{{SZ::HEADHTML::}}

Gartenliege Vergleich 2019 - Gartenliege Test Infos und Ratgeber

Gartenliege Vergleich und InformationenEine Gartenliege ist ideal, um eine gemütliche Zeit im Garten oder auf der Terrasse zu verbringen. Es gibt Liegen in verschiedenen Ausführungen. Die Arten reichen von Gartenliegen aus Metall bis hin zu modernen und trendigen Sonnenliegen aus Polyrattan mit weichen Textilbezügen. Wir haben die wichtigsten Informationen aufbereitet, daher sind nachfolgend Gartenliegen in auffälligen Materialien und auch minimalistische Varianten zu finden.

Ultranatura Haiti Gartenliege
Farbe
schwarz
Extras
Relaxliege mit abnehmbarem Kopfkissen, einfach aufzubauen
Gewicht
6800
Outdoor-geeignet
Abmessungen
ca. 45 x 87 x 170 cm
Material
Aluminium & Textil
Preis
nicht verfügbar
 
Zuletzt aktualisiert am
07.12.2019 01:44
Hecht Sonnenliege - ERA -
Farbe
hellbraun
Extras
mit ausziehbarerm Abstelltisch 27cm x 29 cm, Rückenlehne 4fach verstellbar
Gewicht
27000
Outdoor-geeignet
Abmessungen
ca. 195 x 60 x 32 cm
Material
Meranti Holz
Preis
169,00
 
Zuletzt aktualisiert am
07.12.2019 01:44
TecTake Aluminium Polyrattan Sonnenliege
Farbe
weiß/braun
Extras
2er Set + inklusive Beistelltisch mit Aufbewahrungsmöglichkeit, 5-fach höhenverstellbar, inklusive rostfreie Edelstahlschrauben
Gewicht
7800
Outdoor-geeignet
Abmessungen
ca. 184 x 60 x 21 cm
Material
Aluminium-Unterbau, Poly Rattan Geflecht, Polster aus 100% Polyester
Preis
290,99
 
Zuletzt aktualisiert am
07.12.2019 01:44
Deuba Schwungliege
Farbe
braun
Extras
bereits vormontierten Latten auf Bändern, Hartholz (Akazie) - für den Innen- und Außenbereich, mit hochwertigem Leinöl auf biologischer Basis behandelt
Gewicht
Outdoor-geeignet
Abmessungen
ca. 93 x 60 x 150 cm
Material
Akazie/Hart-Holz
Preis
69,95
 
Zuletzt aktualisiert am
07.12.2019 01:44
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell Ultranatura Haiti Gartenliege Hecht Sonnenliege - ERA - TecTake Aluminium Polyrattan Sonnenliege Deuba Schwungliege
Farbe
schwarz hellbraun weiß/braun braun
Extras
Relaxliege mit abnehmbarem Kopfkissen, einfach aufzubauen mit ausziehbarerm Abstelltisch 27cm x 29 cm, Rückenlehne 4fach verstellbar 2er Set + inklusive Beistelltisch mit Aufbewahrungsmöglichkeit, 5-fach höhenverstellbar, inklusive rostfreie Edelstahlschrauben bereits vormontierten Latten auf Bändern, Hartholz (Akazie) - für den Innen- und Außenbereich, mit hochwertigem Leinöl auf biologischer Basis behandelt
Gewicht
6800 27000 7800
Outdoor-geeignet
Abmessungen
ca. 45 x 87 x 170 cm ca. 195 x 60 x 32 cm ca. 184 x 60 x 21 cm ca. 93 x 60 x 150 cm
Material
Aluminium & Textil Meranti Holz Aluminium-Unterbau, Poly Rattan Geflecht, Polster aus 100% Polyester Akazie/Hart-Holz
Preis

