{{SZ::HEADHTML::}}

Drehmomentschlüssel Vergleich 2019 - Drehmomentschlüssel Test Infos und Ratgeber

drehmomentschlüssel im vergleichGenau wie Maulschlüssel, Schraubendreher oder Steckschlüssel stellen auch Drehmomentschlüssel bei Verschraubungen die nötige Festigkeit her. Anders als die erstgenannten Utensilien, sind Schlüssel mit direktem Bezug zum Drehmoment jedoch ungleich professioneller und erleichtern gewisse Arbeiten. In manchen Situationen sind sie gar unverzichtbar. Beispielsweise wenn es darum geht, Schraubverbindungen mit einer genau definierten Kraft zu festigen oder für eine Verschraubung in hoher Qualität. Deswegen gehören sie in jedes gute Werkzeugset. Im Handel gibt es unzählige Produkte für ganz verschiedene Anforderungen und Ansprüche, mitunter sogar in Profiqualität. Ein Drehmomentschlüssel von Hazet für 400 bis 1000 Nm beispielsweise kostet über 1.000,- Euro. Derartige Kolosse lohnen sich allerdings nicht für alltägliche Anwendungen. Für das Hantieren am Fahrrad, Motorrad oder Auto reichen Drehmomentschlüssel von ¼ oder 3/8 Zoll. Marken wie Proxxon, Unitec oder Monzana bieten dafür geeignete Geräte. Dieser Ratgeber klärt darüber auf, wie Drehmomentschlüssel funktionieren und gibt einige weitere Tipps

PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30
Starterset
Extras
Drehmomentschlüssel für 6 - 30 Nm. Mit 1/4
verstellbar
ergonomisch
Geeignet für
Ersatz / Zusatz bestehender Sets
Preis
49,95
Sie sparen: 11.04€ (18%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
Unitec Drehmomentschlüssel mit Nüssen 20809
Starterset
Extras
Werkzeug für den professionellen Wartungs- und Reparatureinsatz am Auto, für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben, usw.
verstellbar
ergonomisch
Geeignet für
Hobbykeller, Autokofferraum
Preis
21,50
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick MC 200 1/2"
Starterset
Extras
Hohe Genauigkeit nach ISO 6789: +/-3 %, mit Feinjustierung / Für 40-200 Nm
verstellbar
ergonomisch
Geeignet für
Werkstatt und Haushalt
Preis
73,95
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
Proxxon 23345 MicroClick-Drehmomentschlüssel MC15 3-15Nm mit Kunststoffkoffer
Starterset
Extras
Gut lesbare Analoganzeige mit zusätzlicher Mikro-Skala zum Feinjustieren. Skalenring mit 0,4 Nm-Teilung
verstellbar
ergonomisch
Geeignet für
Auto, Motorrad und mehr
Preis
58,44
Sie sparen: 6.55€ (10%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 Unitec Drehmomentschlüssel mit Nüssen 20809 Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick MC 200 1/2" Proxxon 23345 MicroClick-Drehmomentschlüssel MC15 3-15Nm mit Kunststoffkoffer
Starterset
Extras
Drehmomentschlüssel für 6 - 30 Nm. Mit 1/4 Werkzeug für den professionellen Wartungs- und Reparatureinsatz am Auto, für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben, usw. Hohe Genauigkeit nach ISO 6789: +/-3 %, mit Feinjustierung / Für 40-200 Nm Gut lesbare Analoganzeige mit zusätzlicher Mikro-Skala zum Feinjustieren. Skalenring mit 0,4 Nm-Teilung
verstellbar
ergonomisch
Geeignet für
Ersatz / Zusatz bestehender Sets Hobbykeller, Autokofferraum Werkstatt und Haushalt Auto, Motorrad und mehr
Preis

