{{SZ::HEADHTML::}}

Tankini Vergleich 2019 - Tankini Test Infos und Ratgeber

tankini für den strandEin Tankini ist eine tolle Erfindung für alle, die sich im knappen Bikini unwohl fühlen. Er sieht aus wie ein Badeanzug, ist aber ein Zweiteiler. Sein Oberteil ist etwa hüftlang und ähnelt einem Tanktop, daher der Name. Da es den Bauch seiner Trägerin bedeckt, schmeichelt es ihrer Figur und eignet sich gut zum geschickten Kaschieren kleiner Problemzonen. Das Top gibt es in allen erdenklichen Ausführungen: mit breiten Trägern oder als Neckholder, eingenähten Cups mit Push-up-Effekt, mit Raffungen, Schnürungen oder Rüschen.

Ganz zu schweigen von der Vielfalt an Farben und Mustern. Auch beim Höschen hat frau Frau die Wahl: Soll es ein knapper Bikini-Slip sein, das High-Waist-Höschen oder sportliche Shorts? Schöne Tankinis gibt es im Set und einzeln in Sportläden, Bekleidungsgeschäften und im Fachhandel für Unterwäsche zu kaufen. Bei der enormen Vielfalt ist das richtige Modell für jede Figur dabei.

Happy Sailed Damen
Farbe
schwarz
Gewicht
300
Ausstattung
Verstellbare Träger , Gepolsterte Soft-Cups
Geeignet für
Strand oder Freizeit
Preis
29,99
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
Raffinierte Bademode im Oversize Look
Farbe
grau
Gewicht
400
Ausstattung
Tankini mit Softcup und verstellbaren Trägern
Geeignet für
Sommerliche Anlässe
Preis
23,99
Sie sparen: 36.00€ (60%)
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
Laorchid Damen Tankini Zweiteiler Push Up
Farbe
rosa
Gewicht
200
Ausstattung
Hochwertiges und schnelltrocknendes Material
Geeignet für
Badestrand oder Friezeitmode
Preis
24,99
Sie sparen: 11.00€ (31%)
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
YuanYan Damen Sportlich Tankini
Farbe
grau
Gewicht
300
Ausstattung
Zweiteiler Tankini-Set mit Slip, strapazierfähig und atmungsaktiver Stoff
Geeignet für
Urlaub, Strand und Schwimmen
Preis
25,88
 
Zuletzt aktualisiert am
23.10.2019 00:43
ABBILDUNGUnsere ArbeitsweiseTransparenz für unsere Nutzer
Modell Happy Sailed Damen Raffinierte Bademode im Oversize Look Laorchid Damen Tankini Zweiteiler Push Up YuanYan Damen Sportlich Tankini
Farbe
schwarz grau rosa grau
Gewicht
300 400 200 300
Ausstattung
Verstellbare Träger , Gepolsterte Soft-Cups Tankini mit Softcup und verstellbaren Trägern Hochwertiges und schnelltrocknendes Material Zweiteiler Tankini-Set mit Slip, strapazierfähig und atmungsaktiver Stoff
Geeignet für
Strand oder Freizeit Sommerliche Anlässe Badestrand oder Friezeitmode Urlaub, Strand und Schwimmen
Preis

Tankini Topseller

Happy Sailed Tankini mit gepolsterten Soft-Cups

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der angenehm weiche Stoff des Tankinis fühlt sich gut an und bleibt in nassem Zustand blickdicht. Sein Oberteil hält mit einem eingenähten BH die Oberweite in Form und fällt dann locker über den Bauch. Ideal ist der Tankini, um Problemzonen zu verstecken und eine tolle Strandfigur zu machen. Beim Bestellen ist zu beachten, dass der Badeanzug kleiner ausfällt und bei zwei Nummern größer gut passt. Seine Träger sind verstellbar und durch ihre Breite sehr angenehm zu tragen.

  • Zweiteiliger Tankini aus weichem, schnelltrocknendem Material
  • Fällt klein aus
  • Drapiertes Vorderteil
  • In elf verschiedenen Farben erhältlich

Dreiteiliges Tankini-Set im Oversize-Look

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Tankini-Oberteil schließt mit einem breiten Bund um die Hüfte ab. Er sorgt für verlässlichen Sitz, selbst bei sportlichem Schwimmen und Aquafitness. Seine Träger sind längenverstellbar und es besitzt eingenähte Cups und ein Unterbrustband. Da das Oberteil weiter geschnitten ist, umschmeichelt es den Körper und kaschiert mühelos kleinere Problemzonen. Die schwarze Hotpants sieht dazu wirklich schick aus. Beide Teile bestehen aus salz- und chlorwasserresistentem Material, das nach einem Bad schnell trocknet. Der Tankini ist in vielen Größen und Farben erhältlich.

