merken

Hoyerswerda

Vorsicht, hohe Kante!

Straßenschäden

© Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerdas wohl gemeinster Straßenschaden befindet sich auf der Stauffenbergstraße in Fahrtrichtung Grünewaldring. Hier haben sich auf der linken Spur an einem Stoß offenbar zwei Platten gehoben. Das kann hitzebedingt geschehen sein. Die Gefahrenstelle wurde mit Schildern und weißer Farbe markiert. Dennoch haben hier etliche Kraftfahrer schon geflucht, weil sie die Warnung nicht ernst nahmen, da ja die ganze Straße im miserablen Zustand ist. Die Kante ist aber ein ganz anderes Kaliber. Die Reparatur ist übrigens seitens der Stadt beauftragt. Wann sie erfolgt, ist nicht bekannt. (red)

Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Anspruchsvoller Geschmack, Style, Gemütlichkeit und Markenqualität - dafür steht Möbel Hülsbusch seit über 29 Jahren. Lassen Sie sich von den Wohnideen begeistern und individuell beraten. Jetzt zum Küchen- und Einrichtungsprofi zwischen Dresden und Meißen.

© Foto: Uwe Schulz