{{SZ::HEADHTML::}}

Christbaumschmuck Vergleich 2019 - Christbaumschmuck Test Infos und Ratgeber

Christbaumschmuck im VergleichWeihnachten ist für viele Deutsche eine feierliche Zeit, auf die vor allem Kinder ungeduldig warten. Sie bringt unter anderem Kinderaugen zum Leuchten. Der Geruch von Tannenbäumen und frisch gebackenen Plätzchen gehört genauso dazu, wie Weihnachtsmärkte, Glühwein und festlich verzierte Haushalte mit einem geschmückten Weihnachtsbaum. Das Kaufen des Christbaumschmucks ist Teil der Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Wer früh mit dem Planen beginnt, ist am Heiligabend umso entspannter. Außerdem bleibt so genug Zeit, nach besonders schönen Stücken und Schnäppchen zu suchen. Wo diese erhältlich sind, welche Farben zusammen passen, Anleitungen um Weihnachtsschmuck selber zu basteln, die Geschichte des Weihnachtsschmucks und allerlei weitere Info rund ums Thema gibt es in diesem Ratgeber.

Geschenkestadl 101 teilig Weihnachtskugel
Farbe
Silber
Starterset
Extras
Weihnachtskugeln mit Christbaumspitze
Gewicht
800
Inhalt
32 Kugeln ca. Ø 3 cm, 36 Kugeln ca. Ø 4 cm, 26 Kugeln ca. Ø 6 cm, 6 Herzen ca. 4,5 cm x 5 cm, 1 Christbaumspitze ca. 28,5 cm x Ø 6 cm, 100 Metallhaken
Preis
nicht verfügbar
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
DAHI Christbaumschmuck Eiszapfen Anhänger
Farbe
transparent
Starterset
Extras
klassich schlichtes und elegantes Design
Gewicht
100
Inhalt
25 stück Eiszapfen aus Kunststoffe
Preis
13,99
Sie sparen: 5.00€ (26%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
Idena Lichterkette mit 80 LED
Farbe
weiße Lichtfarbe
Starterset
Extras
mit Stecker und Transformator, Gesamtlänge ca. 15,9 m (auch für Outdoor)
Gewicht
300
Inhalt
80 LED
Preis
14,74
Sie sparen: 1.25€ (8%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
Christbaumschmuck Terracotta-Lebkuchen 10er Set
Farbe
braun
Starterset
Extras
Terracotta-Lebkuchen / zum hängen
Gewicht
100
Inhalt
10er Set Höhe ca. 4 cm
Preis
6,98
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell Geschenkestadl 101 teilig Weihnachtskugel DAHI Christbaumschmuck Eiszapfen Anhänger Idena Lichterkette mit 80 LED Christbaumschmuck Terracotta-Lebkuchen 10er Set
Farbe
Silber transparent weiße Lichtfarbe braun
Starterset
Extras
Weihnachtskugeln mit Christbaumspitze klassich schlichtes und elegantes Design mit Stecker und Transformator, Gesamtlänge ca. 15,9 m (auch für Outdoor) Terracotta-Lebkuchen / zum hängen
Gewicht
800 100 300 100
Inhalt
32 Kugeln ca. Ø 3 cm, 36 Kugeln ca. Ø 4 cm, 26 Kugeln ca. Ø 6 cm, 6 Herzen ca. 4,5 cm x 5 cm, 1 Christbaumspitze ca. 28,5 cm x Ø 6 cm, 100 Metallhaken 25 stück Eiszapfen aus Kunststoffe 80 LED 10er Set Höhe ca. 4 cm
Preis

Christbaumschmuck Topseller

Geschenkestadl 101-teiliges Baumschmuck-Set

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Set mit insgesamt hundert Christbaumkugeln beinhaltet eine Variation aus vier verschieden großen Kunststoff-Kugeln plus einer Christbaum-Spitze. Darunter sechs herzförmige und 94 runde Formen in drei verschiedenen Größen. Optisch variieren sie zwischen matt, glänzend und glitzernd. Die Abwechslung in Größe und Aussehen lassen den Weihnachtsbaum besonders schön erscheinen. Da die größten Kugeln lediglich 6 Zentimeter Durchmesser haben, reicht das Set für einen Weihnachtsbaum von ungefähr 1,20 Meter Höhe. Die Lieferung erfolgt in einer durchsichtigen Plastikschachtel, welche gleichzeitig zur praktischen Aufbewahrung während des restlichen Jahres dient.

