen Frankfurt verhaftet
Die Polizei am Frankfurter Flughafen hat einen international gesuchten 48-Jährigen aus den USA festgenommen. Er wurde mehr als drei Jahre von Interpol wegen Millionenbetrugs gesucht.
Was der Frauentag über Putins Krieg lehrt
SZ + Feuilleton
Was der Frauentag über Putins Krieg lehrt
Wäre eine von Frauen regierte Welt friedlicher? Die wahren Helden dieser Zeit sind jedenfalls keine Soldaten. Ein Kommentar zum Frauentag.
Schweigeminute in Wladimir Putins Sinne
SZ + Update Sachsen
Schweigeminute in Wladimir Putins Sinne
Der sächsische AfD-Abgeordnete Roberto Kuhnert nutzt das Gedenken für die Ukraine im Stadtrat von Weißwasser für eigene Propaganda. Nun rechtfertigt er sich.
Gericht stellt Todesurteil für Boston-Attentäter wieder her
Deutschland & Welt
Gericht stellt Todesurteil für Boston-Attentäter wieder her
Das Oberste US-Gericht hat das frühere Urteil wieder in Kraft gesetzt. Dem "Boston-Bomber", der beim 2013er Marathon Menschen tötete, droht die Giftspritze.
Wir brauchen die Nato mehr denn je
SZ + Feuilleton
Wir brauchen die Nato mehr denn je
Bis vor Kurzem galt die Nato als eine Idee von gestern. Jetzt zeigt sich: Freiheit und Demokratie müssen auch in Zukunft verteidigt werden. Ein Kommentar.
Kretschmer hält sich auffällig zurück mit Putin-Kritik
SZ + Sachsen
Kretschmer hält sich auffällig zurück mit Putin-Kritik
Sachsens Ministerpräsident suchte offensiv die Nähe zu Putin und Russland und nutzte das zur Selbstinszenierung. Im Angesicht der Ukraine-Krise bleibt er farblos.
Dies ist allein Putins Krieg
SZ + Politik
Dies ist allein Putins Krieg
Putins Schuldzuweisungen sind Unsinn. Dies ist kein Krieg der Ukraine, kein Krieg der Nato, ja nicht einmal ein Krieg der Menschen in Russland. Es ist allein sein Krieg. Ein Kommentar von SZ-Chefredakteur Uwe Vetterick.
Nato-Offiziere von Putins Entschlossenheit überrascht
SZ + Politik
Nato-Offiziere von Putins Entschlossenheit überrascht
Baltische Staaten wollen die Ukraine gegen den russischen Angriff unterstützen. Nato-Staaten werden bislang nicht gegen russische Truppen kämpfen.
Russland-Krise wird zur teuren Zeitenwende für Deutschland
SZ + Politik
Russland-Krise wird zur teuren Zeitenwende für Deutschland
Gaspreise dürfen uns nicht mehr daran hindern, Putin und seinem kalten Machtspiel wirksam zu begegnen. Ein Kommentar von Tobias Wolf.
Der Streit um Nord Stream 2 hat gerade erst begonnen
SZ + Deutschland & Welt
Der Streit um Nord Stream 2 hat gerade erst begonnen
Der Bund stoppt die Zertifizierung von Nord Stream 2, Russland droht mit hohen Gaspreisen. Welche Folgen hat der Konflikt für Verbraucher und Wirtschaft?
Wie der Westen Putin jetzt bestrafen will
SZ + Update Politik
Wie der Westen Putin jetzt bestrafen will
Mit der Anerkennung von Luhansk und Donezk und dem Quasi-Einmarsch in die Ukraine kommen auf Russland neue Sanktionen zu. Ein Überblick über mögliche Strafmaßnahmen.
Sturm zwingt US-Kampfhubschrauber zu Pause in Dresden
SZ + Update Sachsen
Sturm zwingt US-Kampfhubschrauber zu Pause in Dresden
Am Freitag landeten 20 Apache-Helikopter zum Tanken am Dresdner Flughafen. Sturm "Zeynep" verzögerte den Start um einige Tage.
Mallorca und andere Urlaubsziele keine Hochrisikogebiete mehr
SZ + Leben und Stil
Mallorca und andere Urlaubsziele keine Hochrisikogebiete mehr
Seit Sonntag ist Mallorca kein Hochrisikogebiet mehr. Das gilt auch für viele weitere Urlaubsziele. Was das für Reisewillige bedeutet.
Weiter Rätselraten um US-Tanklastzug in Görlitz
SZ + Görlitz
Weiter Rätselraten um US-Tanklastzug in Görlitz
Ein Militärfahrzeug rollte am 11. Februar durch die Görlitzer Innenstadt. Offensichtlich hatte es ein Begleitmobil dabei. Warum, bleibt offen.
Ex-Polizistin muss nach Tötung eines Schwarzen in Haft
Deutschland & Welt
Ex-Polizistin muss nach Tötung eines Schwarzen in Haft
Eine weiße Polizistin in den USA hat einen Schwarzen erschossen. Die Schützin muss zwar ins Gefängnis. Die Angehörigen des Opfers sind aber schwer enttäuscht.
Tod am Filmset: Klage gegen Alec Baldwin eingereicht
Deutschland & Welt
Tod am Filmset: Klage gegen Alec Baldwin eingereicht
Kamerafrau Halyna Hutchins starb im Oktober 2021 bei Dreharbeiten in den USA. Nun haben ihre Angehörigen Klage gegen Schauspieler Alec Baldwin und andere Mitwirkende eingereicht.
US-Militärkonvois rollen bei Nossen über die A4
Meißen
US-Militärkonvois rollen bei Nossen über die A4
Auf mehreren Autobahnen in Sachsen ist US-Militär unterwegs. Es werden Truppen zur Militärübung Saber Strike 2022 nach Polen verlegt.
Los Angeles Rams gewinnen den Super Bowl
Sport
Los Angeles Rams gewinnen den Super Bowl
Durch einen Touchdown Sekunden vor Ende der Partie gewinnen die Los Angeles Rams den Super Bowl gegen die Cincinnati Bengals. Wie in einem guten Film gab es viel Drama und reichlich Wendungen.
USA verlegen weitere 3.000 Soldaten nach Polen
Politik
USA verlegen weitere 3.000 Soldaten nach Polen
Die US-Regierung verlegt in dem brandgefährlichen Konflikt weitere Soldaten an die Ostflanke der Nato. Joe Biden und Wladimir Puten wollen erneut telefonieren.
USA: Putin könnte vor Olympia-Ende einmarschieren
Politik
USA: Putin könnte vor Olympia-Ende einmarschieren
Die US-Regierung hält einen Einmarsch vor dem Ende der olympischen Spiele für möglich. Sie fordert Amerikaner dringend zum Verlassen der Ukraine auf.
Amy Gutmann wird neue Botschafterin in Deutschland
Politik
Amy Gutmann wird neue Botschafterin in Deutschland
Lange war die Top-Position an der US-Botschaft unbesetzt. Die von Biden nominierte Uni-Managerin hat deutsche Wurzeln - aber keine Erfahrung als Diplomatin.
USA News: Aktuelle Nachrichten und Informationen
News aus den USA: Aktuelle Nachrichten und Informationen aus den USA über Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport lesen Sie auf Sächsische.de | Jetzt informieren!