{{SZ::HEADHTML::}}

Katzenspielzeug Vergleich - Katzenspielzeug Test Infos und Ratgeber

Katzenspielzeuge im SetAn einer Katzenangel gleitet langsam die Feder über den Boden. Gleich ist sie hinter einer Ecke verschwunden. Die Ohren sind gespitzt und Pupillen geweitet. Der Schwanz schlägt wild von einer Seite auf die andere. Sie wartet nur auf den richtigen Moment. Angriff! Mit einem Satz jagt das Haustier dem Katzenspielzeug hinterher. Erwischt! Genüsslich schnappt die Katze nach ihrem Spielzeug und erfreut sich über den Fang. Wieder einmal haben ihre Instinkte und Reflexe mit voller Leistung gewirkt. Mit einem Katzenspielzeug kann sie ihre Triebe frei ausleben und ihr Besitzer freut sich darüber, dass das Sofa von der Katze verschont bleibt.

Catit Design Senses Super Roller Circuit Tempo-Spielschiene
Starterset
Outdoor-geeignet
Material
Kunststoff
Ausstattung
Berg-und-Tal-Bahn für zusätzliche Geschwindigkeit
Geeignet für
kleinere Katzen
Preis
14,99
Sie sparen: 12.00€ (44%)
 
Zuletzt aktualisiert am
18.07.2019 00:50
AILUKI 26 Stück Katzenspielzeug Set
Starterset
Outdoor-geeignet
Material
Kratzfester Kunststoff
Ausstattung
Katzen Teaser Zauberstab, 2-Wege-Tunnel und vieles mehr
Geeignet für
Kleine Hauskatzen
Preis
19,99
 
Zuletzt aktualisiert am
18.07.2019 00:51
Trixie 4590 Fun Board
Starterset
Outdoor-geeignet
Material
Kunststoff
Ausstattung
Körperliche Beschäftigung und geistige Herausforderung
Geeignet für
Für Katzen ab 3 Monate
Preis
13,99
Sie sparen: 6.00€ (30%)
 
Zuletzt aktualisiert am
18.07.2019 00:51
Katzenspielzeug, PietyPet Katze Toys Variety Pack
Starterset
Outdoor-geeignet
Material
Textil, Naturmaterialien
Ausstattung
13 diverse Spielsachen in diesem Paket -inklusive Feder Teaser
Geeignet für
kleine, verspielte Katzen/Hauskatzen
Preis
9,99
Sie sparen: 4.00€ (29%)
 
Zuletzt aktualisiert am
18.07.2019 00:51
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell Catit Design Senses Super Roller Circuit Tempo-Spielschiene AILUKI 26 Stück Katzenspielzeug Set Trixie 4590 Fun Board Katzenspielzeug, PietyPet Katze Toys Variety Pack
Starterset
Outdoor-geeignet
Material
Kunststoff Kratzfester Kunststoff Kunststoff Textil, Naturmaterialien
Ausstattung
Berg-und-Tal-Bahn für zusätzliche Geschwindigkeit Katzen Teaser Zauberstab, 2-Wege-Tunnel und vieles mehr Körperliche Beschäftigung und geistige Herausforderung 13 diverse Spielsachen in diesem Paket -inklusive Feder Teaser
Geeignet für
kleinere Katzen Kleine Hauskatzen Für Katzen ab 3 Monate kleine, verspielte Katzen/Hauskatzen
Preis

Katzenspielzeug Topseller

Senses Super Roller Circuit – Spielschiene von Catit

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die Spielschiene „Super Roller Circuit“ von Catit reizt den Jagd- und Spieltrieb der Katze gnadenlos. Ein beleuchteter Ball flitzt in der Schiene umher und durch die Öffnungen. Dabei wird er immer wieder von der Katze angeschubst. Durch die Bewegungen und das Licht erhält dieser sowohl haptische als auch visuelle Reize. Der Spielspaß kennt kein Ende, da der Vierpfoter sich selbstständig mit der Spielbahn beschäftigt. Er stößt den Ball immer wieder neu an. Aufregende Berg- und Talbahnen bringen zusätzliche Geschwindigkeit in das Spiel und keine Mieze kann wiederstehen, wenn der leuchtende Ball an ihr vorbeiflitzt. Das Spielzeug für Katzen besteht aus acht Teilen, bei denen vor dem Erstgebrauch eine Montage notwendig ist.

