Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Weißwasser
Merken

Klitten feiert sein erstes Heimatfest

Die Idee dazu erwuchs aus der 800-Jahrfeier vor zwei Jahren. Mit einem jungen Vorstand setzt sie der neue Heimatverein an diesem Wochenende nun um. Sehr zur Freude der Klittener.

Von Constanze Knappe
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Fabian Miersch (li.) und Philipp Weigert, Chefs des neuen Heimatvereins, laden zum Heimatfest an diesem Wochenende ein.
Fabian Miersch (li.) und Philipp Weigert, Chefs des neuen Heimatvereins, laden zum Heimatfest an diesem Wochenende ein. © Constanze Knappe

Vielerorts zählen Dorf- und Heimatfeste zu den festen Terminen im Jahr. Nicht so in Klitten. Dort gibt es eine solche Tradition nicht. Genau das wollen engagierte Bürger des Ortes unbedingt ändern: mit dem Heimatfest vom 12. bis 14. Juli im Schlosspark Jahmen. Am Ortseingang von Klitten gelegen, ist er denkmalgeschützt, weshalb dort keine großen Feste stattfinden sollen. Mit ILE-Förderung und Geldern der Gemeinde Boxberg wurde der idyllische Park zur Erholungsstätte gestaltet und dort 2005 ein Gartenpavillon gebaut, an dessen Rückseite sich noch dazu eine überdachte Freilichtbühne befindet. Ideale Bedingungen also für dieses erste Heimatfest.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.