  • Auch für den Außenbereich geeignet
  • In zwölf verschiedenen Farben erhältlich
  • Inklusive hundert Metallhaken zum Aufhängen

DAHI Christbaumschmuck Eiszapfen Anhänger

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Im warmen Wohnzimmer glänzen täuschend echte Eiszapfen am Baum! Die schön verarbeiteten Stücke ergänzen herkömmliche Christbaumkugeln auf eine elegante Weise. Optisch scheinen sie aus Glas gefertigt zu sein, bestehen aber aus Kunststoff und sind entsprechend federleicht. Im Lieferumfang inbegriffen sind zehn Meter Angelschnur, um den Baumschmuck zu befestigen. Dies ermöglicht es, selber zu bestimmen, wie lang der Faden sein soll. Der Schmuck ist in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel verpackt, worin sie sich das restliche Jahr über geschützt aufbewahren lassen. Alternativ zu den Eiszapfen sorgen Schneeflocken, sowie große und kleine Schneemänner im selben Stil für Abwechslung.

  • Länge der Eiszapfen: 13 Zentimeter
  • Das Set enthält 25 Stück
  • Hochwertige Qualität verspricht lange Haltbarkeit

Idena LED-Lichterkette in warm-weiß, mit Timer

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Diese klassische Lichterkette bringt zusätzliche Weihnachtsstimmung ins Haus! Die Lichterkette hat 80 LED-Lämpchen, welche in einem angenehmen warmen weiß leuchten. Eine Timer-Funktion lässt die Beleuchtung zur gewünschten Zeit einschalten, das Abschalten erfolgt nach acht Stunden automatisch. Dabei gibt es keine Blink- oder weitere Funktionen. Die Lichter sind entweder ein- oder ausgeschaltet. Das knapp 16 Meter lange Kabel ist dunkelgrün, was es vor dem Christbaum unsichtbar macht. Davon sind acht Meter Zuleitung. So ist der Baum auch in weiterer Entfernung zur Steckdose aufstellbar.

  • Stecker und Transformator im Lieferumfang inbegriffen
  • Alternativ mit mehr oder weniger Lämpchen erhältlich, sowie mit farbigen Lichtern
  • Für den Außenbereich geeignet

Christbaumschmuck Terracotta-Lebkuchen

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die niedlichen kleinen Keramik-Figuren bilden einen guten Kontrast zum sonst eher bunten Christbaumschmuck. Als Dekoration von Fenstern oder zwischen den Lämpchen von Lichterketten machen sie sich genauso gut. Aufgepasst, dass niemand versucht, sie zu essen, denn die Lebkuchen-Plätzchen aus Terrakotta sehen aus wie echt! Für einen größeren Christbaum eventuell zwei oder mehr Sets kaufen, da die einzelnen Stücke nur etwa vier Zentimeter hoch und einen Zentimeter breit sind. Jeder Aufhänger stellt ein anderes Motiv dar. So beispielsweise ein Herz, oder eine Lokomotive.

  • Das Set beinhaltet zehn Stück
  • Beidseitig bemalt
  • Nicht wetterfest

YAOBLUESEA LED-Kerzen

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Sicherer als echte Kerzen und genauso stimmungsvoll sind LED-Kerzen. Mit einem Clip lassen sie sich ohne Kabel direkt am Weihnachtsbaum befestigen. Dies erleichtert das Anbringen und erspart den Kabelsalat. Eine mitgelieferte Fernbedienung passt die Helligkeit der Kerzen an und ermöglicht est zwischen drei verschiedenen Leuchtmodi zu wechseln. Kerzen können konstant brennen, sowie schnell oder langsam flackern. Wachstropfenoptik und ein angenehm warmes Licht unterstreichen ihre Authentizität. Eine Batterieladung (AA) reicht aus, um den LED rund 180 Stunden Licht zu spendieren.

