{{SZ::HEADHTML::}}

Windrad Vergleich - Test Infos und Ratgeber

Windrad VergleichUnter den vielen Gegenständen, die einen Garten schöner machen, sorgt ein Windrad wohl für den größten Unterschied. Diese windgetriebenen Dekorationen erzeugen Energie und verleihen nebenbei dem Blumenbeet oder Gehweg ein neues Element von Charme und Freude. Einmal montiert, werden Windräder sofort zum Mittelpunkt jedes Außenbereichs. Sie sorgen aber auch auf Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Abschlussbällen sowie anderen besonderen Anlässen für den Blickfang. Darüber hinaus gilt diese Outdoor-Dekoration als eine einzigartige Geschenkidee. Es gibt einen guten Grund, warum Windräder immer wieder lächelnde Gesichter bei Kindern und Erwachsenen auslösen: Sie bringen Farbe in unser Leben und erwecken unsere Fantasie.

CIM Metall Windrad
Farbe
grün / orange
Extras
Standstab mit 2-zackiger Bodenverankerung / Standstab selbst ist 3-teilig
Outdoor-geeignet
Abmessungen
34cm x 122cm
*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglichAngebote bei*
Zuletzt aktualisiert am
18.06.2019 15:53
 
Klassisches Windrad für Garten
Farbe
grün, blau und rot
Extras
Wetterfest & mehrfach lackiert & leichtgängig drehend - Die Qualität genügt höchsten Ansprüchen
Outdoor-geeignet
Abmessungen
Durchmesser: 50cm / Gesamthöhe:180cm
*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglichAngebote bei*
Zuletzt aktualisiert am
18.06.2019 15:53
steel4you A1006 XXL Windrad
Farbe
silber
Extras
kugelgelagertes XXL Windrad mit Windfahne (360° Grad drehbar)
Outdoor-geeignet
Abmessungen
optional in 75cm, 150cm oder 225cm Höhe
*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglichAngebote bei*
Zuletzt aktualisiert am
18.06.2019 15:54
steel4you A1002 Windrad Speedy20
Farbe
silber
Extras
kugelgelagerte Version aus Edelstahl / Made in Germany (Hersteller: steel4you)
Outdoor-geeignet
Abmessungen
Rotor-Durchmesser: 20cm
*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglichAngebote bei*
Zuletzt aktualisiert am
18.06.2019 15:54
Abbildung
Modell CIM Metall Windrad Klassisches Windrad für Garten steel4you A1006 XXL Windrad steel4you A1002 Windrad Speedy20
Farbe
grün / orange grün, blau und rot silber silber
Extras
Standstab mit 2-zackiger Bodenverankerung / Standstab selbst ist 3-teilig Wetterfest & mehrfach lackiert & leichtgängig drehend - Die Qualität genügt höchsten Ansprüchen kugelgelagertes XXL Windrad mit Windfahne (360° Grad drehbar) kugelgelagerte Version aus Edelstahl / Made in Germany (Hersteller: steel4you)
Outdoor-geeignet
Abmessungen
34cm x 122cm Durchmesser: 50cm / Gesamthöhe:180cm optional in 75cm, 150cm oder 225cm Höhe Rotor-Durchmesser: 20cm
*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglichAngebote bei*

Windrad Topseller

CIM Metall Windrad - Exotic Flower Samoa

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Exotic Flower Samoa ist ein 122 cm großes Windrad mit einer sorgfältigen und hochwertigen Verarbeitung. Farbige Acryl Kristalle sowie bunte Blätter machen es für Kinder besonders beliebt. Bei der Herstellung kommen nur unbedenkliche Materialien zum Einsatz. Das Kugellager ermöglicht eine leichtgängige Drehung. Dieses Windrad ist mehrfach lackiert und hält dadurch auch schlechten Wetterbedingungen stand. Dank der zwei-zackigen Bodenverankerung ist die Exotic Flower Samoa Windmühle schnell und stabil an jedem beliebigen Ort aufgestellt. Als komplettes Set vormontiert geliefert, ist nur der drei-teilige Standstab zusammenzubauen.

Eigenschaften:

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Metall
  • Leichtgängige Drehung
  • Wetterfest
  • 3-teiliger Standstab

Klassisches Windrad für Garten - Groß & Bunt

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dieses klassische Windrad für den Garten hat eine Höhe von 180 cm und einen Durchmesser von 50 cm. Es besteht aus Metall, ist detailgenau verarbeitet und aus wenigen Teilen angefertigt, sodass der Aufbau einfach ist: Auf den mitgelieferten Metallstab wird das Windrad nur draufgesteckt. Der stabile Standstab ermöglicht ein festes Platzieren des Windrades an verschiedenen Orten. Das Mini Windrad ist mehrfach lackiert und wetterfest, weshalb es auch schlechte Wetterbedingungen überdauert. Durch die Farben Rot, Blau und Grün schafft dieses Modell ein einzigartiges Ambiente in jedem Außenbereich.

