Teilen: merken

Wann ist Ernährung Lust?

Rund um Bewegung dreht sich die kostenlose Mitmach-Aktion im Rödertalpark in Großröhrsdorf. Sie will auch Wissen und Inspiration vermitteln.

© René Plaul

Von Manuela Paul

Großröhrsdorf. Der Rödertalpark ist in Bewegung. Denn die Händler laden zu einer kostenlosen Mitmach-Aktion ein. Kunden und auch andere Interessenten können sich bei den Sport- und Gesundheitstagen noch bis Sonnabend zu gesunder Lebensweise beraten lassen oder sich bei Yoga, Zumba, Zirkeltraining und Co. ausprobieren.

Symbolbild Anzeige
Anzeige

Von Actionfilm bis Comic

Erwartungsvolle Spannung. Der Vorhang öffnet sich. Dann laufen 13 Kurzfilme über Sachsen. Neugierige können hier die Filme schon online sehen.

Dass Ernährung, Sport und Gewicht irgendwie zusammenhängen, ist fast jedem bekannt. Wie genau und welche Rolle dabei auch der Lebensstil spielt, will Fitness- und Gesundheitstrainerin Dana Herrlich in verschiedenen Vorträgen dem Publikum auf leicht verständliche Art und Weise nahebringen. Darin geht es beispielsweise um Ernährungslust und -frust oder auch um die Umsetzung guter Vorsätze. Wer auf eine gesundheitsbewusste Ernährung Wert legt, sollte statt zu industriell verarbeiteten Lebensmitteln lieber zu Vollkornprodukten greifen, viel Frischkost in Form von Gemüse und Obst zu sich nehmen und naturbelassene Fette bevorzugen. Dazu viel stilles Mineralwasser und ungesüßten Tee als Getränk. Denn die Liste der Krankheiten, die sich auf falsche Ernährung zurückführen lassen würden, ist lang. Das Problem sei allerdings ganz oft nicht fehlendes Wissen, sondern fehlende Umsetzung. „Die meisten Leute sind Wissensriesen, aber Handlungszwerge.“ Sich vital und gesund zu halten, sowohl geistig als auch körperlich, seien wichtige Voraussetzungen, um in der heutigen Welt bestehen zu können, weiß die Trainerin, die ihr komplettes Team zu dem dreitägigen Event mitbringt.

Und auch andere Fachleute präsentieren im Rödertalpark, was es in Sachen gesunder Lebensweise in der Region alles für interessante Angebote gibt. Die Organisatoren fanden tolle Partner, wie beispielsweise die Lifebalance GmbH aus Radeberg mit ihrem innovativen Präventions- und Fitnesskonzept oder die Bikegarage Sachsen mit gestandenen Fachleuten in Sachen Outdoorsport. Sie alle bringen ihr Expertenwissen ein. „Auch die AOK Plus ist mit dabei.“ Kaufland und Sternenbäck-Filiale werden Vollkorn- und Dinkelbackwaren sowie andere gesunde Lebensmittel zur Verkostung anbieten.