Drehmomentschlüssel Top-Seller

Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 ¼ Zoll

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der MicroClick MC 30 Drehmomentschlüssel von Proxxon mit seinem ¼ Zoll Vierkantantrieb ist ein hochwertiges Werkzeug und ideal für Kräfte von 6 bis 30 Nm. Hierfür garantiert die Marke eine ausgesprochen präzise Genauigkeit von plus-minus drei Prozent nach ISO 6798. Der Schlüssel besitzt eine automatische Kurzauslösung. Das heißt, er gibt ein deutlich hör- und auch spürbares Klick-Signal aus, sobald das zuvor gewählte Drehmoment erreicht ist. Die Gesamtlänge von 335 Millimeter, der Ratschenmechanismus und die Umschaltung von Rechts- auf Linksgang ermöglichen ein komfortables Arbeiten und Anziehen von Schrauben jeder Art bis Größe M8. Insofern eignet sich der Schlüssel besonders für Reparaturen und notwendige Handgriffe am Fahrrad. Aber auch beim Auto im Motorraum an Stellen, an denen weniger Platz gegeben ist.

  • ¼-Zoll-Vierkantantrieb (6,3 mm)
  • Gesamtlänge 335 mm
  • Für 6 bis 30 Nm
  • Deutliches Klick-Signal bei Erreichen des gewählten Drehmoments
  • Ratschenmechanismus, Umschaltung von Rechts- auf Linksgang

Unitec Drehmomentschlüssel für Auto und anderes

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Bei dem Angebot von Unitec handelt es sich um ein kleines Set, welches in einer praktischen Kunststoffbox daherkommt. In diesem Etui enthalten sind neben dem Drehmomentschlüssel noch eine Verlängerung sowie insgesamt drei Nüsse à 12,7, 17 und 19 mm mit jeweils ½ Zoll Vierkantantrieb. Darüber hinaus hält das Set noch einen Platz für eine 21 mm Nuss bereit, welche in diesem Angebot allerdings nicht enthalten ist. Der mögliche Einstellungsbereich für den Schlüssel selbst liegt bei 40 bis 210 Nm. Daher ist das Werkzeug ideal für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben oder Ähnlichem. Dank der Ratschenmechanik gelingen jegliche Reparatur und Wartungsarbeiten mühelos und sind im Ergebnis zuverlässig. Dafür steht das TÜV/GS-Prüfzeichen.

  • Drehmomentschlüssel-Set
  • Inklusive Verlängerung und 3 Nüssen
  • ½-Vierkantantrieb
  • Für 40 bis 210 Nm
  • Ratschenmechanik

Proxxon Schlüssel MicroClick MC200

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der MC200 Drehmomentschlüssel von Proxxon verspricht die zuverlässigen Resultate eines Profi-Werkzeuges zum Lösen oder Festigen von Radmuttern beim alljährlichen Reifenwechsel. Dank eines Vierkantantriebs mit 12,5 mm ½ Zoll und eines Einstellungsbereichs von 40 bis 200 Nm. Das Drehmoment lässt sich über eine analoge Mikro-Skala punktgenau justieren. Die so gewählte Einstellung löst schließlich ein hör- und spürbares Knacken aus, sobald das jeweilige Drehmoment erreicht ist. Die Präzision dieser automatischen Kurzauslösung funktioniert laut Hersteller mit einer maximalen Abweichung von drei Prozent. Aufgrund seiner Länge von 530 mm liegt das Gerät beim Werken gut in der Hand. Zumal der Ratschenmechanismus äußerst komfortabel ist. Außerdem reicht ein Handgriff, um von Rechts- auf Linksgang umzuschalten.

  • Ideal für Radmuttern, Reifenwechsel etc.
  • ½-Zoll-Vierkantantrieb (12,5 mm)
  • Gesamtlänge 530 mm
  • Für 40 bis 200 Nm
  • Analoge Mikro-Skala, Ratschenmechanik und Umschaltung von Rechts-auf Linksgang