  • Berg- und Talbahn
  • Leuchtender Ball
  • Große Öffnungen zum Anschubsen des Balls
  • Stimuliert die Bewegung der Katze und hält sie fit
  • In Einzelteile zerlegbar

Katzenspielzeug-Set mit Katzentunnel von AULIKI

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das vielseitige Set besteht aus 26 Teilen, mit denen jeder Stubentiger viel Spaß erlebt. Neben einem Katzentunnel beinhaltet das Set diverse Spielmäuse, einen Spielzeugfisch, Bälle, Glocken und Katzenangeln. Für jede Katze ist etwas dabei und sie kann bedenkenlos mit den Teilen aus Holz, Sisal oder Federn spielen, diese zerlegen oder auf ihnen herumkauen. Sämtliche Materialien sind umweltfreundlich und somit harmlos für die Katze. Das Katzenspielzeug weckt den Jagdtrieb der Vierbeiner, sodass sie großen Spaß am Fangen der lustigen und farbenfrohen Modelle haben. Mit den Bällen, Mäusen und Stöckchen kann die Katze problemlos allein spielen. Andere Spielzeuge, zum Beispiel der Feder-Zauberstab, stärken die Bindung zwischen Herrchen sowie Katze und sind unter Aufsicht zu verwenden, um Beschädigungen zu vermeiden. Set besteht aus 26 Teilen

    • Set besteht aus 26 Teilen
    • Weckt den Jagdtrieb
    • Glöckchen für akustische Reize
    • Unter Aufsicht verwenden

Cat-Activity-Fun-Board von Trixie

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dieses Fummelbrett von Trixie ist ein Intelligenzspielzeug für Katzen und fördert das logische Denken der Fellnasen. An fünf Stationen muss das Tier unter Beweis stellen, was es kann. Denn nur dann gelangt es an das heiß begehrte Leckerli. Mit großer Geschicklichkeit gelingt es der Katze, das Futter aus den schmalen Ritzen oder Gläsern des Brettes zu fummeln. Körperliche Ausdauer ist weniger erforderlich, sodass sich dieses Spielzeug auch für alte oder kranke Tiere eignet. Riechen, Tasten und Sehen des Vierpfoters steht beim Katzenspielzeug von Trixie im Vordergrund. Bereits ab einem Alter von drei Monaten können Katzen ihre geistigen Fähigkeiten mit dem Fummelbrett unter Beweis stellen.

  • Fummelbrett mit fünf Stationen
  • Fördert geistige Betätigung und Denkvermögen
  • Aus widerstandsfähigem Kunststoff
  • Für alte und kranke Tiere geeignet
  • Inkl. Übungsheft mit Tipps und Tricks

Katzenspielzeug-Set mit 13 Teilen von PietyPet

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Mit diesem farbenprächtigen Set, bestehend aus verschiedenen Katzenspielzeugen, ist die Katze optimal ausgelastet und es kommt niemals Langeweile auf. Bunte Federn teasern die Fellnase mit wuscheligen Bewegungen. Sisalbälle wecken den Jagdtrieb und beim Erklingen der hellen Glöckchen kommt das Samtpfötchen schon von Weitem angerannt. Sämtliche Materialien sind für ihn ungiftig, sodass der Stubentiger bedenkenlos damit spielen kann. Sogar ältere Tiere haben noch Spaß daran, nach den kolorierten Federn zu schnappen. Durch die Befriedigung des Spieltriebs bleibt die Katze lange gesund und glücklich.

