{{SZ::HEADHTML::}}

Hundespielzeug Vergleich 2019 - Hundespielzeug Test Infos und Ratgeber

Hundeball für kleine Hund und anderes Hundespielzeug im VergleichHundespielzeug ist für jeden Vierbeiner ein Highlight. Es schweißt beim Toben die Fellnase mit seinem Herrchen zusammen. Dabei kann der Hund schnüffeln, jagen, apportieren oder knobeln. Je nachdem, was der Vierbeiner bevorzugt. Mit dem richtigen Hundespielzeug wird ein Spaziergang oder Regentag in der Wohnung zu einem aufregenden Erlebnis inklusive Lerneffekt. Heranwachsende Hunde spielen genauso gerne wie Kinder und sind stets neugierig. Daher eignet sich Hundespielzeug für Welpen, um den kleinen Racker ordentlich auszupowern oder als ergänzende Erziehungsmethode, mit der die ersten Tricks stattfinden. Denkaufgaben fördern die Intelligenz des Hundes und regen ihn zum Nachdenken an. Dieser Ratgeber zeigt, welche unterschiedlichen Spielprodukte erhältlich sind und worauf es ankommt.

Kong Frisbee Flyer Hundespielzeug
Extras
Ideal für Wurf- und Apportierspiele
Outdoor-geeignet
Material
Vollgummi
Menge
1
Geeignet für
Mittelgroße bis große Hunde
Preis
9,78
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
Parner Hundespielzeug
Extras
hilft beim Zähneputzen
Outdoor-geeignet
Material
Gummi und Textil
Menge
12-teilig
Geeignet für
Hunde und Katzen
Preis
19,99
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
Trixie 32026 Flip Board Strategiespiel
Extras
Rutschfestes Brettspiel mit zwei Kegeln sowie Vertiefungen mit Klapp- und Schiebedeckeln
Outdoor-geeignet
Material
Kunststoff
Menge
1
Geeignet für
kleine bis mittelgroße Hunde
Preis
6,99
Sie sparen: 3.00€ (30%)
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
Kong Wet Wubba Hundespielzeug
Extras
Ideal für Wurf- und Apportierspiele im Wasser und an Land
Outdoor-geeignet
Material
Neopren
Menge
1
Geeignet für
Kleine bis große Hunde
Preis
6,99
Sie sparen: 4.70€ (40%)
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell Kong Frisbee Flyer Hundespielzeug Parner Hundespielzeug Trixie 32026 Flip Board Strategiespiel Kong Wet Wubba Hundespielzeug
Extras
Ideal für Wurf- und Apportierspiele hilft beim Zähneputzen Rutschfestes Brettspiel mit zwei Kegeln sowie Vertiefungen mit Klapp- und Schiebedeckeln Ideal für Wurf- und Apportierspiele im Wasser und an Land
Outdoor-geeignet
Material
Vollgummi Gummi und Textil Kunststoff Neopren
Menge
1 12-teilig 1 1
Geeignet für
Mittelgroße bis große Hunde Hunde und Katzen kleine bis mittelgroße Hunde Kleine bis große Hunde
Preis

Hundespielzeug Topseller

Frisbee-Hundespielzeug aus Naturkautschuk von Kong

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die Frisbee von Kong besitzt hervorragende Flugeigenschaften und ist daher für Wurf- und Apportierspiele geeignet. Naturkautschuk ist zahnfreundlich, sodass der Hund darauf ohne Probleme herumkauen kann. Verschmutzungen lassen sich leicht von der Frisbee lösen, da sie besonders pflegeleicht ist. Spitze Fangzähne können der robusten Frisbee nichts anhaben. Falls die Frisbee dennoch einmal beschädigt ist, gehört sie in den Müll, da der Hund ansonsten Teile des Spielzeugs verschlucken könnte. Der Durchmesser der Frisbee beträgt 24 Zentimeter, das Produkt ist wahlweise in den Größen S oder Medium erhältlich.