Eigenschaften:

  • Metall
  • Stabiler Standstab
  • Mehrfach lackiert
  • Wetterfest
  • Bunt

steel4you A1006 XXL Windmühle Speedy65 Plus

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Speedy65 Plus Windrad ist die kugelgelagerte XXL-Version vom Hersteller steel4you. Es kommt mit einer Windfahne, die sich um 360° dreht. Beim Kauf dieses Artikels kann zwischen verschiedenen Ausführungen gewählt werden. Die Länge des Stabes ist wahlweise entweder 225cm, 150cm oder 75 cm lang. Da der Rotor mit zwei doppelt verpressten Kugellagern ausgestattet ist, fängt sich das Windrad schon bei minimalen Windgeschwindigkeiten an zu drehen. Zwei weitere Kugellager ermöglichen die 360° Grad Drehung. Abgesehen von den stabilen Aluminium Rohren, ist das komplette Windrad aus Edelstahlgefertigt. Dieser Artikel erhält seine Fertigung in Deutschland sowie eine Prüfung der Funktionalität vor Auslieferung.

Eigenschaften:

  • Edelstahl
  • Kugelgelagert
  • Windfahne
  • 360° Drehung
  • XXL-Größe

steel4you A1002 Windrad Windmühle Speedy20 aus Edelstahl

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das hochwertige Speedy20 Windrad ist eine kugelgelagerte Version und besteht aus Edelstahl. Seine Höhe beträgt 73 cm, der Rotor-Durchmesser beträgt 20 cm. Nur der runde zweiteilige Windrad-Stiel ist aus eloxiertem Aluminium angefertigt. In diesem Windrad sind keine Teile aus Kunststoff verbaut. Bereits eine niedrige Windgeschwindigkeit sorgt für das Drehen des Rotors. Dies ist durch den Einsatz eines rostfreien Kugellagers ermöglicht. Es kommt vom Hersteller Steel4u und ist in Deutschland angefertigt. Vor der Lieferung werden die Einzelteile auf Kriterien wie Funktionalität, Optik und Leichtgängigkeit beachtet, sorgfältig eingepackt und ausgeliefert.

Eigenschaften:

  • Edelstahl
  • Kugelgelagert
  • Hochwertige Herstellung
  • Rostfrei

Maxstore gigantisches Windrad im US-Style

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das riesige Windrad ist ein originalgetreuer Nachbau der amerikanischen Windräder. Gehalten im US-Style weist diese Windmühle Stahldaten von 10kg und eine Größe von 245 cm auf. Eine Kugellagerung gewährleistet den ruhigen, leichten Lauf. Die Größe des Rotors beträgt 55 cm. Dieses Windrad für Einfamilienhaus wird zerlegt geliefert und lässt sich einfach aufbauen. An dem unteren Teil des Windrades befinden sich Löcher zur leichten Bodenverankerung. Die Packung enthält auch ein Set Heringe. Um Fehler beim Aufbau zu umgehen ist es wichtig, sich an die Aufbauanleitung zu halten. In drei Farbvarianten erhältlich: Rot, Grün und Silber.

Eigenschaften:

  • US-Style
  • Kugelgelagert
  • Einfacher Aufbau
  • Heringe Set
  • Drei Farbvarianten

Tabelle: Zusammenfassung der vorgestellten Artikel

Name Höhe (cm Material Wetterfest Extra
Exotic Flower Samoa 122 Metall + 3-teiliger Standstab
Klassisches Windrad 180 Metall + -
Speedy65 Plus 225 Edelstahl + 360° Drehung
Speedy20 73 Edelstahl + -
Maxstore Windrad 245 Stahl + Heringe Set; verschiedene Farben

Was ist ein Windrad?

Ideen zur Dekoration und Pflege des Gartens sind vielfältig. Die meisten Gartenverschönerungen würden Sand, Felsen, Kieselsteine, Glaskiesel, Rasen und Glasfelsen umfassen. Mit innovativen Ideen und der Zugabe von Windrädern in der Gartendekoration, entstehen schöne Anblicke. Ein langweiliger Rasen erscheint plötzlich wie eine interessante Landschaft. Die meisten Modelle bestehen aus widerstandsfähigem Metall mit Lagern, die eine sanfte Bewegung im Wind ermöglichen. In städtischen Gebieten, selbst auf Dächern, sind Windräder normalerweise weniger erfolgreich, da Winde aufgrund von Hindernissen wie Gebäuden und Bäumen oft turbulent, schwach und unregelmäßig wehen.