Proxxon Drehmomentschlüssel klein – MC15

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dinge wie ein Rollgabelschlüssel oder ein Winkelschraubendreher sind ohne Frage nützliche Utensilien für die Werkzeugtasche am Fahrrad. Der Drehmomentschlüssel MC15 von Proxxon ist dazu die perfekte Ergänzung. Mit seiner Gesamtlänge von 195 mm ist er ausgesprochen handlich und somit leicht zu verstauen. Der ¼-Zoll-Vierkantantrieb und der Einstellungsbereich zwischen 3 und 15 Nm sind bestens für notwendige Handgriffe an Rädern, Rahmen, Kette und Co geeignet. Darüber hinaus ist bei diesem Angebot ein Adapter für herkömmliche ¼-Zoll-Schrauberbits enthalten. Das erweist sich beim Fahrrad stets als nützlich. Die automatische Kurzauslösung mit dem deutlichen Klickgeräusch gewährleistet präzise Ergebnisse und hilft auch bei der Einhaltung des voreingestellten Drehmoments. Sie wird mittels Feinjustierung über eine analoge Mikro-Skala in 0,4 Nm-Schritten angewählt. Die Abweichung beträgt hierbei höchstens vier Prozent.

  • kleiner Drehmomentschlüssel für Fahrrad ideal
  • ¼-Zoll-Vierkantantrieb (6,3 mm) mit Adapter für
  • ¼-Zoll-Standard-Schrauberbits
  • Für 3 bis 15 Nm, einstellbar in 0,4-Nm-Schritten
  • Gesamtlänge von 195 mm
  • Ratschenmechanik und automatische Kurzauslösung mit hörbarem Klick

Monzana Drehmomentschlüssel Set

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dieses Angebot der Marke Monzana ist eine optimale Ergänzung zum Ratschenkasten und Steckschlüsselsatz in der Werkstatt. Hierbei handelt es sich nämlich um ein sechsteiliges Drehmomentschlüssel-Set inklusive passendem Koffer. Darin enthalten sind der Schlüssel selbst sowie drei Stecknüsse à 17, 19 und 21 mm aus hochwertigem Chrom-Vanadium-Stahl. Es gehört auch eine Verlängerung über 125 mm dazu, die ebenfalls aus dem genannten Stahl besteht. Der Einstellungsbereich des Werkzeuges liegt zwischen 28 und 210 Nm und bietet somit ein breites Einsatzspektrum. Die gewünschte Justierung des Drehmoments erfolgt sicher und schnell durch Drehen des Griffes und Fixierung der Feststellschraube. Die Toleranz des ½-Zoll-Vierkantantriebs beträgt höchstens vier Prozent. Die Ratschenfunktion des Schlüssels lässt sich per Umschalthebel optional von Rechts- auf Linkslauf schalten. In jedem Fall signalisiert ein deutliches Klick-Signal das Erreichen des ausgewählten Drehmoments.

  • Drehmomentschlüssel-Set
  • Inklusive 125 mm Verlängerung und 3 Stecknüssen
  • Einstellungsbereich zwischen 28 und 210 Nm
  • ½-Zoll-Vierkantantrieb
  • Ratschenmechanik, Klick-Signal bei Erreichen des Drehmoments

Drehmomentschlüssel – was ist das?

Ein Drehmomentschlüssel ist, ähnlich wie ein herkömmlicher Ringschlüssel, ein Handwerkzeug zum Schrauben. Es hat aber eine entscheidende Zusatzfunktion: Mit diesem Gerät lässt sich nämlich ein genaues Anzugsmoment definieren. Das bedeutet, dass es die Kraft, mit der die Schraubenverbindung bei der Montage angezogen wird, genau festlegt. Ein Drehmomentschlüssel befestigt Schrauben mit höchster Präzision an ihrem Verbindungsteil. Das ist beispielsweise bei Autorädern notwendig. Für derartige Anwendungen gibt es auf dem Markt verschiedene Ausführungen und Funktionsprinzipien.