  • Als zwei- oder dreiteiliges Set bestellbar
  • Lichtbeständig und schnelltrocknend
  • Fällt kleiner aus
  • In den Größen 38 bis 58 und vielen Farben erhältlichverfügbar

Laorchid zweiteiliger Tankini

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Seine durchbrochene Oberfläche verleiht dem Oberteil des Tankinis einen verspielten Charakter. Darunter sorgt ein Futterstoff für Blickdichtheit. Im Bustier-Bereich hebt er durch seine Kontrastfarbe das Muster des Oberstoffs gezielt hervor. Hose und Oberteil sind nach einem erfrischenden Bad im Pool schnell wieder trocken, statt unangenehm klamm auf der Haut zu kleben. Die Brustpolster sind für einen bequemeren Sitz herausnehmbar, allerdings fällt der Badeanzug kleiner aus.

  • Meliertes Oberteil in Netzoptik
  • Dunkler Futterstoff betont das Muster
  • Mit der Hand waschen
  • Größe S bis 3XL (fällt kleiner aus)
  • In drei Farben erhältlich

YuanYan Tankini in Spitzenoptik mit herausnehmbaren Polstern

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das locker fallende Oberteil des Tankinis sieht aus, als sei es aus Spitze gearbeitet. Durch seinen Unterstoff ist es absolut blickdicht, in trockenem, wie in nassem Zustand. Es macht abseits vom Strand in Kombination mit einer hellen Jeans eine gute Figur. Der Stoff liegt angenehm auf der Haut und bleibt beim Schwimmen an Ort und Stelle. Vorteilhaft geschnitten und bequem zu tragen ist das zum Set gehörende Höschen. Der Tankini ist in den Größen S bis 3XL erhältlich und fällt normal aus. Man sollte sich beim Bestellen nicht davon verunsichern lassen, dass die Badebekleidung in China hergestellt wird und unbeirrt seine gewohnte Kleidergröße auswählen.

  • Verstellbare Träger, herausnehmbare BH-Polster
  • Aus schnelltrocknendem, blickdichtem Material
  • Per Hand und in der Maschine waschbar
  • Oberteil im Spitzendesign mit blickdichtem Futter
  • In sechs unterschiedlichen Farben erhältlich

ZIYYOOHY Tankini mit hoher Taille

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Besondere an diesem Tankini ist die Pants, die mit ihrer auffällig hohen Form kleine Problemzonen einfach verschwinden lässt und der Figur schmeichelt. In Verbindung mit dem gerüschten Oberteil wirkt die Badebekleidung verspielt und edel zugleich. Unter dem scheinbar losen Stoff sorgt ein vorgeformter BH für sicheren Halt. Am Rücken sitzt ein Schnappverschluss, die Träger sind längenverstellbar. Der Tankini besteht aus schnelltrocknendem Material mit eingebautem UV-Schutz. Er sollte mit der Hand gewaschen und nicht gebleicht werden. Dieser raffinierte Bikini ist in den Größen S bis 2XL erhältlich und fällt normal aus.

  • Hochwertig verarbeitetes Kleidungsstück mit UV-Schutz
  • In 14 Farbkombinationen erhältlich
  • Verstellbare Schulterträger im Racerback-Stil

tankini setTankini-Test und weitere Informationen

Kunden, die nach einem guten Tankini suchen, informieren sich häufig bei entsprechenden Tankini Test-Berichten. Von einem ausführlichen Test erwarten sie aussagekräftige und nachvollziehbare Aussagen. Zu einem seriösen Ergebnis kommt man aber nur bei repräsentativen und neutralen Tests, die objektiv und sachkundig mit einheitlichen Testbedingungen stattgefunden haben. Die Stiftung Warentest untersucht und bewertet Produkte ausgiebig und präsentiert die einzelnen Ergebnisse transparent und seriös.