  • Der Lieferumfang enthält zwanzig Stück, inklusive ein Clip pro Kerze
  • Batteriebetrieben, 90% weniger Stromverbrauch durch LED
  • Größe der einzelnen Kerzen: 10,5 Zentimeter
  • Farbe: beige

Christbaumschmuck für WeihnachtenChristbaumschmuck-Test und Informationen

Suchen Kunden nach einer neuen Weihnachtseinrichtung schauen sie sich im Internet häufig nach einem Christbaumschmuck-Test um. Portale wie die Stiftung Warentest oder andere seriöse Magazine setzen spezielle Mitarbeiter ein, welche Produkte einzeln und detailliert in immer den gleichen Testumgebungen überprüfen. Somit erhalten Interessenten objektive Ergebnisse echter Tests.

Allerdings gibt es Online auch häufig unseriöse Anbieter. Diese geben an, einen Christbaumschmuck-Test durchgeführt zu haben. Allerdings ist davon auszugehen, dass dies niemals geschehen ist. Auf diesem Grund wird empfohlen, derartige Angebote in keiner Weise in Anspruch zu nehmen, um sich besser auf seriöse Anbieter zu fokussieren.

Dieser Ratgeber bietet keinen Chrsitbaumschmuck-Test, sondern lediglich einenVergleich einzelner Hersteller, sowie deren Artikel. Somit besteht die Möglichkeit, sich einfacher für einen bestimmten weihnachtlichen Schmuck zu entscheiden.


Wer hat den Christbaumschmuck erfunden?

Seit jeher schmücken wir unsere Weihnachtsbäume. In vielen Familien ist es eine sorgsam gehegte Tradition, wer den Baum verzieren darf und wann. Doch wo nahm dieser Brauch seinen Anfang?

Christbaumkugeln

Bereits seit dem Mittelalter schmücken wir an Weihnachten Tannenbäume. Damals wurde der sogenannte „Paradiesbaum“ noch mit Äpfeln, Keksen, Papierblumen und Nüssen geschmückt. Später kamen Figuren aus Stroh, Metall, Watte und Pappe hinzu.

Die Legende besagt, dass Mitte des 19. Jahrhunderts im Elsass ein Heimarbeiter in Thüringen den Glasschmuck für Weihnachtsbäume erfand. Er konnte sich die teuren Äpfel und Nüsse nicht leisten. Also beschloss er, kleine Ölfläschchen aufzublasen und seinen Baum mit den so entstandenen Glaskugeln zu schmücken. Belegen lässt sich allerdings lediglich, dass ein Jahr darauf zum ersten Mal Christbaumkugeln aus Glas in Auftrag gegeben wurden. Einige Jahre später bereits begann die Massenanfertigung dieser Weihnachtskugeln aus Glas in Lauscha. Noch heute ist das Städtchen bekannt für seine Glaskunst und den Christbaumschmuck.

Als Weihnachtskugeln Ende des 19. Jahrhunderts die USA erreichten, wurde die Produktion ausgeweitet. So sehr, dass deren Export sogar die Auswirkungen einer Inflation und der Wirtschaftskrise Anfang des 20. Jahrhunderts auf Deutschland abschwächte.

Kerzen und Lichter

Im 17. Jahrhundert begannen Adlige sowie das gehobene Bürgertum Kerzen als Baumschmuck zu benutzen. Da Bienenwachs damals sehr teuer war, konnten sich nur wenige Kerzen leisten. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wurden zudem elektrische Weihnachtskerzen entwickelt. Inzwischen gibt es energiesparende LED-Lämpchen in allen möglichen Farben für die weihnächtlichen Lichterketten.

Lametta

Lametta dient seit Ende des 19. Jahrhunderts als Weihnachtsschmuck. Anfangs war es ausschließlich silbern, um winterliche Eiszapfen zu imitieren. Erst Ende des 20. Jahrhunderts begann die Produktion von Lametta in unterschiedlichen Farben.

Infos

Mit den Christfest-Preziosen ist es ähnlich wie bei der Mode. Verschiedene Weihnachtsfarben, Motive und Farbkombinationen liegen jeweils im Trend. Viel wichtiger ist aber, dass einem die eigenen Kugel und Anhänger gefallen.


Traditioneller Christbaumschmuck

Nie aus der Mode kommt die traditionelle Verzierung. Ein Klassiker sind rote Christbaumkugeln, die im schönen Kontrast zum Grün des Tannenbaums stehen. Gilt doch die Farbkombination rot-grün für Weihnachten. Silber oder Gold sind ebenfalls beliebte Farben, um den Weihnachtsbaum zu dekorieren. Ganz wichtig ist die Christbaumspitze. Viele Familien hängen weihnachtlich verpackte Schokolade an den Baum oder bunte Metall-Vögel.

