merken

Kamenz

Verwaltung in Personalnot

Operationen, Stürze, Schwangerschaften - im Pulsnitzer Rathaus fehlen Mitarbeiter.

Im Pulsnitzer Rathaus herrscht Personalnot. (Archivfoto)
Im Pulsnitzer Rathaus herrscht Personalnot. (Archivfoto) © Matthias Schumann

Pulsnitz. Mit Personalproblemen hat derzeit die Stadt Pulsnitz zu kämpfen. Die sind insbesondere im Bereich Bürgerservice, Bauen und dem Ordnungsamt dramatisch, dass die Stadt jetzt auch das Landratsamt über die Lage informierte. Das gehe nun schon seit Wochen so. Wenn sechs/sieben Leute fehlen, lasse sich das nicht mehr so einfach auffangen, heißt es: Operationen, Stürze, Knochenbrüche, Schwangerschaften, familiäre Schicksalsschläge – es komme derzeit alles zusammen. 

Zwei befristete Stellen habe die Stadt ausgeschrieben. Es habe keine ernsthaften Bewerbungen gegeben. Gerade für befristete Stellen sei momentan kein Personal zu bekommen. Das wirke sich dramatisch auf die Verwaltungsarbeit aus. Die könne derzeit nicht zu 100 Prozent sichergestellt werden, habe die Stadt nun der Kreisbehörde angezeigt. (SZ)

Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.