Leider gibt es im Internet auch viele Test-Seiten, die diese Kriterien nicht erfüllen. Ihre Testurteile können mangelhaft sein, denn oft sind sie intransparent und nicht nachvollziehbar. Kunden, die für ihre Kaufentscheidung eine Orientierung suchen und sich nicht von Tests blenden lassen möchten, die eigentlich Werbung sind, sollten solche Seiten umgehen.

Auf dieser Seite wird kein Tankini-Test angeboten. Es wird nur ein Vergleich verschiedener Modelle durchgeführt. Ein umfangreicher Ratgeber gibt Tipps und soll bei der Auswahl mit vielen nützlichen Hinweisen helfen. Durch die Gegenüberstellungen sowie detaillierten Informationen verschiedener Tankinis soll es dem Nutzer erleichtert werden, das für ihn passende Produkte auszuwählen und eine Kaufentscheidung zu treffen.


Was ist ein Tankini?

Genau wie ein Bikini besteht ein Tankini aus Oberteil und Höschen. Während das Top des knappen Zweiteilers im Grunde genommen ein BH aus Badeanzugmaterial ist, ähnelt es beim Tankini einem Tanktop. Es ist also ein ärmelloses Trägershirt, das den Bauch teilweise oder komplett bedeckt. Wer sich fragt, was das Wort „Tankini“ bedeutet, weiß nun, woher der Name stammt. Das Unterteil ist identisch mit einem Bikinihöschen und in genauso vielen Ausführungen erhältlich.

Damen, denen ein Bikini zu freizügig ist oder die sich in derart knapper Badebekleidung unwohl fühlen, tragen am Strand oder zum Schwimmen gern einen Tankini. Sie kaschieren damit vermeintliche Problemzonen oder möchten nicht so viel Haut zeigen. Während Badeanzüge meistens eine funktionale, sportliche Aura umgibt, können Tankinis richtig sexy sein.


Warum ein Tankini vorteilhaft ist

Tankini-Oberteile umschmeicheln die weiblichen Kurven, ohne aufzutragen. Gern schlüpfen Damen hinein, die Bauch oder Hüfte vor fremden Blicken verstecken möchten. Sei es, weil sie Spuren zurückliegender Schwangerschaften tragen oder das Gefühl haben, zu dick zu sein.

Wer einen Tankini trägt, fühlt sich unbekümmerter und kann den Nachmittag am Badesee oder den Strandurlaub in vollen Zügen genießen. Badende mit empfindlicher Haut schätzen das mehr an Stoff des Zweiteilers. Ein Tankini mit integriertem Strahlungsschutz schützt vor UV-Strahlen und reduziert den Sonnencreme-Bedarf. Je nach dessen Beschaffenheit hält das Material neben Sonnenbrand verursachenden, auch Hautkrebs auslösende Strahlen ab.

Alle, die in Länder verreisen, deren Einheimische sich beim Baden eher bedeckt kleiden, packen aus Respekt vor der lokalen Kultur einen Tankini mit Badeshorts in den Koffer. Idealerweise einen mit breiten Trägern und wenig Ausschnitt. Alternativ können auch ein übergezogenes T-Shirt beim Schwimmen und danach ein hübsches Tuch gewählt werden.


Wie muss ein Tankini sitzen?

Tankinis in großen GrößenÜbergrößen besitzen einen eingenähten BH oder Bustier, welche die Oberweite stützen und formen. Dabei sind Bügel nur für voluminöse Busen notwendig. Manche Frauen empfinden Bügel als unbequem und verzichten bei Badekleidung darauf, weil sie sich davon eingeschränkt fühlen. Besser ist ein verstärktes Unterbrustband und vorgeformte Schalen. Für größtmögliche Stabilität sollten diese miteinander verbunden sein. Frauen mit kleinem Busen brauchen derartige Unterstützung nicht. Ein Tankini-Oberteil mit Push-up-Effekt vergrößert optisch ihre Oberweite und Neckholder-Tops zaubern ebenso ein hübsches Dekolleté.

Optimal sitzt ein Tankini, der sich beim Schwimmen, Laufen, Aufstehen und allen Strandaktivitäten bequem anfühlt. Hinterlässt er Abdrücke auf der Haut, kneift er oder nestelt die Trägerin ständig daran herum, sind das alles Zeichen dafür, dass die Badeklamotte zu klein ist. Damit das Top beim Springen vom Beckenrand oder ausgelassenem Beachvolleyball keine ungewollten Einblicke gibt, besitzen manche Modelle für besseren Sitz ein Bündchen am Saum. Versehentliches Hochrutschen ist dadurch ausgeschlossen.