Windrad VergleichWie funktioniert ein Windrad?

Die Rotorblätter der Turbine werden vom Wind gedreht. Diese sind wiederum mit einem Generator verbunden, in dem Elektrizität-Erzeugung stattfindet. Bei einer angemessenen und relativ konstanten Windgeschwindigkeit erzeugt das Windrad Strom. Die meisten kleinen Windräder benötigen dazu mindestens eine Windstärke von 4,5 Metern pro Sekunde. Windmühlen besitzen meist eine Höhe von über zwei Metern, sodass sie einer höheren Durchschnittsgeschwindigkeit ausgesetzt sind. Kleinere und schwache Modelle finden normalerweise mit anderen Energieerzeugern in einem netzgekoppelten oder netzfernen Stromsystem Platz.

Wichtige Information

Wissenswertes: Erneuerbare Energie lässt sich aus Quellen wie Sonne, Wind oder Wasser erzeugen. Die Erschaffung von Wärme oder Strom auf diese Weise verringert die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zu Hause mithilfe der Windräder-Technologie eigene Energie zu erzeugen. Von der Windgeschwindigkeit und Turbine-Leistung hängt es ab, wie viel Strom eine Windkraftanlage fördert. Leistungsfähigere Modelle produzieren bei genügend Wind sogar bis zu 1 kWh pro Stunde.


Windrad Test und Informationen

Ein seriöser Windrad Test gibt Aufschluss darüber, auf was es beim Kauf zu achten gilt. Experten prüfen die einzelnen Produkte präzise und analysieren ihre Eigenschaften. Repräsentative, neutrale und objektive Artikel sind das Ergebnis. Verbraucher sollten einen Bogen um unseriöse Tests von dubiosen Seiten machen. Zu erkennen sind schlechte Tests an mangelhaften Berichten ohne Bewertungsgrundlage.In unserem Vergleich finden Leser keinen Windrad Test, sondern allgemeine Informationen zum Produkt.


Windrad VergleichWie wird ein Windrad gemacht?

Ein Papier Windrad basteln ist einfach. Doch wer nach Möglichkeiten sucht, ein Modell zur Stromerzeugung selber zu konstruieren, hat es etwas schwerer. Jeder, der über Grundkenntnisse verfügt, kann aus lokal verfügbaren Materialien ein Windrad privat herstellen. Als Voraussetzung gilt jedoch Wind, der ungefähr 12 Kilometer pro Stunde zurücklegt, um Strom auf kostengünstige Weise zu erzeugen. Die Windgeschwindigkeit lässt sich mit einem Windmesser feststellen, der nächste Schritt ist das Erlernen der örtlichen Vorschriften und Bauvorschriften für den Bau einer Mini-Windmühle an einem bestimmten Ort. Dies ist notwendig, um die Interferenz von Funksignalen, Fernsehempfang und ähnlichen Systemen zu vermeiden. Um die Schaufeln herzustellen, empfiehlt es sich auf PVC-Schläuche und leichte Holzmaterialien zu verzichten.

Nur Klingen mit der richtigen Größe können sie sich effektiv drehen. Mindestens drei frei rotierende Schaufeln sollte das Windrad haben. Um Strom zu erzeugen, gilt es die Blätter mit einem Windgenerator zu verbinden. Da es sich bei den meisten Haushaltsgeneratoren um Gleichstromgeräte handelt, ist ein Wechselrichter eingebaut, der die Energie in Wechselstrom umwandelt und für den Verbrauch durch gewöhnliche Haushaltsgeräte ermöglicht. Andere Materialien, die beim Windrad selber bauen nötig sind: Spindel, Spindelplatte, Kegelrollen, Speichen, Stehbolzen, Magnete, Magnetrotoren und eine Nabe. Bei der Anbringung von Einzelteilen ist es wichtig Schutzkleidung zu tragen, um den Körper vor möglichen Verletzungen zu schützen. Dazu gehört eine Schweißmaske, Lederhandschuhe, Overall sowie Gummistiefel.