Handgefertigte Weihnachtskugeln aus Lauschaer Glas sind ebenfalls ein Dauerbrenner. Die Glasbrennereien in Lauscha stellen neben den herkömmlichen Christbaumkugeln auch wunderschöne Einzelstücke her.

Viele Familien verwenden über mehrere Jahre hinweg denselben Baumschmuck. Wenn es aber an der Zeit ist neuen Schmuck zu kaufen, lohnt es sich, einen Blick auf den derzeitigen Trend zu werfen.

Weihnachtsschmuck-Trends 2019

Dieses Jahr ist Natürlichkeit und Minimalismus angesagt. Warme, elegante Farben wie Braun, Creme oder Beige. Dazu passen natürliche Materialien wie Holz, Eicheln oder Blätter. Filigraner, aus Holz gefertigter Christbaumschmuck macht sich gut zu cremeweißen oder braunen Christbaumkugeln.

Der minimalistische Stil aus Skandinavien hat Deutschland erreicht. Deren Tannenbaumschmuck ist naturbelassen und dezent, mit weniger Verzierungen und Verschnörkelungen. Es geht darum, die Schönheit der Natur zu betonen. Dazu lassen sich mit metallischen Farbtönen wunderbar Akzente setzen. Glänzendes Silber, Gold oder Kupfer steht in einem ästhetischen Kontrast zu den natürlichen Farbtönen.

Infos

Ein weiterer aktueller Trend sind Neonfarben. Sie eignen sich für alle, die es gerne bunt mögen und etwas komplett anderes bevorzugen. Tatsächlich gibt es neben neongrünen oder -gelben Weihnachtskugeln auch grell pinke Weihnachtsbäume aus Plastik.

Christbaumschmuck selber basteln

Besonders Kreative basteln ihren Weihnachtsschmuck selber. Für Familien mit Kindern ist es außerdem eine schöne Beschäftigung, um den Kleinen die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen. Hier drei Vorschläge für einfachen Christbaumschmuck, der zudem im Trend liegt:

  • Goldene Eicheln sind schnell gebastelt und setzen angenehme Akzente im Weihnachtsbaum. In einem herbstlichen Waldspaziergang die Eicheln sammeln. Dann deren Hütchen vorsichtig entfernen und die Eicheln mit goldener oder silberner Sprühfarbe einfärben. Nachdem die Farbe getrocknet ist, die Hütchen wieder ankleben. Diese beispielsweise mit Angelschnur, die am Hütchen befestigt wird, an den Weihnachtsbaum binden.
  • Bunte Kiefernzapfen sind ebenfalls problemlos herzustellen. Einfach die Tannenzapfen mit der gewünschten Farbe besprühen oder bepinseln und dann an den Christbaum hängen.
  • Bei den Scherenschnitt-Sternen können bereits die ganz Kleinen mithelfen. Sterne aus weißem oder farbigem Papier ausschneiden, zusammenfalten und Löcher hineinschneiden. Herzen oder Schneeflocken sind schöne Alternativen zu den Sternen.

Tipps zum Schmücken des Weihnachtsbaums

Einen Weihnachtsbaum richtig zu dekorieren ist keine Kunst. Dennoch kann es passieren, dass der fertig dekorierte Baum selten so aussieht, wie man es sich vorstellt. Um das zu vermeiden, folgende Dinge beachten:

ChristbaumschmuckkugelFarbe des Christbaumschmucks

Vor dem Dekorieren des Weihnachtsbaumes geht es darum, den Christbaumschmuck auszusuchen. Dabei gibt es heute von der klassischen roten Christbaumkugel, bis hin zu neonfarbigen nahezu alles. Auch mundgeblasene, filigrane Glaskugeln mit Figuren darin stehen zur Auswahl. Nur welche Farben gehören zusammen? Und wann passt der Schmuck zur Einrichtung der Wohnung?

