merken

Vortrag informiert über alten Wanderweg

Bautzen. Ein Vortrag zum Thema „Der alte Fernwanderweg Saar-Schlesien“ findet am 20. November in der Bautzener Stadtbibliothek statt. Referent ist Dietmar Eichhorn. Der langjährige Leutersdorfer Wegewart engagiert sich als Gäste- und Wanderführer sowie Reiseleiter.

Bautzen. Ein Vortrag zum Thema „Der alte Fernwanderweg Saar-Schlesien“ findet am 20. November in der Bautzener Stadtbibliothek statt. Referent ist Dietmar Eichhorn. Der langjährige Leutersdorfer Wegewart engagiert sich als Gäste- und Wanderführer sowie Reiseleiter. Der ehemalige Geografielehrer baute das heutige Wanderwegenetz in den 70er Jahren mit auf.

Der Oberlausitzer Bergweg ist ein Teil des alten Saar-Schlesien-Weges. Im Vortrag geht es nicht nur um das Wandern auf dem Weg, sondern auch um eine kulturgeschichtliche Betrachtung der Kulturräume Schlesien, Oberlausitz und Sachsen. (SZ)

Anzeige
Das Deutsche Hygiene-Museum

Mit seinem vielfältigen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste aus aller Welt. Es ist viel mehr als nur ein Museum.

„Der alte Fernwanderweg Saar-Schlesien“, 20. November, 19 Uhr, Stadtbibliothek Bautzen, Schloßstraße 10/12