    • Weiche Frisbee aus Naturkautschuk
    • Robust und pflegeleicht
    • 24 cm Durchmesser
    • Gute Flugeigenschaften

Interaktives Hundespielzeug von Parner

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Diese Sammelbox von Parner besteht aus zwölf verschiedenen Spielzeugen für kleine und mittelgroße Hunde. In der Packung sind Spielzeuge in unterschiedlichen Größen enthalten, sodass für jedes Maul etwas dabei ist. Ein Kau-Seil reinigt spielerisch die Zähne des Tieres und beugt der Bildung von Plaque vor. Ebenso unterstützen ein Seilknoten, Hundeball und Ringe die Zahnreinigung. Die Seile, langlebig gefertigt aus Baumwolle und somit abwaschbar, dürfen zur Reinigung in eine Spülmaschine. Das Hundespielzeug umfasst außerdem ein quietschendes Huhn und eine Frisbee. Beide erwecken den Jagdtrieb des Hundes beim Spielen und können von dem Vierbeiner apportiert werden.

  • Zwölf Teile
  • Langlebiges Material aus Naturkautschuk und Baumwolle
  • Fördert das Training und die Beziehung zwischen Hund und Herrchen
  • Für kleine und mittelgroße Hunde geeignet

Trixie Dog Activity: Strategiespiele

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Hundespielzeug von Trixie kombiniert verschiedene Strategiespiele für den Hund in einem Set. Auf einer runden Scheibe befinden sich diverse Öffnungen, die mit Hebeln und Klappen verschlossen sind. Darin verstecken Anwender Leckerlis oder Trockenfutter als Belohnung. Gelingt es dem Vierbeiner die Klappe zu öffnen, kann er das Futter fressen. Alle Spielzeug-Teile sind rutschfest und für die Spülmaschine geeignet. Für mehr Spielideen legt der Hersteller ein Übungsheft mit Tipps und Tricks bei, um das Training zu optimieren. Dieses Spielzeug trainiert mit seinen vielfältigen Versteckmöglichkeiten die Intelligenz und Denkfähigkeit des Hundes.

  • Strategiespiele für geistige Förderung
  • Rutschfest
  • Spülmaschinenfest
  • Inkl. Übungsheft

Kong Wet Wubba Hundespielzeug von Hunter mit Neopren

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Hundespielzeug „Kong Wet Wubba“ von Hunter aus Neopren für den Vierbeiner findet im Wasser Verwendung. Es ist schwimmfähig und mit einer Länge von 32 Zentimetern sowohl vom Hund, als auch Herrchen gut greifbar. Es ist für Wurf- und Apportierspiele an Land und im Wasser geeignet. Die orangene Farbe ermöglicht ein einfaches Auffinden des Spielzeuges. Dank des Neoprenbezugs trocknet das Spielzeug nach dem Spielen schnell. Wichtig ist, dass der Hund sein Spielzeug nicht verschlucken kann. Für sehr große Hunde ist es daher unter Umständen ungeeignet.

  • Neoprenbezug für schnelles Trocknen
  • Signalfarbe Orange
  • Schwimmfähig
  • Für Wurf- und Apportierspiele

Wildknots Plüschbär von KONG

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der Wildknots Plüschbär von Kong ist ein Kuscheltier speziell für Hunde. Im Inneren befindet sich ein Seil mit Knoten in den Extremitäten, sowie dem Rumpf und Kopf des Bärs. Ein natürlicher Kautrieb des Hundes wird durch sie befriedigt. Wenig Füllmaterial bewirkt, dass die Knoten durch den Stoffbezug gut tastbar sind. Auf Druck ertönt ein quietschender Ton aus dem Kong Hundespielzeug. Sollte der Bär einmal verschmutzt sein, ist eine Reinigung in einer Waschmaschine problemlos möglich. Der Teddy ist in Beige, Grau und Braun erhältlich.

