{{SZ::HEADHTML::}}

Kategorie Fitness

 

Fitness zu Hause für Geist und Körper

fitness testFit in den Tag hält alle Sorgen auf Distanz. Fest steht zumindest, körperliche Bewegung schadet nicht und hilft uns mit Lebensfreude durchzustarten. Manch einer betreibt den Sport aus einem Ziel heraus, etwa um abzunehmen oder die Muskeln zu stählern, andere wiederum möchten einfach nur ihre Bewegung fördern oder neue Sportarten kennenlernen. Für Einsteiger wird geraten mit leichten Bewegungen und Übungen anzufangen. Deshalb passt an dieser Stelle Yoga.

Diese Sportart ist auf langsame Bewegungen spezifiziert und wird auf speziellen Yogamatten ausgeführt. Auch Isomatten liefern eine perfekte Grundlage zur Vollführung von Yoga-Stilen. Wer seine Faszien entspannen möchte, nutzt hierzu noch die bekannten Faszienbälle oder eine Faszienrolle. Noppen sorgen dafür, dass sich die Muskulatur auf Dauer entspannt und die Bewegungen während der Übungen als angenehm empfunden werden.

Seilspringen und Fitness-Übungen für groß und klein

fitness vergleichWer es lieber schneller mag, greift zu Klassikern, wie etwa dem Seilspringen. Bereits Kinder mögen das Seilhüpfen, weshalb viele Anbieter ein Sprungseil anpreisen. Produkte für Erwachsene bis Kinder finden sich so im Gesamtsortiment wieder. Gelungene Fitnessgeräte sind zudem Crosstrainer. Sie benötigen jedoch etwas Platz im Wohnraum, denn ihre Aufstellung verschlingt fast zwei Meter. Dafür ersetzen sie fast den Gang in das Fitnessstudio und machen die Ausführung des Sportes einfacher. So mancher Faulenzer schafft es mit Sportgeräten in der eigenen Wohnung verstärkt seinen eigenen Schweinehund zu überwinden und nutzt die Maschinen häufiger, als wenn er im Fitnessstudio ein Abo abschließen würde. Für die Stärkung der Muskeln greifen Fitness-Fans zu Hanteln. Sie sind bereits in kleinen Ausführungen mit wenig Gramm erhältlich, große Modelle besitzen viele Kilos und sind für Anfänger nur schwer zu stemmen. Es wird geraten klein anzufangen.

Gewichtheben und Hantelbänke im Vergleich

fitness produkteVon Vorteil sind Hanteln, die verstellbare Gewichte besitzen. Mit ihnen wird das Krafttraining noch intensiver gestaltet, denn nachdem kleine Gewichte längst bekannt sind, wird einfach eine neue Scheibe aufgelegt, die das Gesamtgewicht der Hantel erhöht. Wichtig ist darauf achtzugeben, wozu die Hantel dienen soll. Langhanteln ermöglichen das Training der Rücken- und Schultermuskulatur wohingegen Kurzhanteln mehr die Armmuskulatur fördern und den Bizeps beanspruchen. Eine Hantelbank kann ebenfalls eine geeignete Investition darstellen, denn dort bieten sich für Trainierende weitere Vorteile für das Training im Heimbereich.

Ob im Liegen oder sitzen werden die Gewichte auf diese Weise mühelos verwendet. Manche Gewichte lassen sich sogar an die Hantelbank anhängen. Dadurch gewährt sie Ordnung im Fitnessraum. Gleichfalls dient dies auch zur Stabilisierung der gesamten Bank, wenn Personen Übungen an ihr ausführen. Wir zeigen interessierten Sportlern regelmäßig auf, welche neuen Artikel der Markt zu bieten hat und stellen sie in Ratgebern dar.

Fitness › Vergleich