merken

Weihnachtsmesse zum Zweiten

Die laut Veranstalter einzige Weihnachtsmesse Sachsens lädt am Wochenende zum zweiten Mal ins OKV nach Ebersbach ein. Diesmal kommen die Aussteller nicht nur aus Sachsen, Tschechien und Polen sondern auch aus Thüringen, Brandenburg und Berlin.

Die laut Veranstalter einzige Weihnachtsmesse Sachsens lädt am Wochenende zum zweiten Mal ins OKV nach Ebersbach ein. Diesmal kommen die Aussteller nicht nur aus Sachsen, Tschechien und Polen sondern auch aus Thüringen, Brandenburg und Berlin. Da ist die Berlinerin, die Adventskarten mit einem integrierten Licht anbietet. Oder der Krakauer Künstler, der aus Papierrollen Tannenbäume oder Gebäude zaubert. Es gibt einige Mitmach- und Bastelangebote, auch für Kinder. 30 bis 40 Stände wird es geben. Und auch das Rahmenprogramm hat es in sich: Am Sonnabend geben das Rietschener Talent JeLa (15 Uhr) und Schlagersängerin Angelika Martin (16.30 Uhr) kleine Konzerte, am Sonntag gibt es eine Lego-Modelleisenbahn zu bestaunen, und ab 15 Uhr nimmt der Weihnachtsmann Bestellungen entgegen.

Hier shoppt Riesa

Genießen Sie das Einkaufsvergnügen der besonderen Art in über 30 Shops.

Sa, 10 - 18 Uhr, So, 10 - 17.30 Uhr, OKV Ebersbach (Bleichstraße 3a), Eintritt 3 Euro, Kinder (5-13 Jahre) 1,50 Euro, Familienticket (2+2) 7 Euro