  • Plüschtier für Hunde
  • Mit Knotenskelett
  • Mit Quietscher
  • Drei Farben zur Auswahl

Hundespielzeug Test und Informationen

Da die Wahl nach dem richtigen Unterhaltungsmittel oftmals schwer fällt, schauen sich Besitzer von Vierbeinern im Internet nach einem Hundespielzeug -Test um. Seriöse Seiten liegen dabei klar im Vorteil, da diese wie beispielsweise die Stiftung Warentest ehrliche, sowie objektiv nachvollziehbare Testergebnisse liefern. Das genannte Portal setzt spezielle Mitarbeiter ein, die bestimmte Produkte detailliert und nach genauen Vorgaben unter die Lupe nehmen und dadurch hochwertige Ergebnisse liefert.

Doch dies ist nicht immer der Fall, denn es gibt auch dubiose Anbieter im Internet, die vorgeben einen Hundespielzeug Test durchgeführt zu haben, dies aber aufgrund fehlender Informationen und mangelnder Transparenz angezweifelt werden kann. Es ist aus diesen Gründen zu empfehlen solche Resultate in die zukünftige Kaufentschiedung nicht miteinzubeziehen.

Unser Ratgeber führt keinen Hundespielzeug Test, sondern lediglich Vergleiche von bestimmten Modellen. Somit haben Käufer die Möglichkeit, sich Merkmale anzuschauen und final ein passenden Produkt auszuwählen


Hunde spielen mit Hundespielzeug in der NaturTraining und Spiel mit Hundespielzeug

Entscheidet die Familie einen Hund zu beherbergen, steht Hundespielzeug weit oben auf der Einkaufsliste für Hundezubehör. Der Vierbeiner soll sich in der Wohnung oder im Haus wohl fühlen, einen Schlaf- sowie Futterplatz haben, und körperlich beziehungsweise geistig gefordert/gefördert werden. Von klein auf können die jungen Hunde mit Welpenspielzeug spielen und dabei beispielsweise den Zahnwechsel unterstützen. Erste Apportierspiele trainiert das Herrchen im Gegenzug für Leckerlis oder Futter mit seinem Schützling. Generell sollte das Spielen stets bewusst und unter Aufsicht stattfinden. So bleibt das Spielzeug etwas Besonderes, da es nur zu bestimmten Zeiten zugänglich ist. Onlineshops für Tierbedarf bieten eine enorme Bandbreite an Spielzeugen für den Hund. Doch was davon braucht der Hund wirklich und welches Produkt könnte unter Umständen sogar gefährlich für das Tier sein?

Welches Hundespielzeug ist sinnvoll?

Zu unterscheiden ist zwischen Wurfspielzeugen, Zerrspielzeugen, Kauspielzeugen und Intelligenzspielzeugen für den Hund. Sie sorgen dafür, dass der Hund seine Triebe auslebt und dabei möglichst viel Spaß hat. Je nach Rasse und Charakter kommt es vor, dass der Hund diese oder jene Spielzeugart bevorzugt. Bestenfalls hat das Herrchen eine größere Auswahl parat und ist damit für jede Spielsituation gewappnet.

Zum Wurfspielzeug gehören alle Arten von Bällen, Schleudern und Frisbees. Mit ihnen üben Hund und Herrchen das Apportieren, was sich besonders gut in die Spaziergänge integrieren lässt. Das wiederholte Werfen und Bringen des Spielzeugs fördert die Ausdauer des Hundes, da er sich sehr viel bewegen darf.

Mit Zerrspielzeugen setzt der Hund genau das um, was der Name schon sagt: daran zerren. Das Herrchen hält die Spielzeuge fest und der Hund beißt hinein und zerrt daran. Zu dieser Art des Spielzeugs gehören Hundedummys, die früher Jäger zur Auslbildung ihrer Hunde nutzten.