  • Set besteht aus 13 Teilen
  • Nur unter Aufsicht verwenden
  • Ungiftige Materialien
  • Für alte und junge Tiere geeignet

Interaktives Katzenspielzeug „Tao King“ von Parain

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das interaktive Katzenspielzeug von Parain ist eine Katzenangel mit sechs verschiedenen Aufsätzen. So wird das Spielen niemals langweilig und die Katze ist stets mit einer neuen Jagdbeute konfrontiert. Die elastische Angel lässt sich weit biegen, sodass sie bei wilden Spielstunden keinen Schaden erleidet. Die Aufsätze der Angel bestehen aus Federn und Glöckchen sowie einem Wurm, den die Katze mit Vorliebe jagt. Die Angel samt Schnur ist 1 m lang. Somit entstehen keine Kratzer beim Spielen, da der Stubentiger die Hand des Herrchens nicht erreicht. Die Federbüschel erinnern die Fellnase an echte Vögel, sodass sich aus einer Schmusekatze im Handumdrehen ein spielwütiger Stubentiger entwickelt.

  • Spielangel mit fünf Ersatzfedern
  • Länge von Angel und Schnur: 1 m
  • Langlebig
  • Weckt Jagdinstinkt der Katze

Katzenspielzeug-Test und weitere Inforamtionen

Auf der Suche nach einer Beschäftigung für das Haustier schauen sich Liebhaber von Vierbeinern häufig im Internet nach einem Katzenspielzeug Test um. Hierbei liegen seriöse und vertrauenswürdige Portale klar im Vorteil. Denn sie stehen für Ehrlichkeit und Objektivität. Beispielsweise überprüft die Stiftung Warentest einzelne Produktgruppen mit geschulten Mitarbeitern. Sie kontrollieren Hersteller und deren Modelle unter genauen Vorgaben sowie äußerst detailliert.

Daneben gibt es auch dubiose Anbieter. Von diesen sollten Interessenten dringend Abstand halten. Sie geben zwar an, sie hätten einen Katzenspielzeug Test durchgeführt. Das entspricht aber keinesfalls der Realität.

Unser Ratgeber ist kein Katzenspielzeug Test. Wir möchten Kunden dabei helfen, mittels eines Vergleich von Artikeln eine Kaufentscheidung zu treffen. Zusätzlich gibt es wichtige Informationen mit dem Umgang sowie hilfreiche Tipps und Tricks.


Katzenspielzeug garantiert Spaß und Spannung für Samtpfoten

Wer mit einer Katze zusammenlebt, kennt die verschiedenen Stimmungslagen seines Stubentigers in- und auswendig. Daher ist jedem Katzenbesitzer sofort klar, wann die Katze Hunger hat, aufs Katzenklo muss oder spielen will. Manche Tiere beginnen spontan damit, an Schnürsenkeln oder Haaren zu knabbern. Andere wiederum verlangen indirekter nach Aufmerksamkeit. Zum Beispiel indem sie absichtlich Gegenstände von Tischen werfen oder an Möbeln kratzen. Durch dieses „Fehlverhalten“ wollen sie verdeutlichen, dass sie unzufrieden sind und das Herrchen sich nun bitte mit Madame oder Herrn Fellnase beschäftigen soll. Wie kann der Mensch es nur wagen, sich um andere Dinge zu kümmern?

Jede Katze fühlt sich wie ein König und in ihren Augen ist es selbstverständlich, dass stets das richtige Katzenfutter im Futternapf landet – die Kriterien für „richtig“ definiert natürlich jede Katze anders. Ebenso verhält es sich mit dem Katzenstreu, Katzenklo, Kratzbaum und dem Spielzeug. Doch während das Herrchen in den ersten Fällen lediglich ausprobieren kann, was der Samtpfote zusagt, hat es im Bereich Katzenspielzeug ein größeres Mitspracherecht. Die Bewegungen des Objektes der Begierde – sei es eine Federangel oder ein Ball – aktiviert die Instinkte der Katze. Egal, ob sie will oder nicht. Zwar lassen sich einige Samtpfoten stärker reizen als andere. Doch grundsätzlich gilt, dass eine Fellnase, die zum Spielen aufgelegt ist, mitspielt, egal mit welchem Spielzeug.

