merken
Görlitz

Was die Polizei vom Serieneinbrecher hat

Ob Sportbogen, Degen, Gasgrill oder Schmuck und Uhren: Die Gegenstände haben Kriminalisten bei einem Mann in Piensk gefunden. Wem gehören sie?

Diese Gegenstände konnten noch keinem Eigentümer zugeordnet werden.
Diese Gegenstände konnten noch keinem Eigentümer zugeordnet werden. © Polizei

Die Soko Argus sucht weiterhin nach Eigentümern sichergestellter Gegenstände. Unter den Sicherstellungen befinden sich unter anderem ein Sportbogen, ein Degen, ein mobiler Gasgrill, diverser Schmuck und Uhren.

Die Kriminalisten stellten das Diebesgut mit polnischen Kollegen Ende Februar beim mutmaßlichen Rothenburger Serieneinbrecher aus Piensk sicher. Nicht alle Asservate ließen sich bisher zuordnen.

Anzeige
Wandern mit Kindern: Das muss mit
Wandern mit Kindern: Das muss mit

Bei Ausflügen mit Kindern stehen Erlebnis und Abenteuer im Vordergrund. Das sollte bei der Tourenplanung und beim Packen des Rucksacks bedacht werden.

Weiterführende Artikel

Polizei verhaftet Serieneinbrecher

Polizei verhaftet Serieneinbrecher

Der Mann wurde in Polen geschnappt. Er soll Einbrüche in Rothenburg, Dunkelhäuser, Horka, Biehain, Kunnersdorf und Görlitz begangen haben.

Durch die Auswertung der Spuren wiesen die Ermittler dem 33-jährigen Beschuldigten mittlerweile 31 Fälle von Einbrüchen im Landkreis Görlitz nach, berichtet die Polizei. Die Ermittlungen der Polizisten dauern nach wie vor an. Hinweise nimmt die Soko Argus unter 03581/468100 sowie [email protected] entgegen. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz