merken

Niesky

Vermisste 14-Jährige ist wieder da

Hannah L. ist am frühen Dienstagnachmittag wohlbehalten in die Obhut der für sie Verantwortung Tragenden zurückgekehrt. Zuvor hatte die Polizei eine Suchmeldung aufgegeben.

Symbolbild
Symbolbild ©  dpa

Die 14 Jahre alte Hannah L. ist am frühen Dienstagnachmittag wohlbehalten in die Obhut der für sie Verantwortung Tragenden zurückgekehrt. Das teilt die Polizeidirektion Görlitz mit. Die Beamten bedanken sich indes für die Mithilfe der Bevölkerung.

Das Mädchen befand sich am Sonntagabend gegen 21:40 Uhr in einem Zug in Richtung Naumburg. Am Leipziger Hauptbahnhof verließ sie den Zug und gab an, zurück nach Niesky zu einem Freund fahren zu wollen. Die Ermittlungen ergaben, dass sie sich zuletzt im Bereich Zoblitzer Berg zwischen Reichenbach und Rosenbach aufhielt. Am Dienstag hatte die Polizei eine Suchmeldung aufgegeben. (SZ)

Anzeige
Auf der Couch den Wissensdurst stillen

Die vhs Görlitz trotzt Corona mit kostenlosen Online-Vorträgen.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/ort/loebau

www.sächsische.de/ort/goerlitz

www.sächsische.de/ort/niesky