merken

Weihnachtsüberraschung für bedürftige Kinder

Neukirch. Noch bis zum 15. November kann man beim Jugendverein Valtenbergwichtel in Neukirch ein Weihnachtsgeschenk für bedürftige Kinder abgeben. Der Verein beteiligt sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, die im gesamten deutschsprachigen Raum läuft.

Neukirch. Noch bis zum 15. November kann man beim Jugendverein Valtenbergwichtel in Neukirch ein Weihnachtsgeschenk für bedürftige Kinder abgeben. Der Verein beteiligt sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, die im gesamten deutschsprachigen Raum läuft.

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen

Mitmachen kann jeder. Und das ist ganz einfach: Acht Euro pro beschenktes Kind zurücklegen – damit wird die Gesamtaktion finanziert. Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben und das Päckchen mit Geschenken für einen Jungen oder ein Mädchen in den Altersklassen zwei bis vier, fünf bis neun oder zehn bis 14 Jahre füllen. Bewährt habe sich eine Mischung aus Kleidung, Spielsachen, Schulmaterialien, Hygieneartikeln und Süßigkeiten, teilen die Organisatoren mit. Beachten sollte man bei der Auswahl der Geschenke allerdings, dass manche Inhalte durch zollrechtliche Bestimmungen der Empfängerländer verboten sind. – Die gefüllten Schuhkartons können im Jugendhaus Neukirch, Forstweg 5, abgegeben werden. (SZ)