Augen auf beim Spielzeugkauf

Beim Spielen geht es oft heiß her. Besonders junge Katzen kämpfen und zanken mit vollem Körpereinsatz, wodurch das Spielzeug einigen Belastungen standhalten muss. Die Katze kann selten selbst entscheiden, ob das, womit sie spielt, gefährlich ist. Das gilt vor allem für künstlich hergestellte Produkte. Auf einem Ast in der Natur zu kauen oder mit einem Grashalm zu spielen sind die natürlichsten Wege, den Spieltrieb auszuleben. Doch woher soll die Katze wissen, ob in dem Ding vor ihrer Nase potentiell giftige Materialien verarbeitet sind oder das Produkt möglicherweise auseinanderfallen könnte? Die Verantwortung für die Gesundheit des Tieres liegt klar beim Katzenbesitzer. Daher gilt es beim Kauf eines neuen Katzenspielzeugs darauf zu achten, dass:

  • Sich keine Kleinteile an dem Spielzeug befinden
  • Die Materialien unbedenklich sind, wenn die Katze darauf beißt
  • Keine scharfen Kanten oder Ecken vorhanden sind, an denen sich die Katze verletzen könnte

Günstige Spielzeuge aus Plastik oder mit mangelhafter Verarbeitung sind daher eher weniger empfehlenswert. Die Gefahr, dass sich etwas löst und die Katze daran verschluckt, ist zu groß.

Katzenspielzeug für Katzen im VergleichWelche Arten von Katzenspielzeug gibt es?

Die unkontrollierten Bewegungen einer Spielangel finden viele Katzen besonders spannend. Hiermit sind sowohl ruckartige als auch langsame Bewegungen möglich, sodass die Katze auf unterschiedlichste Art und Weise Animation zum Spielen erhält. Zusätzlich sind die Finger in Sicherheit, da ein Stock der Angel für den nötigen Abstand zu den Katzenpfoten sorgt. Am Ende der Angel befinden sich entweder Federbüschel, Mäuse oder Spielwürmer, welche die Katze „jagen“. Ein solches Katzenspielzeug lässt sich aus einem Paketband und langen Papierschnipseln, die an das Ende des Bandes geknotet werden, schnell selbst basteln. Natürlich halten die Schnipsel den Angriffen der Katze nur kurz stand. Aber dadurch, dass das Spielzeug sich stetig wandelt und neu gebaut wird, bleibt es interessant für das Tier. Darüber hinaus ist es eine kostengünstige Alternative zu teuren Spielangeln.

Bälle eignen sich hervorragend zum Jagen. Auf glatten Böden kann der Vierpfoter sie mit rasanten Geschwindigkeiten durch die Wohnung schießen. Je kleiner der Ball, desto begeisterter ist er meist, da er sich besonders schnell bewegt. Allerdings verschwinden kleine Bälle häufig unter Sofas, Betten und Schränken. Der Katzenbesitzer ist dann gezwungen, den Ball mühsam hervorzuholen. Größere Bälle, zum Beispiel solche aus Sisal, bleiben länger im sichtbaren Bereich der Wohnung.

Katzenspielzeug in Form einer Maus oder eines Fisches erinnern stark an die natürlichen Beutetiere der Katze. Sie sind oftmals mit einem Glöckchen oder Quietscher versehen. Sie sprechen beim Spielen das Gehör des Tieres an. Der natürliche Jagdvorgang lässt sich somit am besten nachahmen.