Kaufberatung

Wichtige Information

Windrad kaufen oder Windrad selber bauen? Wie viele Windräder sollte ich in meinem Garten haben? Dies sind häufige und sinnvolle Fragen. Die Antwort liegt in der Regel beim Käufer. Es ist jedoch wichtig, neben den Windrad Kosten auch über die folgenden Faktoren nachzudenken:

  1. Die Windrad Höhe: Windräder gibt es in verschiedenen Höhen, daher gilt vor dem Kauf die Gartenvermessung um die ideale Position für das Windrad zu finden. Vermutungen sind nie eine gute Idee, insbesondere wenn viel Geld in das neue Gartenzubehör investiert werden soll. Für große Gärten und größere Rasenflächen oder Böden sind Modelle mit einem Durchmesser von 20 bis 30 cm oft am besten geeignet. Kleinere Flächen können durch größere Windmühlen Überschattung erfahren, deshalb wäre in diesem Fall ein kleineres Modell ideal.
  2. Das Material: Die meisten Windräder bestehen aus Polyester oder Vinyl. Diese synthetischen Materialien sind wetterbeständig, leicht und dadurch in der Lage den Wind einfacher aufzufangen. Wer nach einem eleganteren Modell sucht, das zu den Vogelbädern oder Gartenstatuen passt, die sich im Garten befinden, ist mit den Ausführungen aus Edelstahl, Bronze oder Kupfer bestens beraten. Die etwas robusteren Modelle eignen sich hervorragend, um der Umgebung einen rustikalen Akzent zu verleihen, aber sie gelten möglicherweise weniger gut als die beste Wahl für Familien mit Kindern oder Haustieren, da sie oft scharfe Kanten besitzen.
  3. Die Farbe: Viele Menschen, die ein Windrad kaufen wollen, begeistern sich für neutrale Farbversionen.Für diejenigen, die es etwas bunter mögen, gibt es zum Glück eine große Auswahl. Dunkle Blau-, Rot- und Grüntöne gelten als besonders beliebte Farben, obwohl auch hellere Purpur-, Gelb- und Orangetöne üblich sind.
  4. Die Form: Die gebräuchlichste Form für Gartenräder ist eine Blumenform, obwohl sich einfache Kreisformen und auch Windräder in der Form von Sonne mit Sonnenstrahlen vorfinden. Innerhalb dieser Kategorien gibt es viel Abwechslung, wie zum Beispiel Blumenkettenräder mit zahlreichen Blütenblättern. Die Blütenblätterformen fallen bei manchen Windrädern möglicherweise größer aus als bei anderen, wodurch sie schwerer und damit widerstandsfähiger gegen schlechtes Wetter wirken und weniger wahrscheinlich umfallen.
  5. Die Größe des Gartens: Kleine Gärten sehen mit vielen oder großen Windrädern wenig ansprechend aus, während Hausbesitzer mit größeren Außenflächen auch mit mehreren Windmühlen an verschiedenen Orten davonkommen.
  6. Die Pflanzen, die sich im Garten befinden: Gärten mit reichlich Pflanzen und Sträucher sind möglicherweise kaum für mehr als zwei Windräder geeignet. Hierbei gilt es den Abstellplatz mit Bedacht auszuwählen, damit die Windmühle kein Störobjekt darstellt.

Fazit zum Windrad

Eine der besten Eigenschaften von Windrädern für Zuhause ist, dass im Garten fast immer ein Platz für diese bereitsteht. Das Windrad ist mobil und lässt sich ohne viel Mühe von einem Ort zum anderen übertragen. Diese windgespeisten, kinetischen Skulpturen tanzen im Sommer neben den Blumen in der Brise und verleihen dem gefrorenen und schneebedeckten Rasen im Winter zusätzlichen Schwung. Freunde, Familien und Gäste jeden Alters werden beim Windrad im Garten gerne ausruhen.

Windenergie ist höchstwahrscheinlich eine der alternativen Energien, die uns aus dem Ölzeitalter führen wird. Mit den steigenden Preisen für fossile Brennstoffe sind solche Energieträger die Wurzel dieser sich wirtschaftlich verändernden Landschaft. Für Investitionen in alternative Energiesysteme sprechen viele Gründe, vor allem weil die Preise für grüne Technologien kontinuierlich sinken. Die Investition in erneuerbare Energiequellen wie Mini-Windkraftanlagen ist eine smarte Entscheidung, um Geld und Zeit in die Zukunft zu investieren. Ein attraktiv aussehendes Windrad im Garten dient daher dem Blickfang und kann auch ein kleiner Energieerzeuger sein, der Licht auf dem Weg zaubert oder eine kleine Gartenteichpumpe antreibt.

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Noch ohne Bewertungen
Loading...