SZ + Weißwasser
Merken

Kann sich die Waldbrand-Katastrophe von 1992 wiederholen?

Vor 30 Jahren stand Weißwasser kurz vor einem Inferno. Zum Brand und dessen Folgen wurde daher eine Ausstellung gezeigt und mit Experten diskutiert.

Von Sabine Larbig
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die noch bis heute zu sehende Ausstellung widmet sich der Waldbrand-Katastrophe vom Mai 1992 in Weißwasser. Initiiert haben diese Schau Feuerwehr und Förderverein.
Die noch bis heute zu sehende Ausstellung widmet sich der Waldbrand-Katastrophe vom Mai 1992 in Weißwasser. Initiiert haben diese Schau Feuerwehr und Förderverein. © Joachim Rehle

Weißwasser. Nach zwei Wochen ist heute der letzte Tag, an dem die Ausstellung in der Stadtbibliothek zu sehen ist. Viele Weißwasseraner nutzten das Angebot – anders als die Ausstellungseröffnung oder die Podiumsdiskussion zum Großbrand 1992. Dabei ging es gerade in der Gesprächsrunde mit Experten auch darum, ob sich so ein Ereignis wiederholen könnte und welche Waldbrand-Strategie Sachsen heute hat.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Weißwasser