{{SZ::HEADHTML::}}

Kindertisch Vergleich 2019 - Kindertisch Test Infos und Ratgeber

KindertischeJedes Herz schlägt bei dem Anblick von einem Kindertisch höher. Der Nachwuchs erhält ein Möbelstück, welches genau zu seiner Körpergröße passt. Eltern freuen sich ebenfalls, denn die speziellen Möbel sind kindgerecht gestaltet und minimieren das Verletzungsrisiko. Während die Erwachsenen in Ruhe beim Essen plaudern, spielen Kinder am eigenen Tisch Memory, basteln oder malen mit Filzstiften. Viele Kindermöbel bieten farbenfrohe Abwechslung und teilweise bekannte Comic-Motive oder Zeichentrickhelden.

Es wurden nur einige Gründe erwähnt, die für den Kauf eines Tisches für das Kinderzimmer sprechen. Allen Elternteilen ist zu empfehlen, die Sitzgarnitur zusammen mit den Sprösslingen auszusuchen. Eine solche Vorgehensweise bringt einige Vorteile, da die Optik von dem neuen Kindertisch mit Stühlen sofort gefällt und regelmäßig für Hausaufgaben und andere Dinge Verwendung findet. Für Eltern gibt es einige grundlegende Kaufkriterien, welche es zu beachten gilt, damit die Möbel eine lange Zeit alle kleinen Familienmitglieder erfreuen.

IKEA LÄTT Kindertisch mit 2 Stühlen
Preis
32,61
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
Ikea Lack Beistelltisch weiß
Preis
15,95
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
KidKraft 26913 Herz Tisch
Preis
114,99
Sie sparen: 15.00€ (12%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
KETER M675 - Kreativ-Spieltisch
Preis
44,90
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2019 01:44
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell IKEA LÄTT Kindertisch mit 2 Stühlen Ikea Lack Beistelltisch weiß KidKraft 26913 Herz Tisch KETER M675 - Kreativ-Spieltisch
Preis

Kindertisch Topseller

Kindertisch - IKEA LÄTT

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Hierbei handelt es sich um einen Kindertisch mit Stühlen, die Ikea als bekanntes schwedisches Möbelhaus verkauft. Der Tisch und zwei Kinderstühle bestehen aus Kiefernholz. Somit benutzt der Hersteller ein zu 100 Prozent natürliches Material. Es ist auf den ersten Blick ersichtlich, dass sich die Sitzfläche der Stühle, sowie Oberfläche des Tisches von der restlichen naturgetreuen Kiefernholz Farbe unterscheiden. Bei Tischplatte und Sitzfläche von den Stühlen brachte der Hersteller eine weiße Acrylfarbe auf. Somit sieht die Tischgarnitur für Kinder etwas farbiger bzw. ansprechender aus. Vor Erstnutzung erfolgt eine Montage des Tisches und der Stühle.

  • Aus massiven Kiefernholz
  • Set aus zwei Stühlen und einem Kindertisch
  • Lackiert mit Acrylfarbe
  • Montage erforderlich

Kindertisch - IKEA LACK

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der Tisch aus dem Hause Ikea hat zwei positive Aspekte und findet universell als Kinder- und Beistelltisch Verwendung. Zu einem weiteren Vorteil gehört das geringe Gewicht, wodurch es selbst dem Kind ermöglicht wird, den Tisch auf einen anderen Platz zu bewegen. Da der Kindertisch eine weiße Fläche besitzt, passt er in nahezu jedes Jugendzimmer. Mit der Zeit verändern sich die Prioritäten und der Heranwachsende möchte keine Zeichentrickmotive auf seinem Schreibtisch sehen. Die Montage erfolgt einfach und ohne den Einsatz von Zubehör oder Werkzeug mir nur wenigen Handgriffen sowie reiner Muskelkraft.

  • Geringes Gewicht
  • Einfache Montage
  • Tischplatte- und Beine mit Acrylfarbe lackiert
  • Universell anwendbar

Herz Kindertisch - KidKraft 26913

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der KidKraft 26913 ist bei Mädchen sehr beliebt. Direkt auf den großen Tischbeinen und Lehnen wurden vom Produzent große Herzaussparungen eingearbeitet. Mit an Bord sind vier praktische Aufbewahrungsboxen, welche das Kind zum Verstauen von Spielsachen nutzen kann. Farblich fühlen sich wahrscheinlich nur Mädchen angesprochen. Eine weiße Hauptfarbe in Kombination mit Lila und Rosa Elementen sorgen für ein harmonisches, optisches Erscheinungsbild dieser Sitzgruppe. Mit nur einem Griff erfolgt das Herausziehen der Aufbewahrungsboxen von beiden Seiten, um an den Inhalt zu gelangen. Während der Produktion verwendete KidKraft nur echtes Holz und folglich besteht die Sitzgruppe aus einem 100-prozentig natürlichen Material.

  • 100 Prozent Holz
  • Optisch gut für Mädchen geeignet
  • Herzförmige Aussparungen an den Tischbeinen
  • Mit vier Aufbewahrungskisten und zwei Stühlen

Kreativer Spieltisch - KETER M675

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Mit zwei Hockern und einem Aufbewahrungsfach für Farben, Stifte oder Pinseln, ist der Spieltisch von KETER ausgestattet. Auf der Tischplatte befinden sich zwei gelbe Einsätze, welche einfach nach vorne klappbar sind und somit den Tisch für Kinder in seiner Größe erweitern. Unter den zwei Einsätzen sitzt ein spezieller Platz für Spiel- und Malsachen. Keter produzierte den Kindertisch aus Plastik und färbte die beiden Elemente der Sitzgarnitur in drei verschiedenen Farben: Blau, Hellblau und Gelb. Selbst nach jahrelanger Verwendung behält der Tisch seinen Glanz, was am hochwertigen, farbigen Kunststoff liegt. Steht eine Reinigung an, dauert es mit einem feuchten Lappen nur wenige Minuten, bis die Garnitur strahlt und wie neu aussieht.

  • Bunt und farbenfroh
  • Extra Platz für Stifte und Spielsachen
  • Zwei herausnehmbare Einsätze
  • Geringes Gewicht von 4,9 Kilogramm

Kindertisch mit Bank - Pinolino Nicki

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Pinolino präsentiert hiermit eine Kindersitzgarnitur aus echtem massivem Holz, zusammengesetzt aus zwei Bänken und einem Tisch. Mit 28 cm ist die Sitzhöhe genau richtig für Kinder geeignet. Farblich hat der Hersteller alles unbehandelt und naturgetreu gelassen. Wenn es im Sommer wieder heiß wird und die Familie viel Zeit im Garten verbringt, eignet sich dieser Kindertisch für den Garten optimal. Während Erwachsene grillen, beschäftigen sich Kinder anderweitig und essen anschließend an ihrem eigenen Tisch. Die unbehandelte Fichte zeigt sich als strapazierfähiges und langlebiges Material, was Witterungseinflüssen wie Regen oder direkter Sonneneinstrahlung standhält.

  • Kindertisch mit zwei Holzbänken
  • Sitzhöhe von 28 cm
  • Unbehandelte Fichte
  • Für draußen geeignet

Kindertisch-Test und Informationen

Schauen sich Kaufinteressenten nach einem passenden Produkt um, greifen sie häufig im Internet auf einen Kindertisch Test zurück. Dabei ist es besonders wichtig, sich ausschließlich auf seriöse Testanbieter zu verlassen. Portale wie die Stiftung Warentest liefern ehrliche Ergebnisse. Geschultes Fachpersonal führt detaillierte Überprüfungen einzelner Artikel durch, welche nach genauen Vorgaben erfolgen und gewährleistet ist, dass alle Tests unter gleichen Bedingungen umgesetzt werden.

Dennoch gibt es darüber hinaus leider immer wieder unseriöse Online-Anbieter, die im Netz auftauchen. Nutzer erhalten hierbei einen angeblich durchgeführten Kindertisch Test, welcher allen Anschein nach wohl nie stattgefunden hat, da es den Eindruck erweckt, dass die Produkte nie wirklich getestet wurden.

Auf diesem Portal erhalten Kunden keine Kindertisch Tests, sondern Vergleiche verschiedener Produkte. Zusätzlich gibt es wichtige Informationen, sowie Tipps zum Thema Umgang in alltäglichen Situationen.


Tische für KinderWofür eignet sich ein Kindertisch?

Kinder lieben es, gemeinsam Spaß zu haben. Ein herkömmlicher Tisch ist aufgrund seiner Höhe ungeeignet, somit können die Sprösslinge nur erschwert davor sitzen. Sie versuchen sich nach vorne zu strecken, um das Geschehen mit eigenen Augen zu verfolgen. Der Abstand zwischen der Tischplatte und dem Stuhl wäre viel zu groß für die Kids und es besteht die Gefahr, dass ein Kind versehentlich herunterfällt. Außerdem ist es für den Nachwuchs ersichtlich mühsam, auf die viel zu hohe Sitzfläche zu klettern. Hierbei kommt es häufig zu Verletzungen. Ein speziell gefertigter Stuhl zeigt sich in Kombination mit einem Tisch für Kinder genau als richtig, um die bestmögliche Sicherheit zu bieten.

Eltern haben es darüber hinaus um einiges leichter, da ihr Sohn oder Tochter eigenständig sitzen kann. Gleiches gilt zudem für das Aufstehen, was in Eigenregie funktioniert.

 

.

Der Aufstellungsort eines Kindertisches - Was gilt zu beachten?

Es besteht die Möglichkeit, die Sitzgarnitur sowohl im Kinderzimmer, Wohnzimmer oder draußen im Garten aufzustellen. Vor dem Kauf sollten sich Eltern für einen Aufstellungsort entscheiden. Wird der Kinderstuhl mit Tisch draußen aufgestellt, muss es eine wetterfeste Oberfläche sein. Das heißt, die Materialien sollten der starken UV-Einstrahlung und dem Regen standhalten.

Infos
Infos
Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, auf Tische aus Kunststoff zum Aufstellen im Freien zu setzen. Plastik bietet Schutz vor Feuchtigkeit und aggressiven UV-Strahlen. Für den Innenbereich verwenden Hersteller häufig Holz, da es robust ist und optisch ansprechender wirkt. Beim Design sind keine Grenzen gesetzt, denn es gibt bunte, quadratische, und runde Tische mit verschiedenen Motiven aus berühmten Kinderzeichentrickfilmen.

Entscheidend ist vor dem Kauf die Höhe des Kindertisches, denn diese sollte an die Körpergröße angepasst sein. In den Produktbeschreibungen der Hersteller können Eltern nachlesen, ob der jeweilige Kindertisch von der Höhe her geeignet ist.

Als grobe Orientierung hilft es, auf die Körpergröße zu achten. Folgende Tabelle zeigt die optimale Tisch- und Sitzhöhe:

Körpergröße vom Kind Tischhöhe Sitzhöhe
80 bis 95 cm 40 cm 21 cm
93 bis 116 cm 46 cm 26 cm
108 bis 121 cm 53 cm 31 cm
119 bis 142 cm 59 cm 35 cm
133 bis 159 cm 64 cm 38 cm

Anhand der Altersangaben ist die ungefähre Kindergröße bestimmbar. Letztendlich liegt die Entscheidung bei den Eltern, ob sie den Tisch kaufen möchten. Im Allgemeinen sind ds die die Eltern, welche sich nach den Kindertischen und Stühlen für Kleinkinder informieren. Es ist zu empfehlen, auf eine abwaschbare Oberfläche zu setzen, da beim Malen mit Wachsmalstiften der ganze Tisch verdreckt.

Was macht einen guten Kindertisch aus?

Bevor eine Kaufentscheidung erfolgt, gilt es verschiedene Kundenrezensionen sowie Praxisanwendungen zu berücksichtigen. In der heutigen modernen Welt des Internets sind Menschen nur einige Klicks von den wichtigen Informationen entfernt. Dementsprechend lohnt es sich häufig vor dem Kauf, die Rezensionen in Betracht zu ziehen. Rezensionen sind objektive Bewertungen von denjenigen Menschen, die das Produkt (in diesem Fall den Kindertisch) gekauft und bereits getestet haben. Auf diese Weise ist das richtige Produkt schnell gekauft und passt auf Anhieb, welches qualitativ überzeugt. Für eine bessere Übersicht haben wir die wichtigsten Punkte zusammengefasst, die es vor dem Kauf zu beachten gilt:

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Belastbares Design
  • Kippsicherheit
  • Robust
  • Leicht zu reinigen
  • Farbe und Design
  • Einfache Installation (keine Schrauben und Werkzeug nötig)
  • Geringes Gewicht

KindertischeÜber welche Extras sollte der Kindertisch verfügen?

Es ist ein Trugschluss zu glauben, jeder Kindertisch sei gleich. Kinder spielen gerne und haben meistens viele Spielsachen dabei, die sie irgendwo unterbringen möchten. Doch was machen sie überhaupt an einem Tisch? Häufig spielen sie und als Elternteil weiß jeder, wie viele Sachen nach einem Spielabend ungeordnet zusammen kommen. Wie schön wäre es doch, wenn die Spiel- und Malsachen an einem einzigen Ort verstaut wären? Dafür gibt es Lösungen, und zwar eine Ablage. Diese befindet sich in der Regel unter dem Tisch oder ist direkt in die Tischplatte integriert. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Die erste Ablagevariante bietet Platz für Spielsachen direkt unter der Platte. Meist sind es Aufbewahrungsboxen oder Schubladen, die das Kind einfach mit der Hand herausziehen kann. Nach dem Spielen verschwinden die Sachen wieder in den Schubladen und die Tischplatte bleibt sauber.

Die zweite Variante sieht eine Ablage vor, welche direkt in die Tischplatte integriert und leicht zu öffnen ist. Durch die zwei Einsätze wird die Oberfläche größer und die Kleinen bekommen noch mehr Platz zum Spielen und Abstellen ihrer Spielsachen. Es gibt Spieltische mit speziellen Aussparungen für Trinkbecher oder Behälter mit Malstiften. Solche Einlässe zeigen sich als relativ praktisch, da zum Beispiel beim Malen der Tisch häufig wackelt, schnell fällt etwas um. Nachdem beispielsweise Getränke ausgeschüttet sind, ist die Reinigung des Tisches an der Reihe. Damit die Säuberung einfach erfolgt, empfehlen wir eine leicht zu reinigende Oberfläche. Sogenannte wasserabweisende Materialien liegen dabei klar im Vorteil, da es keine Flüssigkeit aufnimmt.

Besteht der Tisch aus Holz, sollte die Oberfläche mit einem zusätzlichen Material beschichtet sein. Anschließend entstehen keine klebrigen sowie farbigen Flecken und die Flüssigkeit ist mit einem feuchten Lappen abwischbar.

Welche Designs stehen zur Auswahl?

Kunden erhalten Kindertische in vielen Designs, Farben und Formen. Es gibt sie in ganz klassischen quadratischen bzw. rechteckigen Formen, die beinahe in jeder Ecke eines Zimmers Platz finden. Wenn es etwas ausgefallener sein darf, stehen verschiedene Motive wie Lego oder Cars im Angebot. Die Lego-Variante sieht so aus, als wäre der Tisch aus Legosteinen gefertigt. Ein solches Design ist allen Eltern von Lego-Fans zu empfehlen. Ein runder Kindertisch eignet sich ebenfalls für verschiedene Einrichtungsstile daheim. Zeitlose Optik gehört ebenfalls zu den Klassikern. Diese Form passt häufig gut ins Wohnzimmer, falls hier bereits ein runder Ess- oder Couchtisch steht. Experten empfehlen auf das rechteckige Design zu setzten, da dieses am wenigsten Platz einnimmt und in so gut wie jede Einrichtung passt. Für den Garten eignet sich die rechteckige Form ebenfalls gut und ist um einiges besser zu transportieren, als eine runde oder ovale. Die Farben dürfen ruhig ausgefallen und knallig bunt sein.

Infos
Infos
Und da es immer noch ein Tisch für Kinder ist, spielt Farbe eine zentrale Rolle. Besonders, wenn er ins Kinder- oder Jugendzimmer kommt, sind bunte Farben gern gesehen. Klassik liegt zurzeit im Trend und so kann ein Kindertisch mit Stühlen die naturgetreue Holzoptik haben. Dieses Design passt ebenfalls gut an verschiedene Einrichtungsstile. Möchten Interessenten die Sitzgarnitur häufig transportieren, ist es vorteilhaft, einen klappbaren Kindertisch zu wählen.

Kindertisch VergleichFazit

Ein Kindertisch sollte robust sein und fest auf den Beinen stehen. Daher ist es vor dem Kauf lohnenswert, eine Praxisanwendung durchzuführen. Hierbei sitzt das Kind vor dem Tisch und es lässt sich relativ schnell erkennen, ob das entsprechende Modell passt. Eltern beobachten, ob der Tisch wackelt oder stabil stehen bleibt. Nur so ist höchste Sicherheit geboten und ein Umkippen bleibt garantiert aus. Die Rezensionen im Internet sind hinzuzuziehen, wenn eine Bestellung im Online-Handel erfolgt. Design und Farbe spielen eine nebensächliche Rolle. Es ist gut diese zu berücksichtigen, aber keinesfalls maßgeblich für die endgültige Kaufentscheidung. So finden Kinder unterschiedliche Farben sowie Designs.

Videos zu Kindertisch Vergleich

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
32 Bewertungen
4,31 von 5 Sternen
Loading...