merken

Sebnitz

VW Polo fährt gegen VW Golf

Bei einem Unfall in Lauterbach bei Stolpen gab es in der Nacht zum Montag 6.000 Euro Schaden. Dabei rollte nur eines der beiden Autos.

Symbolbild.
Symbolbild. © dpa

In der  Nacht zum Montag ist in Lauterbach eine VW-Polo-Fahrerin auf der Straße Am Sportplatz gegen einen VW Golf gefahren. Die 48-Jährige fuhr rückwärts aus einem Grundstück auf die Straße und übersah dabei offenbar den geparkten Golf, hieß es dazu im Polizeibericht. Verletzt wurde niemand. An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. 

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.