merken

Hoyerswerda

Vorfahrt genommen

Audi prallt gegen Mercedes

© Archiv

Hoyerswerda. Samstagmittag wollte ein 70-Jähriger mit seinem Mercedes von der Kühnichter Straße nach links auf die S108 aufbiegen. Dabei beachtete er den auf der Hauptstraße aus Richtung Lohsa kommenden Audi (Fahrerin 57) nicht und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dadurch wurde die Audi-Fahrerin leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. (red)

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Was? Ein Suzuki? Klar, ist cool!

Viel Esprit und frischer Charme - deshalb ist das Energiebündel Suzuki Swift so beliebt.

Osterüberraschung