Gartenliegen Topseller

Gartenliege "Haiti" von Ultranatura

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die Gartenliege von Ultranatura besitzt eine ergonomische Liegefläche mit Wippfunktion. Es handelt sich um eine Gartenliege mit Schaukeleigenschaft, die für den Außenbereich geeignet ist, weil sie aus widerstandsfähigem Aluminium besteht. Dieses Material macht die Liege zu einem besonders pflegeleichten Terrassen- oder Gartenmöbel-Stück. Der Bezug der Liege "Haiti" besteht aus einem Kunststoffnetz und ist daher langlebig. Das Kopfkissen ist abnehmbar und die Liege benutzerfreundlich aufzubauen. Zudem ist das Gartenmöbelstück die ideale Wahl, um in der Sonne zu entspannen, da es noch zusätzlich Armlehnen besitzt. Die Liege von Ultranatura ist einklappbar, weshalb sie wenig Platz in Anspruch nimmt und bei schlechtem Wetter schnell verstaut ist.

  • Material: Netzgewebe, Aluminium
  • Maße: etwa 170 x 48 x 85 cm
  • Gewicht: ca. 9 kg

Gartenliege Marke "Hecht" aus geölten Merantiholz Ausziehbarer Abstelltisch

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Diese massive Sonnenliege der Marke Hecht wird aus Meranti-Holz hergestellt und ist damit ideal dafür geeignet, auf der Terrasse oder im Heimgarten zu entspannen und die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Sie ist aus Meranti gefertigt, einem Holz das als sehr widerstandsfähig gilt. Die dunkelbraune Färbung macht die Gartenliege zu einem edlen Hingucker im eigenen Garten. Die Rückenlehne ist in vier Höhen verstellbar, das Fußteil lässt sich ebenfalls in der Höhe anpassen. Ein Highlight ist der ausziehbare Tisch nach links oder rechts.

  • Geöltes Merantiholz
  • Rückenlehne 4fach verstellbar
  • Witterungsbeständig
  • Mit ausziehbarem Abstelltisch

Rattan Garnitur - zwei Gartenliegen mit Tisch

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Rattan ein gutes Material für Terrassenmöbel. Die Garnitur, bestehend aus zwei Sonnenliegen mit Tisch, eignet sich zum Relaxen im Heimgarten, der Terrasse oder dem Balkon. Durch die Verwendung des beständigen Rattans, ist sie für drinnen und draußen bestens geeignet. Das Material ist dafür bekannt pflegeleicht zu sein. Die Liege ist 5-fach höhenverstellbar, der Polsterüberzug wird in beige/grau angeboten und beide Stühle bestehen aus hochwertigem Alu-Rattan-Kunststoffgeflecht. Der Beistelltisch bietet vielfältige Aufbewahrungsmöglichkeiten. Eine Schutzabdeckung sowie rostfreie Edelstahlschrauben liegen dem Lieferumfang bei. Das Untergestell ist aus Aluminium gefertigt, was bedeutet, dass es praktisch nicht rosten kann.

  • Beistelltisch mit Aufbewahrungsmöglichkeit
  • 5-fach höhenverstellbar
  • Pflegeleicht
  • Wechselbarer Polsterüberzug beige

Meerweh Aluminiumliege

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Diese Sonnenliege von Meerweh ist hervorragend für die heiße Jahreszeit geeignet und wurde für den Outdoor-Bereich gestaltet. Außerdem lassen sich diese Liegen als Terrassenmöbel oder Gartenliegen nutzen. Das Gestell besitzt Aluminiumrohre, die einen Durchmesser von 28 mm aufweisen. Die Rohre sind 1,1 mm stark, was sie optimal macht für Menschen, die etwas mehr Gewicht auf die Waage bringen. Ausgelegt für ein Körpergewicht von bis zu 150 kg, bietet die Liegefläche eine Unterstützung mit pflegeleichtem Textilbezug. Auch das einstellbare Sonnendach ist mit Stoff bezogen und ermöglicht daher das Relaxen im Schatten. Die Aluliege ist verstellbar und beinhaltet ein Kopfkissen.