  • Der Christbaum sollte ein Farbschema haben. Bunt durcheinander gemixte Farben wirken weniger ansprechend. Beliebte Farbschemen sind die klassische Kombination von Rot und Gold. Ein kühleres Gesamtbild, beispielsweise für minimalistische Wohnungen, ergibt das Zusammenspiel von Weiß, Blau und Silber. Wer eine moderne Weihnachtsbaum-Dekoration vorzieht, setzt auf Gold, Silber und Bronze.
  • Generell nicht mehr als drei verschiedene Farben benutzen.
  • Die Verwendung einer Akzentfarbe sieht besonders ästhetisch aus. Dabei nimmt diese nur etwa ein Fünftel des gesamten Baumschmuckes in Anspruch. Zum Beispiel Weiß und Schwarz mit ein wenig Rot. Oder Weiß und Silber in Verbindung mit wenig Flieder.
  • Das Vermischen von verschiedenen Materialien und Strukturen verleiht dem Baum noch mehr Charakter.
  • Ist die Weihnachts-Deko ausgewählt, geht es darum, einen sicheren Platz für den Christbaum zu finden. Ein Ort, wo er nicht von spielenden Kindern umgerannt wird oder im Luftzug steht. Wer Lichterketten verwendet, sollte außerdem darauf achten, dass sich ein Stromanschluss in der Nähe befindet.

Den Tannenbaum richtig schmücken

Ist der Weihnachtsschmuck gekauft, geht es schließlich ans Verzieren.

  • Beim Anbringen des Christbaumschmucks gilt es, eine bestimmte Reihenfolge zu beachten. Zuerst die Lichterkette befestigen, danach Christbaumkugeln und zuletzt das Lametta und allfällige Kerzen anbringen.
  • Die großen Kugeln unten am Baum anbringen, die kleineren zur Spitze hin.
  • Schwerere Dekorationen weiter innen am Weihnachtsbaum befestigen, wo die Äste stabiler sind.
  • Den Tannenbaum innen und außen zu schmücken verleiht ihm eine optische Tiefe.
  • Lichterkette von der Spitze aus über den Baum legen. Dabei darauf achten, dass sie locker auf den Ästen zum Liegen kommen.

Christbaumschmuck am BaumWo gibt es Christbaumschmuck zu kaufen?

Schon im Herbst verkauft jeder Supermarkt herkömmlichen Weihnachtsschmuck, Plätzchen und Schokolade mit weihnachtlichen Motiven. Weihnachtsmärkte bieten ebenfalls schönen, oft handgemachten Christbaumschmuck an. Wer seine Weihnachtsbeleuchtung und Tannenbaumschmuck bereits vorher kaufen möchte, wird hier fündig.

  • Es gibt unzählige Online-Shops, die das ganze Jahr über Weihnachtsdeko verkaufen. Einfach Google fragen, oder auf Amazon und Ebay umschauen.
  • Lauscha in Thüringen ist bekannt für seine Glaskunst. Örtliche Betriebe verkaufen das ganze Jahr über Christbaumschmuck. Vor allem wer nach Einzelstücken sucht, findet dort eine wahre Schatzgrube.
  • Auch der berühmte handgefertigte Gablonzer Weihnachtsschmuck aus Österreich ist außerhalb der Weihnachtszeit erhältlich.

Fazit

Alle Jahre wieder geht es ans Schmücken eines Tannenbaumes oder künstlichen Baums. Mehr als nur eine Notwendigkeit, um den Baum zum Strahlen zu bringen, ist es eine Tradition. Viele freuen sich bereits Wochen vorher darauf. Das Aussuchen des Christbaumschmuckes gehört genauso dazu, wie das Aussuchen des Baumes. Um böse Überraschungen am Heiligabend zu vermeiden, lohnt es sich, die Weihnachtsdeko frühzeitig zu planen. Es gilt sich in erster Linie für ein Farbschema zu entscheiden. Soll der Baum mit rosa Christbaumkugeln glänzen? Passen warme oder kalte Farbtöne ins Wohnzimmer? Oder doch lieber natürliche Farben und Weihnachtsschmuck aus Holz?

So mancher bastelt gerne seinen eigenen Weihnachtsschmuck. Was wunderbar zum derzeitigen natürlichen und minimalistischen Trend passt. Ist dies alles gut durchdacht, geht es eigentlich nur noch darum, den Baumschmuck in der richtigen Reihenfolge anzubringen und die Weihnachtszeit mit der Familie und Freunden zu genießen.

Videos zu Christbaumschmuck Vergleich

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4 Bewertungen
4,50 von 5 Sternen
Loading...