merken

Kamenz

Vollsperrung in Großnaundorf

Der Landkreis baut die Ortsdurchfahrt aus. Das hat Folgen für Autofahrer und Anwohner.

© Symbolfoto: dpa

Großnaundorf. Voll gesperrt wird die Lomnitzer Straße in Großnaundorf. Grund dafür sind Bauarbeiten. "Ab 24. Februar wird die Ortsdurchfahrt zwischen Gasthof Großnaundorf und dem ehemaligen Schuhladen Zeiler ausgebaut", kündigt Sarah Günther, Pressesprecherin des Bautzener Landratsamtes an.

Die knapp 500 Meter lange Strecke der Kreisstraße wird in drei Abschnitte unterteilt. Den Ersten bildet der Ausbau der Lomnitzer Straße. Dabei entsteht ein Ersatzneubau für eine Brücke über das Mittelwasser an der Einmündung Niederer Mühlgraben. Außerdem wird der vorhandene Gehweg weitergeführt.

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen

Im zweiten Abschnitt wird die Stützwand gegenüber der Schule bis zum Buswendeplatz erneuert. Den dritten Abschnitt bildet der Ersatzneubau der Stützwand gegenüber dem Gasthof Großnaundorf. Die Bauarbeiten unter Regie des Landkreises sollen bis Mitte 2022 abgeschlossen werden.

Für den Durchgangsverkehr gibt es eine Umleitung über Höckendorf. Schwere Laster  werden großräumig über Lausnitz umgeleitet. "Über die Erreichbarkeit öffentlicher Einrichtungen und Grundstücke werden Anlieger frühzeitig durch den Baubetrieb informiert", sagt Sarah Günther. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.