  • Maße: 83 x 72 x 17 cm
  • Größe des Sonnendaches: ca. 61,5 x 45,5 cm
  • Gewicht: Ca. 9 kg

Deuba Schwungliege aus Akazienholz

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Diese Liege aus Akazienholz ist als ein Möbelstück für Innen- und Außenbereiche geeignet. Sie empfiehlt sich als Saunaliege, am Pool, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder sogar am Strand. Aus Hartholz gefertigt, ist dieses Deuba Produkt langlebig und witterungsbeständig. Vormontiert geliefert, kommt die pflegeleichte Schwungliege aus Akazienholz direkt zum Einsatz. Es empfiehlt sich eine regelmäßige Öl-Pflege.

  • Material: Akazienholz
  • Maße: 150 x 60 x 93 cm

Passende Möbel für Balkon und GartenGartenliege - welche Typen gibt es?

Grundsätzlich besteht einen Differenzierung in Klapp-, Massiv- und Rollliegen. Bei all diesen Typen kann zwischen unterschiedlichen Optiken und Materialien gewählt werden. Klappliegen lassen sich, wie der Name bereits sagt, einfach und schnell zusammenlegen. Diese sind praktisch, flexibel im Einsatz und eignen sich für kleinere Stellflächen, wie auf dem Balkon. Bei Wetterumschwüngen ist das Produkt mit wenigen Handgriffen abgebaut. Meist kommt Kunststoff zum Einsatz, wodurch die Liege ihre Langlebigkeit unterstützt. Holz-Varianten sind verfügbar und gelten als nachhaltig. Ihr Klapp-Mechanismus verwandelt sie binnen Sekunden von einer Liege zu einem Stuhl. Massivholzliegen besitzen eine besondere Ästhetik und Wertigkeit. Aber es gilt zu beachten, dass diese Produkte anfälliger für die Bildung von Rissen sind. Naturmöbel liegen im Trend. Solche Liegen sollten deshalb im Trockenen und vor Feuchtigkeit geschützt und verstaut sein. Naturprodukte benötigen eine regelmäßige Pflege durch eine Behandlung mit Öl. Rollliegen erlaube eine flexible Stellung von einem Ort zum anderen. Ausgestattet mit Rädern an der Unterseite, erfolgt eine Platzierung ohne Muskelkraft.

Gartenliegen / Gartenmöbel Set - Es kommt auf die Qualität an

Bei der Auswahl einer Gartenliege sollte ein besonderes Augenmerk auf Qualität liegen. Wichtig ist, dass sie auf den Einsatz im Garten oder auf der Terrasse zugeschnitten ist. Pflegeleicht, stabil und wetterfest definieren die drei wesentlichen Eigenschaften. Ein einfacher Transport und eine simple Klapplösung unterstützen die Benutzerfreundlichkeit. Feststehende Liegen aus Echtholz weisen ein hohes Eigengewicht auf. Für ältere Personen empfiehlt sich hingegen ein Produkt mit Rollen an der Unterseite.

Wetterfeste Sonnenliegen

In erster Linie ist zu beachten, dass die Sonnenliege mit Wetterfestigkeit überzeugt. Es gibt Modelle, die das ganze Jahr im Freien stehen können und andere, die Stauraum benötigen. Manche Balkonmöbel stehen womöglich den ganzen Sommer draußen. Einige Sonnenliegen gibt es mit Stoffbezug. Dabei ist darauf zu achten, dass dieser abnehmbar ist und einigen Wäschen standhält. Ein Schutz vor Temperaturschwankungen und UV-Einstrahlung erhöht die Lebensdauer der Konstruktion. Die modernen Balkonliegen aus Textilgewebe und auch Polyrattanliegen weisen solche Eigenschaften auf.

Stabilität als Auswahlkriterium der beliebten Terrassenmöbel

Textilfaserbezüge in Kombination mit Polyrattan-Gestell gelten als beliebte Modelle, die eine hohe Beständigkeit aufweisen. Schaumstoff in der Polsterung erhöhen den Sitzkomfort und wirken wie eine Lounge für den Outdoor-Bereich. Diese Art der Sonnenliegen sind kaum verstellbar in Sachen Liegeposition, dafür können Verbraucher die einzelnen Möbelelemente nach Belieben ausrichten. Leicht in der Pflege, kann Polyrattan mit Seifenwasser abgewaschen werden. Markenprodukte sind UV-beständig und damit farbecht, dennoch ist von einer Aufstellung im prallen Sonnenlicht abzuraten.