Beim Kauen werden im Gehirn des Hundes Glückshormone freigesetzt. Der Hund freut sich, wenn er etwas zum Kauen hat. Damit die Einrichtung oder Schuhe verschont bleiben, gibt es viele Kauspielzeuge für Hunde. Diese fördern die Zahngesundheit des Verbeiners, da das Spielzeug an den Zähnen reibt und sie dadurch reinigt. Kauspielzeuge aus Holz dürfen keinesfalls splittern, um Verletzungen beim Kauen vorzubeugen. Eine Alternative bietet die Torgas-Wurzel, welche besonders hart ist. Bei Kauspielzeugen aus Gummi prüft das Herrchen besser die Inhaltsstoffe auf toxische Verbindungen. Außerdem besteht die Gefahr, dass sich Teile des Gummis beim Kauen auflösen und der Hund diese verschluckt.

Ob ein Produkt hochwertig ist, erkennen Verbraucher bereits am Geruch: Gute Kauspielzeuge bilden keinen Geruch. Bekommt der Hund tierische Produkte, wie zum Beispiel Knochen zum Kauen, gilt es, Maß zu halten. Von zu vielen Knochen kann der Hund Verstopfung bekommen. Gekochte Knochen sind tabu, da sie schnell splittern. Produkte aus Stoff oder Seil sind einfach zu säubern und für Zerrspiele gut geeignet. Einige Hundespielzeuge quietschen. Von vielen Hundetrainern wird dies allerdings als kritisch betrachtet, denn wie soll ein Hund zwischen einem quietschenden Spielzeug und einem anderen Tier oder Kind unterscheiden?

Infos

Intelligenzspielzeuge für Hunde trainieren die Konzentration und Kombinationsfähigkeit des Tieres. Der Hund lernt dabei, dass er für sein Leckerli eine Aufgabe lösen soll. Viele Hunde verlieren sich im kreativen und amüsanten Spiel, schieben, hebeln beziehungsweise fummeln begeistert an den vielen Versteckmöglichkeiten, bis sie ihre Belohnung erreicht haben.

Hundeball aus VollgummiGibt es Hundespielzeug, das nicht kaputt geht?

Hunde sind dafür bekannt, Möbel und Schuhe zu zerkauen, wenn sie sich langweilen oder länger allein sind. Kauspielzeuge versprechen Abhilfe, da der Hund statt auf den kostbaren Kissen an Spielzeug kaut. Doch ist dies möglicherweise auch zerstörbar? Die Antwort lautet Ja. Kauspielzeuge sehen natürlich nach reichlicher Benutzung nicht mehr neuwertig aus und die Fasern der gedrehten Kordeln und Seile lösen sich mit der Zeit. Trotzdem ist diese Art des Hundespielzeugs als Beschäftigung für das Tier geeignet. Die Materialien sind in der Regel unbedenklich, sodass kleinere Teile – sollte der Hund diese verschlucken –wieder ausscheidet werden. Besteht ein Spielzeug hingegen aus Plastik oder anderen scharfkantigen Materialien, ist Vorsicht geboten. Dieses Spielzeug sollte der Hund unter Aufsicht benutzen dürfen, damit das Herrchen im Notfall eingreift.

Fest steht: Kein Hundespielzeug ist unzerstörbar. Auf lange Sicht – manchmal bereits nach wenigen Stunden – haben die scharfen Zähne der Hunde die Überhand gewonnen. Einige Spielzeuge, zum Beispiel solche von dem Hersteller Kong, haben den Ruf, besonders langlebig zu sein. Wer einen kauwütigen Vierbeiner zu Hause hat, greift alternativ auf Stöcke aus dem Wald zurück. Diese sind deutlich preiswerter und der Hund kaut nach Herzenslust auf ihnen. Auch ein geräucherter Röhrenknochen (ohne Splitterstellen!) stellt eine willkommene Kaugelegenheit dar.

 

Warum verbuddeln Hunde ihr Spielzeug?