Höchsten Ansprüchen muss Beachwear genügen, die beim Stand-Up-Paddling oder Wellenreiten getragen wird. Solche Modelle sind sportlich, eng anliegend und sitzen unterm Rashguard einwandfrei. Je nach Ausführung ähnelt das Oberteil eher einem T-Shirt als einem Tanktop, um besseren Sitz zu gewährleisten. Wichtig ist, dass es keine Bügel hat und seine Träger sich am Rücken überkreuzen. Sport-Tankinis verleihen maximalen Bewegungsfreiraum und sind so bequem, dass frau Frau sie kaum bemerkt.

Infos

Ganz wichtig: Bademode (wie alle anderen Klamotten) in der passenden Kleidergröße kaufen. Wer aus falscher Eitelkeit eine Nummer kleiner bestellt, wird sich in seinem Tankini unwohl fühlen und das ausstrahlen. Die Kleidergröße ist eine Zahl, nichts weiter. Wen es dennoch stört, der trennt vorsichtig das Etikett heraus..


Was ist besser, Tankini oder Badeanzug?

Das hängt vom persönlichen Geschmack ab. Beide Kleidungsstücke haben Vor- und Nachteile. Ein einteiliger Badeanzug ist flugs angezogen und sitzt, egal wie aktiv die Frau ist, die ihn trägt. Das ist ideal für alle, die Wert auf funktionale Badebekleidung legen.

Ein passgenauer Tankini hat dieselben Vorzüge. Allerdings empfinden manche Menschen ihn als angenehmer, da Ober- und Unterteil voneinander getrennt sind. Ideal ist das für Frauen, die oben und unten verschiedene Kleidergrößen tragen. Sie kaufen beide Teile separat und erhalten das für sie ideale Tankini-Set. In vielen Ladengeschäften und Onlineshops ist das möglich und der getrennte Kauf erweitert die Kombinationsmöglichkeiten. Zu einem Oversize-Top mit buntem Ethnomuster passt eine einfarbige oder schwarze Hose. Umgekehrt funktioniert es genauso. Zwei einfarbige Teile in komplementären Farben folgen dem effektvollen Colorblocking-Stil. Wer es elegant mag, trägt zum Tankini einen Baderock.

Tankinis mit lockerem Schnitt eignen sich hervorragend als Badebekleidung in der Schwangerschaft. Ihr luftiges Oberteil bedeckt den Bauch, ohne ihn einzuschnüren, während das Höschen viel Platz für den Babybauch mitbringt.

Tipp: Wer enge Tankini-Slips nicht mag, kombiniert das Tankini-Top mit Hotpants oder Boardshorts. Perfekt zum Volleyball spielen oder beim Strandspaziergang.

Wo gibt es schöne Tankinis zu kaufen?

In jedem Laden, der Bademode anbietet, liegen Tankinis in den Regalen. Neben Bekleidungsgeschäften und Sportläden zählen dazu Kaufhäuser oder der Fachhandel für Unterwäsche. Wer hier seine Badesachen kauft, unterstützt den Einzelhandel und wird hoffentlich gut beraten.

Damen, denen das grelle Neonlicht der Umkleidekabinen unangenehm ist, bestellen ihren neuen Tankini online. Viele Versandhäuser im Internet, darunter Zalando, Otto und Bonprix bieten kostenlosen Rückversand an, falls ein Teil zu groß oder zu klein ist. Dadurch kann die Kundin ihr Lieblingsmodell kurzerhand in mehreren Größen bestellen, bequem zu Hause anprobieren und behält anschließend den Tankini, der tatsächlich passt. Kein Gehetze durch die Einkaufszone, keine schonungslose Umkleidekabinenatmosphäre, kein Stress.

Allerdings sollten Käufer beachten, dass einige Händler Bademode vom Umtausch ausschließen und ausschließlich ungetragene Waren, an denen noch alle Etiketten sind, zurücknehmen. Bei der Anprobe im Laden wie zu Hause gilt: Bikinihöschen über einer eng sitzenden Unterhose anprobieren und den Plastikstreifen drin lassen. Vor dem ersten Tragen wandern Badesachen grundsätzlich in die Waschmaschine.