Gartenliegen Test und weiterführende Informationen

Eine Gartenliege ist im besten Fall langlebig, gemütlich und benutzerfreundlich gestaltet. Über einen Gartenliegen Test lässt sich herausfinden, ob die Eigenschaften tatsächlich auf das gewünschte Produkt zutreffen. Experten suchen nach Fehlern und analysieren die Gartenmöbel, um sie letztlich mit einem Testergebnis auszustatten. Dabei sind seriöse Tests immer repräsentativ, neutral, objektiv und sachlich. Dadurch erhalten Verbraucher die beste Unterstützung für ihren Einkauf. Unseriöse Gartenliege Tests bieten dies nicht und verführen Verbraucher mit falschen Versprechen. In unserem Vergleich erhalten Interessierte keinen Test, sondern einige Informationen rund um Gartenmöbel und Gartenliegen.


Tipp: Sonnenliegen sollten möglich komfortabel sein

Der Komfort steht an höchster Stelle. Manche Sonnenliegen sind beispielsweise mit Nackenrollen ausgestattet oder der Neigewinkel ist verstellbar. Hierbei gilt es zu unterscheiden, ob sich nur der Oberkörper oder auch das Fußteil bewegen lässt. Darüber hinaus kann die Kaufentscheidung davon beeinflusst werden, ob die Balkonmöbel Armlehnen besitzen. Es gibt auch Sonnenliegen mit Rollen, die sich flexibel hin und her bewegen lassen, damit der Standort leicht veränderbar ist. Insbesondere, wenn das Wetter wechselt, könnte diese Art von Gartenmöbel die richtige Wahl sein.

Optik von Sonnenliegen passt zu Gartenmöbel und Balkonmöbel

Die Optik einer Gartenliege steht im Fokus. Sie kann aus Holz gefertigt, mit Edelstahl kombiniert sein oder aus Aluminium bestehen. Manche bevorzugen schlichte oder sportliche Ausführungen, für andere ist wiederum wichtiger, dass eine Liege gut verarbeitet ist oder aus Echtholz besteht. Welche Kriterien nehmen also Einfluss auf die Optik? Wir stellen sie kurz und bündig vor.

Ideale Gartenliegen für schönes WetterGestell

Gartenmöbel und Terrassenmöbel sollten mit Bedacht ausgewählt werden. Besonders hochwertige Gestelle nutzen bestimmte Materialien, die einen geringen Plastikanteil aufweisen. Aluminium ist ein beliebtes Gestellmaterial, weil es nicht rosten kann und dabei leicht ist. Viele Sonnenliegen, die im Outdoor-Bereich im Einsatz sind, werden aus diesem Grund aus Aluminium hergestellt.

Die Bezüge auf der Sonnenliege

Die Bezüge wirken besonders schick, wenn sie auch hochwertigen Materialien bestehen. Die Auswahl sollte auf Textilfaser fallen, die in einer ansprechenden Qualität verarbeitet ist. Natürliche Baumwollfaser ist eine Alternative für sensible Personen und bietet eine einfache Reinigung.

Armlehnen des Liegestuhls für guten Komfort

Armlehnen nehmen Platz weg, werten die meisten Gartenliegen optisch auf und schaffen Gemütlichkeit. Sie führen dazu, dass sich das Gewicht der Liegen erhöht und diese außerdem schwerer verstaut werden können. In vielen Fällen sind die Lehnen klapp- oder montierbar.

Outdoor-Liegen mit Extras

Viele Modelle punkten optisch durch weitere Extras, wie einen ausziehbaren Tisch oder Polster, die ein unverzichtbares Accessoire darstellen. Schließlich sorgen sie für einen gewissen Komfort. Weiche Polster, die Wasser und Schmutz abweisen, sind besonders begehrt.