  • Auslösende Drehmomentschlüssel
  • Elektronische Drehmomentschlüssel
  • Mechatronische Drehmomentschlüssel

Bei der auslösenden Variante lässt sich bei dem Drehmomentschlüssel ein bestimmter Wert in Newtonmeter einstellen. Das Gerät gibt bei der Anwendung an einer Schraube oder Mutter ein deutliches Signal von sich – meistens ein hör- und fühlbaren Knacken. Bei anzeigenden Schlüsseln erhält der Anwender permanent die Information über das angewandte Drehmoment. Zum Beispiel über eine mechanische Skala oder eine Messuhr. Solche Modelle sind aufgrund ihrer Einfachheit günstig und bedürfen präziser Anwendung. Dafür arbeiten sie allerdings auch dauerhaft genau. Bei den elektronischen Schlüsseln wiederum passiert die Messung durch einen Dehnungsmessstreifen. Das so erhaltene Signal zeigt der Drehmomentschlüssel digital auf einem Display an. Bei hochpreisigen Modellen ermöglicht jene Funktionsart unter anderem das Einspeichern mehrerer Grenzwerte. Etwa für eine sukzessive Anwendung.

Infos

Mechatronische Modelle stellen eine Kombination zweier Varianten dar, bei denen die Messung einerseits mechanisch, wie bei auslösenden Schlüsseln, und zusätzlich elektronisch erfolgt. Entsprechend all dieser Funktionstypen von Drehmomentschlüsseln gibt es im Übrigen auch Drehmoment-Schraubendreher, gewissermaßen als Pendant, mit ähnlich vielfältigen Arbeitsweisen.


Drehmomentschlüssel Test und Informationen

Wie üblich bei Werkzeugen sind auch bei Drehmomentschlüsseln hohe Qualität in Sachen Material und Verarbeitung wichtige Eigenschaften. Robustheit und Strapazierfähigkeit sind unabdingbar für eine dauerhafte und intensive Nutzung. Hinzu kommt bei diesen speziellen Utensilien noch der Faktor der Genauigkeit. Denn er bestimmt den Einsatzzweck des Schraub- und Messwerkzeugs. Verbraucher verlassen sich gern auf fachkundige Meinungen zu den vielen verschiedenen Modellen. Tests liefern in dieser Hinsicht idealerweise fundierte Ergebnisse. Aber wer prüft die Drehmomentschlüssel? Institutionen wie Stiftung Warentest oder auch Fachmagazine für Werkzeug, Bauwesen oder ähnliche Unternehmen garantieren unabhängige und seriöse Testresultate. Ist das Gerät von derartigen Anbietern ein Testsieger, können Verbraucher davon ausgehen, dass ihnen die Investition auch ein zuverlässiges Gerät bringt.

Vorsicht ist dagegen geboten, wenn es sich um unseriöse Testportale handelt. Solche Anbieter gibt es online in großer Menge und bei den allermeisten sind die Prüfungen keineswegs authentisch. Meist ist davon auszugehen, dass die vermeintlichen Tester die angegebenen Produkte nie wirklich besaßen und konnten sie daher auch nicht ausprobieren. Im Ergebnis stehen schlicht und einfach Tabellen und Auflistungen gängiger Artikel samt Verkaufslinks.

Entgegen derartiger Praktiken gibt es auf dieser Seite keinerlei Drehmomentschlüssel Tests,sondern einen umfangreichen Vergleich inklusive einem allgemeinen Ratgeber für Drehmomentschlüssel und diverse Tipps zum Gebrauch und eventuellen Kauf.


Drehmomentschlüssel – was beachten?

Käufer stehen vor der sprichwörtlichen Qual der Wahl. Aufgrund der bereits aufgeführten verschiedenen Funktionstypen und der resultierenden vielfältigen Produktpalette für jede Variante. Die große Auswahl umfasst einfache und günstige Modelle, aber auch absolut präzise Geräte für Profis. Gemäß der eigenen Ansprüche gilt es somit bestimmte Details zu beachten. Schließlich soll die Kaufentscheidung am Ende stimmen. Dies betrifft in erster Linie die Qualität. Produkte namhafter Marken mögen teuer sein. Sie überzeugen in Vergleichen nur teilweise mit einem günstigen Preis. Doch die Investition lohnt sich auf lange Sicht.