Hunde haben einen natürlichen Drang dazu, ihr Spielzeug oder Dinge des Herrchens zu verstecken. Dahinter verbirgt sich der Instinkt, überschüssiges Futter für schlechte Zeiten aufzusparen. Unter der Erde sind Beutestücke vor Sonne geschützt und verderben langsamer. Heute bekommen Hunde ihr Futter von dem Herrchen, sodass keine Jagd erforderlich ist. Dennoch verbuddeln und verstecken sie mit Hingabe Spielzeuge, überschüssige Leckerlis, Schuhe, Fernbedienungen oder auch Schmuck. Dies kann ein Zeichen dafür sein, dass der Hund sich langweilt und Aufmerksamkeit von seinem Herrchen fordert. Er ist gezwungen, nach den Sachen zu suchen und sich somit mit dem Hund auseinanderzusetzen. Wenn der Hund übermäßig oft Dinge versteckt, überlässt man ihm am besten ein eigenes Spielzeug, mit dem er sich beschäftigt. Durch einen regelmäßigen Austausch des Spielzeugs bleibt es interessant und der Hund ist stets mit neuen Dingen konfrontiert.

Infos

Außerdem nutzen viele den Versteck-Trieb des Vierbeiners spielerisch: Der Hund könnte beispielsweise die Aufforderung bekommen, bestimmte Dinge zu suchen oder verstecken. Dieses Spiel stärkt die Kommunikation zwischen Hund und Halter, da der Hund Begriffe und Namen für einzelne Spielzeuge und Orte lernt, um sie zu unterscheiden.

Hundespielzeug selber machen

Statt Spielzeug teuer einzukaufen, kann der Hundehalter kreativ sein und für seinen Vierbeiner selbst ein Hundespielzeug bauen. So bauen Hunde-Fans beispielsweise aus alten Socken ein tolles Wurf- und Zerrspielzeug. Einfach zwei Socken zusammenknüllen und in eine dritte Socke stecken. Nun weitere Socken über die dritte Socke ziehen. Je mehr Socken, desto mehr Struktur erhält das Spielzeug. Anschließend bindet der Bastler ein Band hinter dem Sockenball zu. Die Schäfte der Socken werden dann mit einer Schere in Streifen geschnitten und miteinander verflochten. Das Spielzeug ähnelt nun einer Puppe mit sehr großem Kopf.

Aus einer alten Badematte oder einem Teppich und diversen Stoffresten bauen Hundebesitzer einen Fummelteppich für den Vierbeiner. Hierzu einige Löcher in die Matte schneiden und Stoffstreifen hindurchfädeln, sowie auf der Rückseite verknoten. Je mehr Löcher, desto besser. Am Ende kann der Hund in dem Stoff-Wirrwarr nach Leckerlis suchen.

Infos

Noch einfacher geht es mit vielen alten Korken und einer Kiste. Die Korken und einige Leckerlis landen in der Kiste und der Hund muss sich durch die Korken zu seiner Belohnung wühlen.


Fazit

Damit der Hund langfristig Freude an seinen Spielzeugen hat, achtet das Herrchen darauf, dass er nur zu bestimmten Teilen und Zeiten Zugang dazu erhält. So bleibt es spannend und der Hund ist nicht von einer breiten Masse an Spielzeugen überfordert. Wichtig ist, dass Hund und Herrchen oft gemeinsam spielen und das Tier die Aufmerksamkeit bekommt, die es braucht und verdient. Dies stärkt die Bindung und macht gleich doppelt so viel Spaß.

Beim Kauf von Hundespielzeug achten Besitzer darauf, dass es qualitativ hochwertig ist und kein Verletzungsrisiko davon ausgeht. Dies liegt in der Verantwortung des Herrchens, denn ein Hund kaut und spielt mit jedem Spielzeug, ohne über negative Folgen nachzudenken. Mit dem richtigen Spielzeug steht einem ausgedehnten und spaßigen Spaziergang allerdings nichts im Wege.

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
15 Bewertungen
4,40 von 5 Sternen
Loading...