Die Größe der Gartenliege

Die Größe einer Gartenliege hat wahrscheinlich einen der stärksten Einflüsse auf deren Optik. Manche Modelle können recht "klobig" wirken, was sie weniger ansprechend macht. Es ist wichtig, vor dem Kauf abzumessen, wie viel Platz zur Verfügung steht. Die Rückenlehne benötigt einen Anstellwinkel, der im besten Fall bei der Auswahl mit eingeplant ist.

Das Material der Sonnenliege

Die Wahl des passenden Materials für eine Liege kann eine der schwierigsten Entscheidungen sein. Aufgrund der vielen verschiedenen Ausführungen und Materialien, gilt es, die Vor- und Nachteile genau abzuwägen und sich anschließend zu entscheiden. Wenn die Sonnenliege draußen aufzustellen ist, bietet es sich an Polyrattan oder Aluminium zu nutzen. Beide Materialien stellen wir nachfolgend kurz vor.


gartenliege - ohne Gartenliege fehlt etwas Komfort auf der WieseRattan:

Sonnenliegen gibt es in vielfältigen Ausführungen und Materialien. Besonders praktisch sind Polyrattan-Gartenliegen. Sie sehen edel aus und sind widerstandsfähig. Polyrattan ist Flechtmaterial, bei dem verschiedene Polyethylen-Typen zur Herstellung im Einsatz sind. Es wird empfohlen sich darüber zu informieren, welche Polyrattan-Arten für die Herstellung Anwendung finden, weil hier starke Qualitätsunterschiede bestehen.


Aluminium:

Fällt die Auswahl auf eine Sonnenliege aus Aluminium, kann im Grunde nichts falsch laufen. Gartenliegen aus Aluminium erweisen sich als moderne Allrounder und sind bestens für draußen geeignet. Bequem und komfortabel, noch dazu vielfältig einsetzbar, bestechen sie dadurch, dass sie witterungsbeständig und pflegeleicht sind. Das Gestell heizt weniger stark auf und ist daher für einen längeren Zeitraum in der Sonne geeignet. Da sie leicht sind, lassen sie sich einfach in den Schatten oder den Schuppen transportieren.


Akazienholz

Wer Möbel aus Massivholz liebt, wird sich vielleicht für Sonnenliegen aus Akazienholz entscheiden. Dieses Material wird nicht ohne Grund für Außenmöbel verwendet. Akazienholz weist eine elegante Maserung auf und ist in puncto Festigkeit und Härte noch nicht einmal von Eiche zu überbieten. Liegen aus Akazie sind extrem widerstandsfähig und kommen als Terrassenmöbel oder Balkonmöbel vor. Sie sehen edel aus, haben eine helle Farbe und bieten eine natürliche Erscheinung. Das Material ist im Gegensatz zu Kunststoff überdurchschnittlich belastbar. Die Produkte wirken elegant und glatt, weil die Textur schicke Akzente setzt. Mit diesem Holz ausgestattet ist sie unempfindlich gegenüber schlechtem Wetter, Insekten und Pilzen. Auch wenn es nicht behandelt wird, hält es im Außenbereich bis zu dreißig Jahre lang. Dennoch raten Experten, die Stühle regelmäßig mit Hartholzölen, Lasuren oder Hartwachs zu pflegen.


Fazit zur Gartenliege

Die Kaufentscheidung ist anhand der Qualität und Optik zu fällen. Darüber hinaus sind der Verwendungszweck und das Budget ausschlaggebende Kriterien. Ein widerstandsfähiges Material unterstützt den Einsatz im Außenbereich. Die Wahl fällt häufig auf Holz, Alu oder Rattan. Wer es edel liebt, wird sich für eine Sonnenliege aus Akazie entscheiden. Echte Holzliegen sind schwerer als Kunststoff-Produkte und kosten mehr Geld, überdauern dafür jedoch Jahre bis Jahrzehnte.

Videos zu Gartenliege Vergleich

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5 Bewertungen
3,40 von 5 Sternen
Loading...

Weitere interessante Vergleiche