Um einen Tankini günstig zu erwerben, lohnt sich ein Besuch bei Kleiderkreisel oder ähnlichen Second-Hand-Plattformen. Mit Glück finden Sparfüchse hier Badeanzüge zum kleinen Preis, die kaum oder nie getragen wurden.

Infos

Schwimmsachen bestehen in der Regel aus Kunstfasern wie Nylon, Polyamid oder Lycra. Diese Stoffe verlieren beim Waschen Mikroplastik. Die winzig kleinen Teilchen passieren alle Filter der Klärwerke ungehindert und landen im Meer. Nachhaltige Modelabels fertigen Bademode aus Bio-Baumwolle an. Schwimmsachen aus recycelten Plastikflaschen, Fischernetzen oder Textilien besitzen eine besonders gute Ökobilanz. Weitere umweltfreundlichere Alternativen zur Kunstfaser sind Tankinis aus Lyocell und Tencel.


tankini unterteilWie kommt der UV-Schutz in den Tankini?

In der Artikelbeschreibung oder auf dem Etikett des Tankinis steht, es handle sich um ein Badebekleidungsstück mit UV-Schutz. Das bedeutet, dass das Textil entweder sehr dicht gewebt ist oder mit UV-Blockern behandelt wurde, um schädliche Sonnenstrahlen von der Haut der Trägerin abzuhalten. Zum Beispiel mit winzigen Titandioxid-Partikeln, die in beinah jeder Sonnencremetube stecken. Der UV-Schutz wird in USF (UV-Schutzfaktor) oder auf Englisch in UPF (Ultraviolet Protection Factor) angegeben. Kleidung mit einem USF von 40 oder mehr fängt über 97,5 % der schädlichen Sonnenstrahlen ab. Um ganz sicherzugehen, achten Käufer beim Erwerb von UV-Schutzkleidung auf das „UV-Standard 801“-Siegel. Das garantiert die Schutzwirkung des nassen, gedehnten und gebrauchten Kleidungsstücks.

Natürlich genügt es nicht, einen Tankini mit UV-Schutz zu tragen. Zur Vermeidung eines Sonnenbrands gilt es, die üblichen Tipps zu befolgen:

  • Alle freien Hautstellen mit reichlich Sonnencreme mit und einem ausreichend hohen Lichtschutzfaktor eincremen
  • Nach dem Schwimmen Sonnenschutz neu auftragen
  • Mittagssonne meiden und sich hauptsächlich im Schatten aufhalten
  • Weite, den Körper bedeckende Kleidung und einen Hut tragen, der den Nacken schützt
  • Daran denken, dass der Lichtschutzfaktor nicht durch weiteres Einschmieren verlängerbar ist.

Übrigens gibt es umgekehrt Bikinis und Tankinis aus sonnendurchlässigem Material. Diese sorgen für eine streifenlose Bräune und sind trotzdem blickdicht.


Fazit

Ein Tankini schmeichelt der Figur und beschert ein sorgloses Strandgefühl. Er besteht aus zwei Teilen, Höschen und hüftlangem Top. Das setzt den Körper gekonnt in Szene, ist dabei jedoch weniger freizügig als ein Bikini. Einige Modelle lenken mit bunten Farben und Mustern vom darunter befindlichen Bauch ab. Leicht ausgestellte Oberteile mit Rüschen betonen die Taille. Ein hochgeschnittenes Höschen unterstützt diese Wirkung noch und kaschiert gleichzeitig kleine Pölsterchen in der Hüftgegend. Frauen mit kleiner Oberweite brauchen keine Unterstützung in Form von großen Cups oder Bügeln.

Push-up-Cups, eine stabilisierende Unternaht oder ein Neckholder-Top sorgen für ein hübsches Dekolleté. Der Zweiteiler eignet sich gut für Schwangere, lässt er doch dem wachsenden Leib genug Raum und versteckt gleichzeitig mögliche Streifen. Tankinis bedecken den Körper mehr und schützen Bauch und Rücken vor der Sonne. Weil sie weniger Haut zeigen, eignen sie sich gut zum Baden an Urlaubsorten, deren einheimische Bevölkerung sich beim Strand- oder Poolbesuch bedeckter kleidet. Sportlich oder feminin, mit Tanga oder Shorts – in der großen Auswahl der Tankini-Variationen findet bestimmt jede Frau ihr Lieblingsstück.

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
25 Bewertungen
4,68 von 5 Sternen
Loading...

Weitere interessante Vergleiche