Spielkissen sind ebenfalls heißbegehrt. Dies liegt daran, dass sie oftmals mit Katzenminze gefüllt sind. Diese nach Zitrone duftende Pflanze hat eine beeindruckende Wirkung auf Katzen. Selbst spielfaule Stubentiger entwickeln sich bei dem Geruch von Katzenminze zu euphorischen Spielern. Einige reagieren sogar derart stark auf die Pflanze, dass davon abgeraten wird, sie damit herumtollen zu lassen. Nervösen Stubentigern hilft Katzenminze dabei, sich zu beruhigen. Ein Spielkissen kann darüber hinaus die Angst vor Tierarztbesuchen und der Transportbox reduzieren. Wenn ein Tunnel, Katzenbaum oder eine Katzenhöhle langweilig geworden sind, kann etwas Catnip die Neugier der Vierbeiner neu entfachen.

Elektronisches oder ferngesteuertes Katzenspielzeug bietet eine willkommene Abwechslung im Spielalltag der Fellnase. Auf Laserpointer reagieren viele Katzen liebend gerne. Der zuckende kleine rote oder grüne Punkt an der Wand ist für sie unerklärlich und bedarf einer genaueren Untersuchung. Wenn man ihn doch nur zu fassen bekäme! Doch Vorsicht: In ihrem Spielwahn neigen Jäger dazu, ihre Krallen tief in die Tapete zu schlagen. So manche Wand kam durch wilde Laserpointerspiele bereits zu Schaden. Damit die Katze ein Erfolgserlebnis und eine „Beute erlegt“ hat, gibt ihr das Herrchen nach dem Spiel mit dem Laserpointer im Optimalfall ein Leckerli.

Was ist ein gutes Katzenspielzeug?

Katzen interessieren sich für das Neue und Unbekannte. Das heißt, dass ein Spielobjekt für sie schnell langweilig wird. Besonders dann, wenn sie täglich Zugang dazu haben. Daher ist es ratsam, das Spiel mit der Mieze zu variieren. An einem Tag ist die Angel dran, am anderen der Ball. Und bleibt wenig Zeit, kann sie sich selbstständig mit einem Fummelbrett oder elektrischen Katzenspielzeug beschäftigen. Abwechslung ist also das Schlüsselwort für ein ausgewogenes Training. Wer mag, kann seinem Stubentiger mit einem Clicker sogar einige Tricks beibringen. Für alle Materialien gilt jedoch, dass sie frei von Giftstoffen und stabil sein müssen, um gesundheitliche Schäden und Verletzungen auszuschließen. Das beste Katzenspielzeug für den Vierbeiner ist dasjenige, von dem die Katze begeistert ist und mit dem sie auch nach langer Zeit noch spielen möchte.


Fazit

Herrchen benötigen für ihren Stubentiger einiges an Katzenzubehör, damit es ihr zu Hause gut geht und sie artgerecht untergebracht ist. Katzenmöbel, wie beispielsweise ein Kratzbaum für die Katze, gehören genauso dazu wie ein Futternapf, Katzenklo und eine Katzenbürste. Wenn die Samtpfoten auf den Balkon gehen, ist ein Katzennetz zum Schutz der Tiere empfehlenswert. Katzen verbringen einen Großteil ihres Tages mit Schlafen und Dösen. Doch in den Wachphasen sind sie aufgedreht und suchen Beschäftigung. Freigänger schauen sich draußen selbst nach etwas Interessantem zum Herumtollen. Sie spielen mit Ästen oder Pflanzen. Wohnungskatzen benötigen hierzu allerdings die Hilfe des Herrchens, damit sie ausgelastet sind. Dabei gibt es viele Möglichkeiten. Spielzeuge trainieren sowohl die geistige als auch körperliche Konstitution der Katze. Ein Tierhalter, dem die Anschaffung und der Verschleiß dieser Katzenartikel zu teuer ist, kann kreativ werden und Katzenspielzeug im DIY-Modus selbst bauen.

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Noch ohne Bewertungen
Loading...