merken
Zittau

Was ist das für ein Tunnel?

An der Herwigsdorfer Straße in Zittau ist ein bisher unbekannter Durchgang entdeckt worden. Wissen Sie mehr darüber?

Das Haus Herwigsdorfer Straße 6a in Zittau wird abgerissen.
Das Haus Herwigsdorfer Straße 6a in Zittau wird abgerissen. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Eigentlich sollte es nur ein ganz normaler Abriss sein, doch nun ist Ungewöhnliches entdeckt worden. An der Herwigsdorfer Straße in Zittau ist beim Abbruch des Hauses mit der Nummer 6a ein alter Tunnel vorgefunden worden, der bis zum Zittauer Bahnhof führt. Die Wohnbaugesellschaft (Woba) Zittau, die den Hausabriss beauftragt hat, kann über den wiederentdeckten Tunnel wenig berichten. "Ob er durchgängig ist oder schon in Teilen verfüllt, wissen wir nicht", sagt Woba-Geschäftsführerin Uta-Sylke Standke.

Aber vielleicht können Sie, liebe Leser, helfen. Eventuell wissen Sie, warum ein Tunnel dort existiert und zu welchem Zweck er früher diente? Womöglich können Sie uns auch mitteilen, wann der Durchgang verschlossen wurde?

PPS Medical Fitness
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie

Sie wollen mehr Fitness und Gesundheit in Ihr Leben bringen? Lernen Sie die vielen Gesundheitskurse und Angebote kennen und lassen Sie sich von den umfangreichen Angeboten von PPS Medical Fitness begeistern!

Weiterführende Artikel

Rätsel um Zittauer Tunnel schnell gelöst

Rätsel um Zittauer Tunnel schnell gelöst

Beim Abriss der Herwigsdorfer Straße 6a ist ein Tunnel entdeckt worden. Viele SZ-Leser und -Facebook-Freunde haben sich gemeldet und das Geheimnis gelüftet.

Die Wohnbaugesellschaft plant laut Frau Standke, den Tunnel so wie vorher wieder zu verschließen. Es wäre doch schön, etwas mehr über den Tunnel zu erfahren, bevor er wieder in einen jahrzehntelangen "Dornröschenschlaf" verfällt.

Hinweise bitte an: [email protected]ächsische.de

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau