Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Weißwasser
Merken

Neue Erzieher für die Muskauer Bergpiraten

Am 1. Dezember und 1. Januar 2021 fangen neue Erzieherinnen in der Kita an. Dort hatte es einige Kündigungen gegeben.

Von Sabine Larbig
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Seit Monaten brodelt es in Bad Muskau, es ranken sich Gerüchte um die Lage in der Kita Bergpiraten. Vor allem, weil hier zuletzt fünf Erzieher gekündigt hatten.
Seit Monaten brodelt es in Bad Muskau, es ranken sich Gerüchte um die Lage in der Kita Bergpiraten. Vor allem, weil hier zuletzt fünf Erzieher gekündigt hatten. © Sabine Larbig

Bad Muskau. In den letzten Stadtrassitzungen war die Lage bei der städtischen Kita immer wieder Thema in der Bürgerfragestunde, weil Elternvertreter anfragten, wie es mit der Kita weitergeht. Auch am Mittwoch war dies so, Frank Budszuhn meldete sich erneut zu Wort. Er wollte Auskünfte zu Personal, Konzept, eventueller Übernahme der Einrichtung durch den daran interessierten Freien Träger DRK Weißwasser und die geplante Gebührenordnung, die künftig 30.000 Euro mehr in die Stadtkasse bringen soll. „Ich habe die Fragen schon im Oktober gestellt, bisher keine Antworten der Stadt erhalten, die dazu gesetzlich verpflichtet ist“, so der Elternvertreter. Laut Bürgermeister Thomas Krahl sei dies nicht erfolgt, da die Fragen, trotz Hinweis, nicht schriftlich eingereicht wurden.

Ihre Angebote werden geladen...