Je häufiger das Werkzeug im Einsatz ist und je empfindlicher die angegangen Geräte sind, desto präziser und sicherer müssen geleistete Verschraubungen sein. Ganz besonders bei Fahrzeugen. Immerhin geht es um die Sicherheit des Nutzers. In Sachen Anwendbarkeit und Praxis ist schließlich der jeweils einstellbare Skalenbereich ausschlaggebend. Denn unterschiedliche Anwendungen benötigen verschiedene Drehmomente. Manche Radschrauben verlangen beispielsweise 60 Nm, während für andere etwa 140 Nm Anzugsmoment vorgeschrieben sind. Je genauer diese Angaben sind, desto empfehlenswerter bis schlichtweg unabdingbar ist es, dass der jeweilige Schlüssel einen bestimmten Wert einhalten kann.

Infos

Für herausragende Zuverlässigkeit und beste Resultate garantieren sogenannte DAkkS-Zertifikate. Sie beweisen, dass die Einstellung und Prüfung des Werkzeugs durch ein unabhängiges Kalibrierungslabor der Deutschen Akkreditierungsstelle erfolgte. Drehmomentschlüssel mit einer solchen Zertifizierung stellen in jedem Fall Profiqualität dar.

Drehmomentschlüssel – wo kaufen?

Käufer, die ein ordentliches und verlässliches Werkzeug benötigen, führt der Weg in einen Baumarkt. Obi, Bauhaus und Co. sind die gängigen Fachhäuser für den Bau und das Heimwerk. Auch AU führt Drehmomentschlüssel. Insbesondere Modelle, die sich für Radmuttern und andere notwendige Arbeiten am Fahrzeug eignen. ATU sowie Baumärkte bieten den Kauf vor Ort in der Filiale oder online über die Website. Im Geschäft haben Laien die Gelegenheit, sich von Fachpersonal beraten zu lassen. Wer das Werkzeug, das er braucht, genau kennt, findet bei anderen Onlinehändlern wie amazon die wohl größte Auswahl an Artikeln. Hier dürfen Anwender somit direkt und ganz bequem diverse Artikel und ihre Preise miteinander vergleichen. Nicht nur amazon, auch ebay bietet Händlern und Zwischenhändlern einen Marktplatz für ihre Produkte. Wegen der Konkurrenz unter der großen Anzahl von Anbietern ist der Versand für die Geräte oft kostenlos und auch eine Rücksendung möglich. Kunden der Plattformen müssen daher keine Fehlkäufe fürchten.


Fazit

Wer beim wöchentlichen Einkauf einen Drehmomentschlüssel bei Aldi im Angebot erspäht, sollte überlegen, es zur heimischen Werkzeugkiste hinzuzufügen. Insbesondere wenn er bis dato noch kein solches Arbeitsgerät besitzt. Die speziellen Schlüssel sind nicht nur praktisch, sondern für gewisse Aufgaben zwangsweise nötig, wie für Verschraubungen an Fahrzeugen. Für manche Teile gilt nämlich ein klar definiertes Anzugsmoment. Ein Drehmomentschlüssel, welcher eben jene Werte in Newtonmeter genauestens umsetzt, ist die Lösung für dieses Problem. Das geläufige Sprichwort „Nach fest kommt ab.“ besteht nicht ohne Grund. Ebenso grundlos sind die diversen, speziell arbeitenden Funktionstypen und sowie zahlreichen Drehmomentschlüssel bei Obi, ATU oder amazon.

Wer keinen Expertenstatus hat, ist bei dieser großen Auswahl schnell irritiert und greift möglicherweise zum falschen Produkt. Daher lohnt es sich, genau auf die Qualität hinsichtlich Präzision und die Möglichkeiten der jeweils einstellbaren Skalenbereiche zu achten. Nur sogenannte DakkS-Zertifikate garantieren absolute Sicherheit und Zuverlässigkeit. In diesen Fällen dürfen Käufer allerdings durchatmen, denn sie haben mit großer Sicherheit in ein echtes Profi-Werkzeug investiert.

Videos zu Drehmomentschlüssel Vergleich

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1 Bewertungen
4,00 von 5 Sternen
Loading...